ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Bodenschweller Falz von Wagenheber eingedrückt

Bodenschweller Falz von Wagenheber eingedrückt

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 21. April 2014 um 11:06

Hallo Gemeinde

Mir ist was peinliches heute beim Reifenwechsel passiert:

Ich habe bis jetzt immer mit meinem Wagenheber jedes auto am Schweller hochgehoben ohne Probleme, nur bei unserem Caddy 2014 zum ersten mal dieses Ergebnis wie auf den Fotos zu sehen ist.

Jetzt meine Frage, liegts nur am Wagenheber oder ist das vielleicht irgend ein Konstruktionsbedingtes Problem?? Auf jeden Fall muss ich in die Werkstatt das gerade biegen lassen und den Unterbodenschutz erneuern.

Ich werde mir den Original Wagenheber jetzt kaufen, und ich hoffe das Problem beim nächsten Räderwechsel nicht mehr zu haben.

Ich habe bei unserer Version keine Wagenheber im Auto, da kein Erstatzrad dabei ist. Tja, somit hat VW mal wieder einen Kunden weniger. Aber das Thema lassen wir jetzt lieber beiseite.

Weis vielleicht zufällig, wie Teuer so eine Reperatur sein kann. Will mich nicht über den Tisch ziehen lassen.

Mit Freundlichen Grüßen

Chris

Beste Antwort im Thema

Tut mir leid....da habe ich echt KEIN Mitleid mit dir.

Was meinst du denn wohl, warum jeder gängige 08/15 Wagenheber so einen Nut hat ? (Foto)

24 weitere Antworten
Ähnliche Themen
24 Antworten

Zitat:

... , liegts nur am Wagenheber oder ist das vielleicht irgend ein Konstruktionsbedingtes Problem??

Leg das unter "Lernen durch (finanzielle) Schmerzen" ab.:mad:

Am Schweller sind Markierungen und hinter dem Falz ein belastbare Aufnahme. Holz- oder Gummiklotz rein und dann geht es auch mit einem Baumarktwagenheber.

Ich schätze das du den Falz nicht neu einschweißen mußt, aber dazu gibts bestimmt Mitglieder mit mehr Ahnung.

Blech einschweißen, neuer Hohlraumwachs in den Schweller und draußen Unterbodenschutz für die Optik kommt auf ~150 Euro.

Tut mir leid....da habe ich echt KEIN Mitleid mit dir.

Was meinst du denn wohl, warum jeder gängige 08/15 Wagenheber so einen Nut hat ? (Foto)

Image

ooaah !

Sieht das übel aus , das ist nicht verbogen sondern eingerissen ...:eek:

Ich mache den Wechsel schon jahrelang mit einem A...U Wagenheber (an der richtigen Stelle) und keinerlei Beschädigungen an den Schwellern .

Hallo zusammen,

mich würde auch mal interessieren, wo ihr den Wagenheber ansetzt. Ich habe am Anfang mal den Rangierwagenheber (mit Gummiteller) außen von der Falz angesetzt, weil ich der Falz am Schweller auch nicht getraut habe. Dabei musste ich feststellen, dass das Blech außen das Gewicht des Wagens nicht trägt und eingedrückt wird. Hab mich schwarz geärgert!

Danach habe ich den Wagenheber immer mit einem Brett dazwischen innen von der Falz angesetzt. Das hat zwar problemlos funktioniert, ist aber wohl auch nicht die richtige Variante. Aus dem Grund habe ich mich irgendwann doch mal getraut, den Rangierwagenheber (mit Gummiteller dazwischen!) an der markierten Stelle (Pfeil !) direkt unter der Falz anzusetzen.

Das hat bisher problemlos funktioniert, aber ich habe auch immer Sorge, dass die Falz einknickt. Außerdem wird dabei immer der Unterbodenschutz an der Falz "verletzt".

Und daher die Frage: Wo setzt ihr den Rangierwagenheber(!) beim Caddy an?

Gruß, memurubu

Hier und hier, ansonsten so wie das in den FAQ steht. Und vorher lesen bildet nicht nur, sondern hätte in diesem Fall auch richtig viel Geld gespart;).

Hallo memurubu...

Ich habe den Rangierwagenheber noch nie ans Schweller- Blech gesetzt.

Hinten
Vorne

Hallo transarena,

Danke, so habe ich es auch eine Zeitlang gemacht, da aber überall auf die Aufnahmepunkte am Schweller (siehe auch FAQ) hingewiesen wird, habe ich die dann auch mal genutzt. Da ich da aber auch immer an der Stabilität zweifle, werde ich beim nächsten Reifenwechsel wieder auf die von Dir genannten Punkte mit einem Holzbrett bzw. Gummiunterlage umsteigen. Das erscheint mir für den Rangierwagenheber auch sinnvoller.

Euch allen noch einen schönen Ostermontag!

memurubu

Also ich setze den Wagenheber immer an der Schwellerkante an, genauso wie ich dort die Aufnahmeteller der Hebebühne platziere.

Der TE ist selbst Schuld wenn er die nicht tut oder dein nicht dafür verwendebarer Wagenheber diesen Schaden verursacht.

Deshalb jetzt über VW zu schimpfen finde ich falsch, die können ja nichts dafür das du dich glatt anstellst.

Die wussten schon warum sie dir keinen Wagenheber ins Auto packen ;):D.

Ich würde die betreffenden Stellen wieder gerade biegen und konservieren.

Auch würde ich nen Rangierwagenheber kaufen und nen Gummiauflage drauflegen (diese gibt es für viele billige BAumarktmodelle nachträglich zu kaufen.

Das Originalhebegerät ist nur was für Notfälle unterwegs und nichts um damit alle 6 Monate die Räder zu wechseln.

Ich hab bei mir zwar keine Beschädigung des Falzes selber, jedoch habe ich beim versiegeln des Unterbodens an der Schwellerfalz eine Stelle entdeckt, wo sich diese gummiartige Beschichtung nach innen und aussen löst.... was kann man da machen? Da kann jetzt munter Feuchtigkeit eindringen :(.

Foto gibts gleich noch....

In deinem Fall: Weiterfahren und nicht beobachten;)-

Komischerweise ist die Stelle (hinter dem linken Vorderrad) HINTER der Verstärkung für den Wagenheber-Ansatzpunkt -.- hab da schon wen in Verdacht....

Die Stelle ist 5cm lang und man sieht das Falzblech.... irgendwas muss ich da machen...

20140421-164905-1

Fertan draufmachen, 2 Tage warten, abwaschen, Unterbodenschutz drauf machen fertig. Edit :Meine Lieblinkadresse in Sachen Rostschutz.

www.korrosionsschutz-depot.de

Bin da Großkunde da ich ja auch noch Opel fahr:D

Hier noch das Fertan: http://www.fertan.de/tipps-tricks/faq-haeufige-fragen/

Fluid-Film Lig A kann man auch noch draufmachen.

Zitat:

Original geschrieben von VW Calu

Fluid-Film Lig A kann man auch noch draufmachen.

Richtig, gibt es ja auch bei dem Korrosionsschutz Depot:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Bodenschweller Falz von Wagenheber eingedrückt