ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Borbet BS Alufelgen

Borbet BS Alufelgen

Themenstarteram 12. April 2005 um 17:35

Hallo Leute,

ich habe mich jetzt für die Alufelgen von Borbet entschieden:

Borbet - BS

Felgengrösse - ET: 7,0x15 - 35

Lochkreis: 4/100

mit 195/50R15

Nun zu meiner Frage.

Im Gutachten steht dass

An der Achse 2 ist durch Nacharbeiten der Radhausausschnittkanten eine ausreichende Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen.

Hat jemand den diese Felgen bei sich ohne was am Radhaus machen zu müssen?

Ich hatte davor ohne Probleme andere Alus in der Größe 7x15 ET38 mit 195/50R15 im Fahrzeugschein eingetragen. Ich kanns mir nicht vorstellen dass die 3 mm so viel ausmachen.

Mein Auto ist übrigens 30mm tiefer (H&R Federn)

Würde in dem Fall dann nur das Bördeln reichen?

danke für eure Hilfe

Gruß

Steffen

Ähnliche Themen
17 Antworten

Also, ich denk mal mit 195ern müsstest keine Probleme haben.. ein Kumpel von mir hat ebenfalls welche von Borbet drauf.. ebenfalls in deiner Reifendimension... ist aber 50mm tiefer.. und bei ihm klappt auch alles vorzüglich ohne Bördeln oder anderem.. aber Standard sind ja eh 185er drauf.. daher kann ichs mir nicht vorstellen,..dass da was gemacht werden musst.. notfalls pack se drauf.. hau drei Leute hinten rein... und heiz etwas in Kurven.. dann wirste merken ob was machen musst oder nicht, bevor der TÜVler sagt NEIN, wenns dann doch schleifft..

 

Gruß

VTEC-STGT

also ich hab auch et 35 und sogar 7,5 breite felgen und die 30 mm tieferlegung von original honda....und da ist nix gemacht worden...

aber bördeln sollte ausreichen....am besten schaus es dir doch an wenn sie dran sind und wenn du selber sagst das da genug platz ist dann lass den tüv-mann entscheiden

Themenstarteram 12. April 2005 um 19:14

Danke Leute,

ihr habt mich motiviert! ich denke ehrlich gesagt auch nicht dass es so ein riesen Unterschied ist von 3 mm...

ich hatte ja mal kurz andere felgen mit ET25 und die haben nur ein wenig geschliefen... bördeln hätte da sicher gereicht...

dann bestelle ich die mal heut abend, der preis ist der hammer finde ich, die felgen kosten bei felgen-billiger.de 299 mit versand und bei atu (war ich heute) kosten die 120€ pro stück!

also danke nochmal

Steffen

Themenstarteram 19. April 2005 um 21:41

Hallo nochmal ;-)

ich habe jetzt die besagten Felgen auf dem Auto drauf, schaut ganz gut aus, hab auch vorhin eine Runde mit drei Mädels (Schwestern) gedreht, => kein Murks...

mal schauen was der Prüfer morgen sagt

als die drei (alle hinten) drin waren, war noch Platz für ein Zeigefinger zwischen dem Reifen und Radhaus...

 

Ich möchte die Felgen bei einem GTÜ-Vertragspartner abnehmen lassen (da unser TÜV grad total ausgebucht ist...) Hat jemand mit den leuten Erfahrungen gemacht?

Gruß

Steffen

Dieser Satz, mit dem Bearbeiten der Kante, steht in

den meisten Felgengutachten! Habe auch Borbet BS

, allerdings 7,5x16 ET35 mit 215er aufm EH6!

Zuerst war ich beim Tüv, der hat sich die Auflagen

durchgelesen, dann mein Auto vorne rechts sehr hoch aufgebockt und hinten links mit aller Gewalt

runter gedrückt und meinte dann: Da muß gebördelt

werden! Bin danach, ohne zu bördeln zur DEKRA, der

meinte, da ist genug Luft und hat es eingetragen!

Themenstarteram 20. April 2005 um 20:36

Hallo,

also ich war heut bei dem GTÜ-Prüfer, der hat es abgenommen, ohne Probleme ;-)

Er hat einfach eine Auffahrrampe (etwa 10cm hoch) rechts hinten und eine links vorne druntergelegt und dann raufgefahren und lenkrad ganz nach links eingeschlagen, dann sind die Federn ja ganz eingedrückt,

Dann hat er unten rum in der grube alles angeschaut, und meinte ist OK :-)

aber vorne war echt schon ziemlich knapp...

ich glaub ein TÜV-Prüfer hätte dies nicht durchkommen lassen.

Gruß

Themenstarteram 21. April 2005 um 21:16

ich hab mal ein Bild davon gemacht...

was sagt ihr dazu?

MH schön! Gefällt mir, ich bin eher der Fan von niedrigeren Reifen, aber sieht sehr gut aus!

Wieviel is der tiefer?

Kannst mal Fotos von deinem ganzen Auto reinposten??

MfG

SiMoN

Themenstarteram 21. April 2005 um 21:25

hi,

Reifen sind eintlich niedrig ;) 195/50 15zoll

ich hab H4R 30/30 Federn drunter...

hier ein anderes bild...

Themenstarteram 21. April 2005 um 21:27

die Reifen sehen nur so dick aus weil ich das bild von oben (vom Dachgeschoß) gemacht habe ;)

Der Hagelschaden auf der Motorhaube muss noch weg, sieht ned so gut aus! Aber du kansnt nix dafür schon klar, SCHEIß Hagel!!

 

Ich hab 215/40 16 Zoller von Artec drauf!

Meiner:

Themenstarteram 21. April 2005 um 21:30

hab eigentlich kein hagelschaden... ich denke es spiegelt nur so... da ist nur so eine kleine Beule drin die man aber kaum sieht....

deinen habe ich schon mal in deinem Thread begutachtet ;) sieht auch ganz gut aus :)

Umso besser, sry sieht echt aber so aus!

Dann is das natürlcih nochmal um ein vielfaches besser!

Schönes Auto!

Meiner is aber noch sooooo hoch *heul*

Na ja, wird schon!

Mit was hast du denn deinen runter?

MfG

SiMoN

PS: Hab 60 / 40 vor, is das zuviel? Was denskt du?

Themenstarteram 21. April 2005 um 21:45

meiner ist mit 30/30 unten ... hat der Vorbesitzer bereits gemacht (mit ABE)...

ich denke dass 60 zu viel ist... aber dass muss jeder selbst wissen... 40/40 haben denke ich mal die meisten...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Borbet BS Alufelgen