ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Bravo 1.6 ruckeln, stottern

Bravo 1.6 ruckeln, stottern

Themenstarteram 26. Febuar 2005 um 14:39

Hi Folks !

Habe gestern mein Wagen nun aus der Werkstatt erhalten, die haben die Zündspule und eine Einspritzdüse ausgetauscht.

Aber seitdem ist beschleunigung gleich null, im unteren drehzahlenbereich könnte man meinen wenn man vollgas gibt das er Kangoorosprit getankt hätte ?

Was kann das sein ?

HILFE !

*verzweiflung sich breit mach*

Ähnliche Themen
14 Antworten

entwerder wurde ein Fehler bei der Montage gemacht, bzw. ein Zündungskabel nicht richtig fest an der Zündspuhle, wurde kurz checken sonst der Wagen zurück an der Werkstatt !

Eventuell liegt es an der Zündskabel, ev. Zündkerzen prüfen oder falls länger mit defekte Zündspuhle gefahren bist hat die Lambdasonde etwas abgekommen.

Themenstarteram 26. Febuar 2005 um 17:01

das mit der Lambda Sonde habe ich schon vermutet das die es jetzt ist die kaputt, ist, wo sitzen die eigentlich und was kostet die wenn die evt, defekt sein sollte ?

mfg

auch wenn wahrscheinlich so ist, ist die Lambdasonde!!

Wo die Sonde ist beim Stilo weiss ich nicht, nehme an dass diese wie beim Punto vorne beim Krümmer

sind ( 1 oder 2 Sonden je nach Modell eine vor und eine nach Katalisator)

Ich glaube der Moderator hatte ein Beitrag geschrieben dass es günstigere Sonden gibt die Universell passen einfach die Kabel der Sonden schauen welche Version es sich handelt (glaube 4 Kabel ?)

Die Universellen kosten ca 45 € die Originale Fiat ca. 120-140 € oder A Augustin oder E Bay ab 80€

Themenstarteram 26. Febuar 2005 um 20:04

habs gefunde, hatte ihr im Forum mal gelesen das sich Bosch Kerzen mit Fiat net so dolle vetragen, und was war drin.... Bosch !!!

habe sie gegen meine alten NGK die ich noch vom Kauf des Autos hatte *lol* rein gemacht und siehe da der Fehler ist weg.

Komisch !!!! Das Kerzen so viel ausmachen können *staun*

aber ich werd am Montag erst mal bei meiner Werkstatt auf den Tisch klopfen und fragen was das soll, ob die keine Ahnung haben oder so.

bist ja glimpflich davon gekommen!

Aber des mit den Boschkerzen hab ich schon oft hier gelesen. Scheint was zu sein, obwohl z.B. bei meinem Stilo der halbe Motorraum voll Boschteile (ESP,etc.) ist. :D :D

 

Das Geld für die Kerzen würde ich zurückverlangen und mal fragen, ob die des net wissen.

War das ruckeln gleich nach dem Abholen aus der Werkstatt? Wenn ja, dann kann ichs net verstehen, warum der überhaupt frei gegeben wurde, denn normalerweise wird ja noch ne ausgiebige Probefahrt gemacht, da das auffallen müsste!

Gruß

Themenstarteram 26. Febuar 2005 um 20:25

Das mit der Probefahrt, danke das du mich dran erinnerst.

Werd ich auch mal fragen was der Fahrer privat fährt, vielleicht ist er es ja gewohnt *lol*

Naja was kann eigentlich jetzt noch put gehen bei 120.000 KM

Zündspule neu

Bremsen hinten vorne neu

Bremsflüssigkeit neu

Ölwechsel neu

Zündkerzenkabel neu

Einspritzdüse wurde eine getauscht

Airbag habe ich erst machen lassen

Kupplung neu

Zahnriemen neu

Wenn ich bedenke was das an Geld war *schüttel den Kopf*

Kann ich ja bald ein neues kaufen *lol*

Bei mir habe ich noch nix von Bosch gesehen.

Nur Beru und dieses italienische halt dieses Marelli.....

denke mal daß das nächste die Stossdämpfer und die Klima sein werden weil die nicht mehr wirklich kühlt geschweige den merk ich nicht mehr mal mehr das der Kompressor angeht sonst merkt man es anhand daran das halt Leistung flöten geht.

Was haltet ihr von Beru bzw. NGK Kerzen welcher sind nach eurer Meinung besser,

Servus,

als Ex-Fiatfahrer kann ich Dir nur raten die guten Golden-Lodge Kerzen zu fahren. Waren bei meinem Bravo 1,6 original drin und ich hab´s beibehalten.

Auch Leute die sich bei Alfa gut auskennen werden Dir bestätigen können, dass Ihre Motoren nur mit diesen Kerzen laufen.

Sind aber nicht einfach aufzutreiben aber die Fa. Stahlgruber hat sie meines Wissens noch.

Meine Meinung zu den anderen Herstellern:

-Bosch: gerne, aber nur bei Deutschen Fahrzeugen, Kettensägen und Rasenmähern, NICHT bei Italienern!!!

NGK: Japaner, Franzosen, BMW, waren bei meinem Bravo zwei Gewindegänge länger als die originalen

Beru: noch keine Erfahrungen gemacht

Champion: Franzosen, Motorräder, Kettensägen, Rasenmähern

Wie gesagt: meine Meinung, meine Erfahrungen

Themenstarteram 28. Febuar 2005 um 22:29

Abend !

Golden Lodge ?

Noch nie gehört, was kostet da so der Satz erfahrungsgemäss ?

Dan hätte ich nchmal eine Frage bezüglich des Kühler Wassers, ich habe hier im Forum mal gelese das man das auch wechseln sollte ????

Themenstarteram 1. März 2005 um 22:07

Tag !

Habe gerade eben meine neue Kerzen NGK V-Line rein geschraubt und muss sagen laufen echt guti.....

auf jeden fall kommt morgen mein tribal auf die heckscheibe *ggg*

mal was anderes !

wie siehten das aus wenn der temperatur anzeiger als schwankt, sprich wenn man von der stadtmitte auf die autobahn fährt geht er plötzlich von normal "mittig" wieder runter so auf ein 1/4 und umgekehrt das selbe ????

Zitat:

Original geschrieben von minibreaker

Tag !

Habe gerade eben meine neue Kerzen NGK V-Line rein geschraubt und muss sagen laufen echt guti.....

auf jeden fall kommt morgen mein tribal auf die heckscheibe *ggg*

mal was anderes !

wie siehten das aus wenn der temperatur anzeiger als schwankt, sprich wenn man von der stadtmitte auf die autobahn fährt geht er plötzlich von normal "mittig" wieder runter so auf ein 1/4 und umgekehrt das selbe ????

vermutlich Thermostat defekt!

Würde mal wieder gleich zurück in die Werkstatt!

sorry is so!

Gruß

Themenstarteram 1. März 2005 um 22:23

naja bin ja handwerklich begabt und im bekanntekreis auch jede menge schrauber, bräuchte nur mal nen tipp wo das teil sitzt ???

schau mal hier:

http://www.motor-talk.de/t583478/f186/s/thread.html

gruß

Themenstarteram 3. März 2005 um 8:37

Hi !

Naja werde ich mal das Thermostat mal austauschen, hat jemand ne adresse wo ich das günstig beziehen kann ?

Unjd wie sieht es dann aus mit der Luft muss ich dann nicht den ausgleichbehälter aufschrauben und dann am schlauch "pumpen" drücken damit die Luft raus geht, kann mich noch an sowas dunkel aus der zeit erinnern wo ich noch kleiner stöpsel war und fast jedes weekend mit meinem Papa am auto geschraubt habe *lol*

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Bravo 1.6 ruckeln, stottern