ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Brauche Tip von EUCH !! Bedruckte Folie auf Breakout Tank

Brauche Tip von EUCH !! Bedruckte Folie auf Breakout Tank

Harley-Davidson
Themenstarteram 8. Juli 2016 um 22:41

Hallo,

ich habe folgende Idee und bräuchte dazu eine Einschätzung ob das realisierbar ist.

Ich möchte gerne auf meiner glänzend schwarzen Breakout auf dem Tank, jeweils auf der rechten und linken Seite, eine Folie mit einem Motörhead Logo und Schriftzug installieren lassen.

Um den Wiederverkaufswert nicht zu schmälern und die Garantie zu erhalten, würde

ich dieses gerne als Folie aufziehen lassen.

Wie ihr im Anhang seht ist es ein Logo welches nur aus den Farben weiß und schwarz besteht.

Frage daher. Kann man eine Folie so bedrucken lassen?

Wenn ja wie kleinteilig kann die Folie aufgebracht werden ( auf jeder Tankseite eine Folie mit der Grafik,

oder muss immer der ganze Tank aufgezogen werden?)

Wenn ihr im Hamburger Raum eine Firma habt die das machen könnte, so wäre ich für die Adresse

sehr dankbar.

Viele Grüße

Jörg

 

 

Motoerhead-logo
Beste Antwort im Thema

Sprich doch mal mit Danny (http://www.schrammwerk.com/).

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Hallo,

in der Tuiningszenne bei Autos tut sich sehr, sehr viel im Bereich der Folierung. Da wird auch mit Teilfolierungen und Folierungen mit eigenen Grafiken, Mustern, Farben und Motiven gearbeitet, die durch Plotter auf die Folien übertragen werden.

Mit einer Google Suche "Folierung Auto Hamburg" findet man etliche Ansprechpartner in und um Hamburg.

Alternativ geht auch noch ein Airbrush auf Deinem Klarlack. Das wäre auch ohne Spuren zu entfernen... Die Garantie ist davon eh nicht betroffen.

Gruß Brus

Sprich doch mal mit Danny (http://www.schrammwerk.com/).

Themenstarteram 9. Juli 2016 um 10:36

Zitat:

@Brus [url=http://www.motor-talk.de/.../...ie-auf-breakout-tank-t5747160.html?...]schrieb am 9. Juli 2016 um 05:41:46 Uhr[/

Alternativ geht auch noch ein Airbrush auf Deinem Klarlack. Das wäre auch ohne Spuren zu entfernen... Die Garantie ist davon eh nicht betroffen.

Gruß Brus

Vielen Dank. Das geht wirklich direkt auf dem Lack painten und bei bedarf wieder entfernen?

Ist das ne spezielle Farbe und muss mann die erwärmen o.ä.?

Ja, geht.

Bei meinem Bekannten wurde eine zusätzliche Schicht Klarlack aufgetragen und dann das Airbrush. Das kann nun abgeschliffen werden und die Klarlackschicht wird wieder aufpoliert.... Ich würde aber meinen, dass solch ein Airbrush teurer wird als ein Foliendruck. Da heißt es sich mal schlau machen.

Der Hinweis mit Danny von muessli ist auch sehr, sehr gut. Ist eine bekannte Größe im Bereich Customlackierung und ich meine, dass er auch foliert!?!?

Gruß Brus

Moinsen,

hab fürn Tip mit Danny schon nen Dank geklickt da ich auch zuerst auf ihn kam. :D

Aber im Grunde kannst zu jeden professionellen Folierer gehen ... heute können Basisfolien schon bedruckt werden welche dann geplottet und "aufgeklebt" werden ... ist eigentlich gar kein Problem. Und hast dann auch nur das Logo mit Schriftzug (wenn der dabei sein soll) auf einem Träger. Aufgeklebt werden dann natürlich nur die Einzelteile via Träger. Ist nix anderes als wenn eine Beschriftung foliiert wird.

Die Alternative mit Airbrush ist so schlecht auch nicht. Aber eine zusätzlich beim Lackierer aufgebrachte Klarlackschicht vor Airbrush sowie eine weitere danach ist meiner Meinung nach unbedingt zu empfehlen. Die Kosten im Vergleich zum Foliieren sind x-fach ... darüber musst Dir im Klaren sein.

Greetz

rabe666:cool:

Und beim Lacken musst du vermutlich nicht nur den Tank abbauen, sondern auch alles am Tank abbauen. Vermutlich ist die Folie hier die bessere Wahl.... Viel erfolg

Ja,

Airbrush ist viel aufwendiger und teurer, ABER ich würde eher zum Airbrush tendieren, weil da viel mehr möglich sein wird.

Eine nicht flächig aufgebrachte Folie kann schnell wie ein billiger Aufkleber wirken.

Mit Airbrush bekommt man Details, Schärfe, Tiefe und Schattierungen vermutlich viel besser hin...

Kommt halt immer drauf an, was man haben möchte und einem Wert ist...

 

Gruß Brus

Deine Vorlage ist ein Halbtonmotiv - also Schattierungen/Graustufen. Das dürfte mit einem Schneideplotter alleine nicht abzubilden sein, der schneidet nur Flächen aus einer Folie gegebener Farbe oder Grauwerte. Wenn die Folie mit Deinem Motiv bedruckt wird und dann geschnitten wird, kommt das raus, was rabe schrieb.

Naja Brus ...

der TS schrieb ja eher was von "Kleinteilig" also will er wohl eher sowas haben wie es bei Beschriftungen gemacht wird ... sprich Hintergrund original Farbe und nur die Logodetails aufgeklebt. Somit erledigt sich der Einwand ... "wirkt wie ein Aufkleber" ... zumal ja nicht wie ein "normaler" Aufbapper angedacht.

Mir persönlich würde es nicht gefallen das die Kanten fühlbar wären ... aber jedem das seine.

Ne komplette Tankfoliierung fällt wohl eher aus weil dann auch Fender gemacht werden müssten ... preislich vermutlich dann auch nicht mehr so weit weg von nem Brush. :rolleyes:

Das gezeigte Motiv schreit jedenfalls nicht wirklich nach Tiefenwirkung usw ... dafür langt n Print locker behaupte ich mal. :D

Zitat:

@rabe666 schrieb am 11. Juli 2016 um 13:30:37 Uhr:

 

Das gezeigte Motiv schreit jedenfalls nicht wirklich nach Tiefenwirkung usw ... dafür langt n Print locker behaupte ich mal. :D

Ich weiß im Gegensatz zu Dir nicht genau, was der TE will... Was für Dich "danach schreit" ist für manch ein halt "ein billiger Aufkleber". Das ist eben Geschmackssache... Und manche stehen ja auf "billig"....

Gruß Brus

Na Brus dann les doch mal dem TS sein Text ...

Zitat z.B.: Ich möchte gerne auf meiner glänzend schwarzen Breakout auf dem Tank, jeweils auf der rechten und linken Seite, eine Folie mit einem Motörhead Logo und Schriftzug installieren lassen.

....

Wenn ja wie kleinteilig kann die Folie aufgebracht werden ( auf jeder Tankseite eine Folie mit der Grafik ... etcetc

 

Die Alternative Brush hast Du ins Spiel gebracht ... was sicherlich grundsätzlich ne gute Idee ist.

Und die Hinweise nach Tiefe usw kamen ebenfalls von Dir ... sorry aber das Logo schreit nu mal nicht unbedingt danach. Ob das nu für dich billig wirkt oder nicht is doch in dem Zusammenhang vollkommen egal.

Mal als Beispiel ... ich mach mit Hilfe von Freunden fast alles selbst ... so auch foliieren, dippen, lacken und brushen ... ob das jemanden gefällt was wir machen oder nicht, obs billig für mach Zeitgenossen wirkt oder nicht ... uns Hupe denn wir wissen - wir haben´s gemacht und sehr viele finden das gut. Also wenn der TS es gut findet mit Folie und ihn die Kanten nicht stören ... warum nicht diese Lösung?

Ach ja und wenn der TS sich nun doch für ein Brush entscheidet ... auch gut ... ich bin da echt Tiefenentspannt und gespannt ob er uns informiert was es am ende wurde :D:D:D

Zitat:

@rabe666 schrieb am 11. Juli 2016 um 13:51:14 Uhr:

Mal als Beispiel ... ich mach mit Hilfe von Freunden fast alles selbst ... so auch foliieren, dippen, lacken und brushen ... ob das jemanden gefällt was wir machen oder nicht, obs billig für mach Zeitgenossen wirkt oder nicht ... uns Hupe denn wir wissen - wir haben´s gemacht und sehr viele finden das gut. Also wenn der TS es gut findet mit Folie und ihn die Kanten nicht stören ... warum nicht diese Lösung?

Gruß Brus

Image

Ach Brus ... Du hast ja solche Ahnung ... bist wohl von der Fraktion "was nich teuer is taugt nix" ...

Na solche Typen braucht HD und div andere Schrauber um zu leben ... gut das es euch gibt :D:D:D

Zitat:

@rabe666 schrieb am 11. Juli 2016 um 13:51:14 Uhr:

... ob das jemanden gefällt was wir machen oder nicht, obs billig für mach Zeitgenossen wirkt oder nicht ... uns Hupe denn wir wissen - wir haben´s gemacht und sehr viele finden das gut.

Das scheint wohl auch nicht zuzutreffen.... Oder warum jetzt die dummen Sprüche?

 

Gruß Brus

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Brauche Tip von EUCH !! Bedruckte Folie auf Breakout Tank