ForumE60 & E61
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. BMW E61 530D DPF Regenerieren Hilfe!

BMW E61 530D DPF Regenerieren Hilfe!

BMW
Themenstarteram 13. Januar 2019 um 13:36

Hallo,

gestern habe ich meine Thermostate getauscht, da diese im ar**h waren und die KW Temperatur geht nun auch auf 90 Grad. Konnte das gestern nur kurz testen, da es Abends war und ich nach Hause wollte.

Jetzt möchte ich meinen DPF regenerieren, aber blicke durch die ganzen Threads gar nicht mehr durch und bitte hier um Hilfe. Ich weiß welche Voraussetzungen ich haben muss, damit der DPF regeneriert, aber ich frage mich, woher ich weiß, ob ich die passende Abgastemperatur hat? Kann mir jemand sagen, wie ich das auslese? Ich habe T**l32 und IN*A aber bin ein Neuling.

Auch bitte ich um hilfe, bei der Einleitung der Regeneration. Muss ich erst 75 Grad erreichen KW Temperatur und dann die Jobs starten oder wie?

Danke...

Ähnliche Themen
18 Antworten

Abgleich_csf_prog mit Argument Leistungsmangel (Toolset) started sie. Kannst zu Beginn der Fahrt machen.

Regeneration läuft aktiv, wenn die Temp im Kat um die 600 Grad anzeigt. Das siehst am besten in Inpa.

(Motor, Status lesen).

Die sgbd für Toolset findest auch über Inpa (Motor, Infos, Steuergerätebeschreibungsdatei), oder Du probiertst D_Motor (geht bei mir, hängt aber von dem Inpa Stand ab).

Wenn alles passt mach nen Ausflug und bring ihn richtig auf Betriebstemperatur. Die Regeneration startet dann automatisch.

Themenstarteram 13. Januar 2019 um 15:39

Zitat:

@X5-Baby schrieb am 13. Januar 2019 um 13:58:43 Uhr:

Abgleich_csf_prog mit Argument Leistungsmangel (Toolset) started sie. Kannst zu Beginn der Fahrt machen.

Regeneration läuft aktiv, wenn die Temp im Kat um die 600 Grad anzeigt. Das siehst am besten in Inpa.

(Motor, Status lesen).

Die sgbd für Toolset findest auch über Inpa (Motor, Infos, Steuergerätebeschreibungsdatei), oder Du probiertst D_Motor (geht bei mir, hängt aber von dem Inpa Stand ab).

Welchen Motor muss ich denn auswählen? Ich weiß nicht welcher für meinen BMW E61 530d Baujahr 2006, der richtige ist. Im Anhang ist ein Bild, welche ich zur Auswahl habe.

Hier

DDE 5.0 oder 6

Themenstarteram 13. Januar 2019 um 16:03

Zitat:

@X5-Baby schrieb am 13. Januar 2019 um 15:57:28 Uhr:

DDE 5.0 oder 6

Komisch, kriege den Fehler.

Dqwdfwqd

Inpa versucht es hier auch über die umgreifende Gruppendatei D_Motor und nicht über die explizite sgbd.

Das geht auch, wenn man ein komplettes Inpa mit allen Ediabas Files hat.

Zündung war an?

Wo hast das her?

Themenstarteram 13. Januar 2019 um 16:08

Zitat:

@X5-Baby schrieb am 13. Januar 2019 um 16:07:23 Uhr:

Inpa versucht es hier auch über die umgreifende Gruppendatei D_Motor und nicht über die explizite sgbd.

Das geht auch, wenn man ein komplettes Inpa mit allen Ediabas Files hat.

Zündung war an?

Wo hast das her?

Zündung war an ja, ich habe das von Usenet.

Themenstarteram 13. Januar 2019 um 16:14

Habe jetzt das englische genommen, hab nichts anderes, dort geht es. Was muss ich hier nun auswählen?

Fewfwedfqwdwqdqwdwqdq

f5 Status, F1 um die sgbd für Toolset herauszufinden

Themenstarteram 13. Januar 2019 um 16:20

Hab und nun?

234213412

Zeig mal ein Bild nachdem Du F3 drückst

Themenstarteram 13. Januar 2019 um 16:25

Motor war an und hier ist das Bild

Im Fehlerspeicher zeigt er an, dass der Abgasgegendrucksensor defekt ist oder er zeigt einfach den Fehler an. Ich wollte ja wissen, ob dass die Regeneration verhindert, da ja eine bestimme Abgastemperatur da sein muss

432423412
Test1

Du hast leider unten die F-Tasten Belegung abgeschnitten. Die hätte ich gerne mal gesehen. Auch wie die sich ändert, wenn Du die Shift Taste drückst. Da sollte sich dann der Status für DPF Temp verstecken.

Der Fehlerspeicher sagt aus, daß der Druck zu gering ist.

Da bei einem Umgebungsdruck von ca. 1Bar es kaum möglich ist, 0,6 Bar vor dem DPF zu haben, würde ich mal annehmen, daß der Sensor defekt ist.

In dem Fall regeneriert er sowieso nicht.

Themenstarteram 13. Januar 2019 um 17:18

Das heißt solange der Abgasgegendrucksensor nicht repariert wird, regeneriert er nicht? Ich weiß ja nicht wie viel Arbeit das ist, ich dachte Thermostate reparieren reicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. BMW E61 530D DPF Regenerieren Hilfe!