ForumKraftstoffe
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Kraftstoffe
  6. BMW 735 auf Autogas - wo verkaufen?

BMW 735 auf Autogas - wo verkaufen?

Themenstarteram 28. Januar 2007 um 14:35

Hallo Leute

Ähnliche Themen
21 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Nick1

Vielleicht liegt die mangelde Nachfrage daran, dass ein 7er BMW kein Feuerzeug ist! :-)

Wer das Geld für so einen Wagen hat, auch im dauernden Unterhalt, der geht nicht auf GAS!

?

Gruß

weflydus

...no further comment!...

1.

Da ja man sein PKW umrüstet um zu sparen.

Glauben wohl viele kauf willige das da wohl irgendetwas nicht mit stimmt.

Also warum willst du den verkaufen?.

Wenn ich einen mit LPG kaufe dann sollte der noch Garantie haben , was bei ein privat Verkauf ja nicht ist.

2.

Da es ja kein sparsames Auto ist , sind die Preise ja im Keller.

Also ohne LPG kaufen und selber umrüstet.(ohne LPG auch meistens weniger km auf den Zähler )

3. LPG ist nicht Wertsteigerung.

Das ist hier in Belgien genauso..

Fazit: Fahren bis der TÜV euch scheidet.

Gruß Ralf

Themenstarteram 4. Februar 2007 um 11:24

Hallo Ralleyhammer,

1. Eigentlich wollte ich meinen BMW noch ein paar Jahre (bis das der TÜV uns scheidet) fahren. Aber weil ich günstig an einen Phaeton gekommen bin (Mittlerweile auch auf ICOM umgerüstet), werde ich den BMW verkaufen.

2. u.3. Habe mein Auto bei autoscout unter "Benzin" und "Gas" eingetragen. Unter Gas waren 136 zugriffe und unter Benzin 2 zugriffe. Gasfahrzeuge sind gefragt und somit auch besser zu verkaufen.

Wenn einer Garantie haben will, wird er nicht ein Auto von einem privatem Anbieter kaufen. Der Händler läßt sich das aber auch dann mit einem kräftigen Aufschlag bezahlen.

Captn. Scotty

Wenn ich ein Auto verkauft habe, dann (fast) immer über regionale Zeitungen. Im Internet verkauft man meistens nur über den Preis (die billigsten 5 Autos der Suche sind interessant). Trotz der neuen Medien durchstöbern sehr viele Leute den Automarkt in Zeitungen. Das kostet zwar 5 bis 10 EUR, hat aber eine sehr hohe Resonanz. Im Internet muss man verschiedene Suchekriterien eingeben - in einer Zeitung "stolpern" die Leute über deine Anzeige.

am 4. Februar 2007 um 20:12

Zitat:

Original geschrieben von Nick1

Vielleicht liegt die mangelde Nachfrage daran, dass ein 7er BMW kein Feuerzeug ist! :-)

Wer das Geld für so einen Wagen hat, auch im dauernden Unterhalt, der geht nicht auf GAS!

Es gibt ein Sprichwort: "Wer sparen will, sollte es von den Reichen lernen".

Gruß, Frank

Themenstarteram 4. Februar 2007 um 21:07

Hallo Leute,

@Incognito

ich stimme Dir voll zu, egal über welches Einkommen man verfügt, Geld zum Fenster rauswerfen macht keiner gerne.

@cham

ich stimme Dir zu, hatte eigentlich auch vor mein Auto in die Zeitung zusetzen.

 

Tja traurig aber war, ich habe soeben meinen schönen 7-er BMW verkauft über mobile.de, wird morgen früh abgeholt.

 

Captn. Scotty

Zitat:

Original geschrieben von Cham

,,,(die billigsten 5 Autos der Suche sind interessant). ...

Naja...

die billigsten 10 würde ich nicht anfassen!

An denen ist IMHO etwas faul...

Gruß

weflydus

...ist natürlich nur meine Meinung...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Kraftstoffe
  6. BMW 735 auf Autogas - wo verkaufen?