ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Bremsbeläge hinten wechseln...VCDS Codierung...

Bremsbeläge hinten wechseln...VCDS Codierung...

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 19. Februar 2012 um 15:42

Hi Freunde!

Nun ist es bei mir so weit...ich muss die hinteren Bremsklötze wechseln. Ich besitze ein VCDS DIagnosegerät und brächte die Codierung für rückstellung der Motoren. Muss ich was besonderes beachten nach dem wechsel? z.B. Neu anlernen der Bremsmotoren?

Ich fahre einen Passi Bj 2007 1.9 TDI Limo.

 

Über Suchfunktion habe ich leider nichts über Codierungsmöglichkeiten nach Bremsenwechsel gefunden.

 

Schönen Sonntag !!!

Beste Antwort im Thema

In VCDS gehen wir zu "Steuergerät 53 - Feststellbremse"

Dann auf die Funktion: Grundeinstellung - 04

Man kann jetzt entweder manuell den Block wählen, oder einfach das DropDown-Menü und da die Auswahl „Kolben der Feststellmotoren (V282/V283) zurückstellen/schließen“ und danach noch die "Funktionsprüfung".

Danach auf "Fertig, zurück" und noch einen Blick in den "Fehlerspeicher - 02" werfen.

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten

Du musst über die Grundeinstellung die Motoren öffnen. Dann kannst die beläge wechseln. Danach über Grundeinstellung die Motoren testen. Dann fahren sie 3x auf und zu und alles erledigt.

Hi,

Nix codieren. Anpassung.

Es gibt einen Kanal zum Zurückfahren der bremse, zum schließen (nach Tausch) und zum testen/rücksetzen.

Und Schließ unbedingt ein ladegerät an! Das EPB mag keine unterspannung wenn die Bremse "offen" ist.

Themenstarteram 19. Februar 2012 um 15:56

Zitat:

Original geschrieben von Alex679

Hi,

 

Nix codieren. Anpassung.

 

Es gibt einen Kanal zum Zurückfahren der bremse, zum schließen (nach Tausch) und zum testen/rücksetzen.

 

Und Schließ unbedingt ein ladegerät an! Das EPB mag keine unterspannung wenn die Bremse "offen" ist.

Das ist mein Problem das es zum Zurückfahren der bremse, zum schließen (nach Tausch) und zum testen/rücksetzen keinen Kanal gibt...

Haste oben mal bei den dokumentierten Kanälen geschaut?

Wie alt ist dein Auto?

Themenstarteram 19. Februar 2012 um 16:03

Bj 2007. Muss es anschließen und schauen  was ich dort finde... Hab schon alle verfügbaren Kanäle durchgeschaut....

Ja mach mal.

Ach oder Schau mal in die Stellglieddiagnose.

http://forums.vwvortex.com/showthread.php?3865092

Hier eine eine ausführliche Anleitung zum Thema Bremsbeläge hinten wechseln - Passat 3c. Ist zwar auf Englisch, aber es gibt ausreichend Bilder.

Gruß

Geni

findest du bei grundeinstellung im vcds.

Ich hab doch schon geschrieben wie es geht.

In VCDS gehen wir zu "Steuergerät 53 - Feststellbremse"

Dann auf die Funktion: Grundeinstellung - 04

Man kann jetzt entweder manuell den Block wählen, oder einfach das DropDown-Menü und da die Auswahl „Kolben der Feststellmotoren (V282/V283) zurückstellen/schließen“ und danach noch die "Funktionsprüfung".

Danach auf "Fertig, zurück" und noch einen Blick in den "Fehlerspeicher - 02" werfen.

Themenstarteram 29. Februar 2012 um 16:54

DANKE schön! Hat wunderbar geklappt. Mich wundert nur, wenn hinten die Bremsbeläge an der grenze sind, dass keine Meldung am Display erscheint... Na ja....

Weil die hinteren Bremsbeläge keinen Sensor hat der sich meldet wenn ne bestimmte abnutzung erfolgt ist. Das haben nur die forne und bei dennen auch nur eine seite.

Tja,sparen heisst hier die Devise;)

gabs aber beim Passat noch nie!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Bremsbeläge hinten wechseln...VCDS Codierung...