ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. BMW M4 Kaufberatung/Fragen

BMW M4 Kaufberatung/Fragen

BMW M4 F82 (Coupe)
Themenstarteram 12. März 2019 um 14:03

Hallo,

ich schaue zurzeit wegen einem M4, da es der zurzeit schönste BMW auf dem Markt ist.

Er sollte auf jeden Fall weiß sein und auch fast alle Extras haben, auf jeden Fall das Harman/Kardon aber auch das Surround View (was leider viele nicht haben).

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Der wäre mir zum Beispiel ins Auge gesprungen. Ich glaube der hätte auch eine echte Vollausstattung, inklusive TV-Funktion und alles was man bestellen konnte.

47000 wären möglich. Hatte aber auch Winterbetrieb. 72 000 Kilometer finde ehrlich gesagt schon etwas viel oder doch kein Problem bei Langstrecken? Zumindest gehe ich bei einem 3 Jahren alten Fahrzeug davon aus.

Für die Winterreifen würde er nochmals 1500 (original 18" M-Felgen) verlangen.

Gibt es Unterschiede zwischen einem 2014 und einem 2016 Baujahr?

Was haltet ihr von dem Angebot oder sind es schon zu viele Kilometer?

Ähnliche Themen
68 Antworten

Mit der 510PS Variante schon ein Leckerschmecker, ich bin mir bei den Carbonschalen noch nicht sicher, ab wann die unbequem zum Sitzen werden, auf jeden Fall mit Sonnendach, entdrosseln kann ja immer noch, da man den in der Kombi leider nicht ordern kann.

Aber das gehört eigentlich ins G82 Forum.

Edit.

Im Fahrzeugschein stehen übrigens 70 db in Fahrt. Und die darf er auch im Sport+ Modus nicht überschreiten.

@foxm2k Der Sound im Innenraum ist rein passiv verstärkt, also kein Active sound. Fahrtechnisch steckt er den F82 auch in die Tasche, aber da hat ja jeder seine eigenen Vorlieben.

Okay, das wusste ich noch nicht. Hat trotzdem störend dröhnend gewirkt. Da muss ich mal noch ein bisschen recherchieren. Hab in ein paar Wochen nochmal die Gelegenheit zu fahren, da achte ich nochmal drauf.

Ja Vorlieben sind unterschiedlich. Für mich sind die Emotionen dabei halt sehr wichtig.

Sagen wir mal so es ist vermutlich das Maximum was heutzutage möglich ist. :rolleyes:

In Deutschland ja. Sehr traurig. In USA klingen unsere Autos noch wie sie sollen.

Also ob der G82 den F82 so einfach in die Tasche steckt, da bin ich mal gespannt. Immerhin wiegt das Ding 200 kg mehr bei gerade mal 60 PS mehr. Bin mal gespannt was der Supertest auf der Nordschleife sagt. Mindestens 10 Sekunden schneller sollten es dann schon sein, ansonsten fände ich es enttäuschend.

 

Zitat:

@Fregel999 schrieb am 21. März 2021 um 12:47:06 Uhr:

@foxm2k Der Sound im Innenraum ist rein passiv verstärkt, also kein Active sound. Fahrtechnisch steckt er den F82 auch in die Tasche, aber da hat ja jeder seine eigenen Vorlieben.

Sorry, wenn ich da jetzt gespoilert habe :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen