ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Brauche dringend Eure Hilfe, Golf IV TDI, Lupo GTI oder Lupo 1,4 TDI??

Brauche dringend Eure Hilfe, Golf IV TDI, Lupo GTI oder Lupo 1,4 TDI??

Themenstarteram 25. September 2004 um 17:57

Hallo,

also mein Thema hier ist etwas komplizierter, aber ich versuche es mal zu erklären, habe es im Lupo-Bereich und im Golf IV-Bereich eingesetzt, damit ich von beiden Seiten was höre:

BITTE LEST EUCH DAS MAL DURCH, ES IST ZWAR VIEL, ABER IHR HELFT MIR EVENTUELL SEHR MIT EURER ANTWORT. DANKE.

Es geht vorweg darum, ob ich meinen Golf behalten soll oder lieber umschwenken soll auf den Lupo GTI oder den Lupo 1,4 TDI.

Ich fahre im Moment einen Golf IV 150 PS TDI mit vielen Extras und bin von dem Wagen eigentlich auch sehr begeistert. Der Unterhalt beträgt im Moment in der Vollkasko ca. 1000 Euro plus 293 Steuern, in der Teilkasko, was ich ab dem 1.1.2005 machen möchte, so um die 500 Euro plus die Steuern (im weiteren gehe ich bei den Vergleichen immer von der Teilkasko bei meinem Golf aus).

Für den Golf habe ich dieses Jahr im März über 20 Scheine als Jahreswagen hingelegt.

So das ist die Ausgangsbasis.

Jetzt habe ich mir mit der Zeit doch gedacht, dass ich meinen lang ersehnten Traum, nämlich den Motorradschein zu machen, nächstes Jahr im Sommer realisieren möchte, sprich, da würden dann die Kosten für eine Maschine etc. auf mich zukommen, eine Maschine wollte ich mir dann im Winter 2005 kaufen.

So, aber mit diesem Golf, den ich jetzt habe, wird das leider wohl nichts. Der Anschaffungspreis war sehr hoch für mich (siehe oben) und ich bezahle den Golf auch noch regulär über einen kürzeren Zeitraum ab.

Also war meine Idee, den Golf nächstes Jahr zu verkaufen und mir dann einen günstigeren Gebrauchten, nämlich einen von den beiden Lupos, die in der Überschrift stehen, zu kaufen.

Da könnte ich dann den restlichen Kredit für den Golf sofort abbezahlen, hätte zwar ein kleineres Auto, aber das würde für mich genügen. Und ich hätte den Betrag für die Maschine bis zum Winter auch zusammen.

Nur jetzt die Fragen, ob das Eurer Meinung nach sinnvoll wäre und für welchen ich mich entscheiden soll.

Ich würde meine jährliche Fahrleistung von momentan 20000 km auf 10000 reduzieren in der Versicherung, da ich auch umsonst Bahn fahren kann, was ich nun auch wesentlich häufiger machen möchte. Außerdem nimmt das Krad ja auch noch einige Kilometer in Anspruch, so dass ich mit dem neuen Lupo nicht so viel fahren würde.

Der Lupo GTI ist ca. 230 Euro billiger im Jahr im Unterhalt als mein Golf TDI, allerdings würde das im Sprit natürlich wieder bis 10000 km pro Jahr knapp verfliegen, das heißt, er wäre auf 10000 km ein bischen teurer als mein momentaner Golf, aber halt in der Anschaffung ca. 4000 bis 5000 Euro billiger als mein Golf, was ich für die Maschine nutzen könnte.

UND DER FAHRSPAß WÄRE WOHL ENORM.

Also, das ist der erste Punkt, wo ich euch fragen möchte, ist das sinnvoll, der Tausch von Golf TDI auf Lupo GTI?

Dann noch der Lupo 1,4 TDI, mit Sicherheit die preisgünstigste Variante. Ist 200 Euro billiger als mein Golf im jährlichen Unterhalt und ca. 30 Euro teurer als der GTI im jährlichen Unterhalt, der Sprit würde natürlich dafür sorgen, dass der GTI deutlich teurer auf 10000 km wäre und mein Golf auch ein bissel teurer ist.

Also, die preisgünstigste Variante, aber auch weniger Fahrspaß als im GTI oder in meinem momentanen Diesel.

Und der Anschaffungspreis wäre in etwa beim GTI, also auch hier hätte ich dann Luft für die Maschine im Winter 2005.

Also, was würdet ihr machen, mein Golf behalten und kein Krad bzw. länger auf das Krad warten oder Krad besorgen und vorher auf einen Lupo wechseln und wenn ja, auf welchen Lupo und mit welcher Begründung.

Ihr helft mir echt sehr, ich weiß im Moment echt nicht, welche Entscheidung ich treffen soll, bin hin und hergerissen und vielleicht habe ich ja auch ein paar Überlegungen vergessen, die ihr findet.

Vielen Dank schon mal, dass ihr alles durchgelesen habt (ist ja ziemlich viel) und nochmal Dank für die Antwort.

 

Gruß

Zetelman

Ähnliche Themen
18 Antworten

Ist die Frage ob du dich in einem kleinem Auto auf Dauer wohl fühlst. Der Lupo ist nicht gross und hat auch nicht viel drinn.

Also der GTI wäre zu teuer, den 1,4 TDI bekommst da wesentlich günstiger. Zumal man den TDI noch auf 90PS chippen könnte. Dann fährt der auch fast wie der GTI ;)

GTI weil

bei 10.000 km im Jahr ist das egal ob man 5 Liter Diesel spart oder 8 Liter Super verheitzt 500 € Diesel oder 920 € Super- 200 € Steuern von Diesel sind 220 € mehr Spritkosten im Jahr, das sollte einem der Spaß wert sein, das 5 Zigaretten am Tag weniger.

der GTI ein komplettes Auto ist, hat 15" Alus, Sportfahrwerk, Sportauspuff, Spoiler, Xenon, 6 Gang, Sportsitze, ESP, und klingt nicht so nach Belch, viel besser gedämmt

du dir einen 3 Zylinder Nagler nicht antun musst

komplette zustimmung

lupo gti kaufen. wirkt viel hochwertiger als ein normaler lupo. sieht schon ab werk geil aus. gibts auch mit top ausstattung wie leder, xenon, navi etc.. braucht gar nicht soviel sprit. kann man gut mit 7-8l fahren. der lupo 1.4tdi wird dir als 150ps tdi und motorradfahrer zu lahm sein. hat zwar kräftig drehmoment, aber es fehlen ab 100kmh einfach die ps. dann gehts net mehr voran. der drehzahlbereich in dem kraft da ist ist meiner meinung nach auch unangenehm klein. zudem knattert er während der gti kraftvoll röhrt :-)

GTI

Hallo hab an 1,4 tdi pd,

gechipt auf ca. 110 ps,

bin vollstens zufrieden damit, doch mal an ausflug mit mehreren leuten iss ned so da hit, innen iss für 5 leute scho a bissl wenig platz, aber sonst, top auto,

aber im gegensatz zum normalen lupo iss da gti a ganz anderes auto

mfg LOher flo

Zitat:

Original geschrieben von Spasslupo

Hallo hab an 1,4 tdi pd,

gechipt auf ca. 110 ps,

bin vollstens zufrieden damit, doch mal an ausflug mit mehreren leuten iss ned so da hit, innen iss für 5 leute scho a bissl wenig platz, aber sonst, top auto,

aber im gegensatz zum normalen lupo iss da gti a ganz anderes auto

mfg LOher flo

Welcher Tuner holt denn 110 PS aus dem Motor???

Zitat:

Original geschrieben von Lupo16v

Welcher Tuner holt denn 110 PS aus dem Motor???

das kann so gut wie jeder tuner, der nicht nur von der stange chippt.

machen wird es ein tuner aber nur ueber vitamin b oder auf eigene gefahr und ausdruecklichen wunsch.

kenne einen, der hat ueber 110ps, ich meine, es waren 117ps aus dem 75ps tdi geholt.

die frage, ob das sinnvoll ist.

- das auto russt extremst

- der verschleiss aller teile (motor, getriebe, kupplung, etc.) nimmt rapide zu

- tuev gibt es fuer sowas natuerlich nicht

derjenige hat auch diverse probleme mit dem motor in folge des tunings.

@spasslupo:

hast du die nicht geteilt umklappbare ruecksitzbank drin und keine seitenfaecher? weil sonst isses kein wunder, dass du keine 5 leute rein bringst, dann hast du ja auch nen 4sitzer.

gruss,

tom

Zitat:

hast du die nicht geteilt umklappbare ruecksitzbank drin und keine seitenfaecher? weil sonst isses kein wunder, dass du keine 5 leute rein bringst, dann hast du ja auch nen 4sitzers

Er hat keine Sitzbank mehr drin!!!!!!!!

Zitat:

Original geschrieben von Lupo16v

Er hat keine Sitzbank mehr drin!!!!!!!!

wer sagt das?

Zitat:

Original geschrieben von Spasslupo

doch mal an ausflug mit mehreren leuten iss ned so da hit, innen iss für 5 leute scho a bissl wenig platz,

waere arg dreist, ohne ruecksitzbank 5 personen zu transportieren oder platz fuer 5 zu erwarten.

gruss,

tom

lol.

unser lupo ist ein 5sitzer mit 5gurten und hat trotzdem hinten seitenfächer. kinder können da gut sitzen. erwachsene aufgrund der beinfreiheit nicht.

Ich hab ein GTI und bin sehr zufrieden damit!!!!!!

Zitat:

Original geschrieben von t00i

wer sagt das?

 

waere arg dreist, ohne ruecksitzbank 5 personen zu transportieren oder platz fuer 5 zu erwarten.

gruss,

tom

Er selber, sein Rückbank ist einer HIFI Anlage gewichen, generell hast du recht

aber man darf laut Gesetz auch 5 Personen in einem Fahrzeug mitnehmen der nur 4 eingetragene Sitzplätze und 4 Anschnaller hat.

lupo16v, das gesetz zeigste mir bitte mal

Zitat:

Original geschrieben von Lupo16v

Er selber, sein Rückbank ist einer HIFI Anlage gewichen, generell hast du recht

aber man darf laut Gesetz auch 5 Personen in einem Fahrzeug mitnehmen der nur 4 eingetragene Sitzplätze und 4 Anschnaller hat.

also, keine ruecksitzbank mehr -> 2sitzer!

muss auch im fahrzeugschein umgetragen werden.

und von wegen gesetz:

schau mal in deinen schein, da steht vermutlich 4 personen max. drin. und das gilt!

gruss,

tom

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Brauche dringend Eure Hilfe, Golf IV TDI, Lupo GTI oder Lupo 1,4 TDI??