ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Bmw 325i e46 motortuning

Bmw 325i e46 motortuning

BMW 3er E46
Themenstarteram 26. Juni 2020 um 10:34

Hallo zusammen,

Im Vorraus erstmal, ich bin neu in diesem Forum, und hoffe das ich so viel wie möglich in diesen Beitrag schreibe aber schreibt mir bei noch offenen fragen gerne.

Aber um nun mit dem Thema zu beginnen...

ich interessiere mich für den Kauf eines 325i e46. Dazu muss ich sagen das dieser nicht mein Alltagsauto werden soll. Eher ein Projekt Auto da ich mich im schrauben etwas üben möchte und den Waagen gerne leistunstechnisch steigern möchte.

Ich hatte bereits etwas im Forum gesucht allerdings nicht das gefunden was ich zu dem Thema gesucht habe.

Jetzt würde ich gerne wissen was man Leistungstechnisch aus dem 2.5l Reihensechszylinder Motor rausholen kann und welche Umbauten dafür von Nöten wären.

Ich habe für eine Zeit mal in einer KFZ Werkstatt gearbeitet habe allerdings noch nicht sehr viel Ahnung und noch weniger Erfahrung also nehmt es mir bitte nicht übel wenn ich manche Dinge genauer erklärt bräuchte.

Und wie gesagt falls Dinge unklar sind fragt mich.

Lg Leo

Ähnliche Themen
18 Antworten
am 26. Juni 2020 um 13:09

Aus einen nicht aufgeladenen Motor, holst du keine signifikante

Mehrleistung raus ohne große und teure Umbaumaßnahmen.

Entweder einen 330er holen oder es bleiben lassen, alles

andere bringt keine Punkte.

Leitungstuning wird nur bei Turbo und Kompressor Motoren

interessant, dort wird es oft gemacht und gern mal übertieben.

Themenstarteram 26. Juni 2020 um 13:17

Zitat:

@Knecht ruprecht 3434 schrieb am 26. Juni 2020 um 13:09:38 Uhr:

Aus einen nicht aufgeladenen Motor, holst du keine signifikante

Mehrleistung raus ohne große und teure Umbaumaßnahmen.

Entweder einen 330er holen oder es bleiben lassen, alles

andere bringt keine Punkte.

Leitungstuning wird nur bei Turbo und Kompressor Motoren

interessant, dort wird es oft gemacht und gern mal übertieben.

Danke erstmal.

Welche Bmw Modelle oder andere Autos bis zu 10.000 (gerne darunter) empfehlen sich denn für ein Motor Tuning mit einem sichtbaren Leistunsanstieg. Ein 330er dann ja wohl eher nicht da es mir ja darauf ankommt das ich selbst daran arbeiten kann um die höhere Leistung zu erziehen und nicht von Anfang an die paar ps mehr habe und dann immer noch nichts machen kann...

Hallo

 

So ein Motorumbau setzt erstmal Geld zum spielen voraus, ist ja auch mit Veränderungen der Hardware verbunden.

Deutlich einfacher wäre es einen 330i zu kaufen ;)

 

Wenn du es wirklich ernst meinst, solltest du entweder auf Turbo/Kompressor umbauen oder die ASB, Luftfilter, LMM und die Nockenwellen vom 330i einbauen. Da kommst du dann so auf 210PS........

 

Gruß Stormy

M54B30(231Ps) + G-Power Kompressor = ca. 306Ps.

Kostenpunkt ca. 4000Euro.

Themenstarteram 26. Juni 2020 um 15:55

Zitat:

@Stormy78 schrieb am 26. Juni 2020 um 13:35:11 Uhr:

Hallo

So ein Motorumbau setzt erstmal Geld zum spielen voraus, ist ja auch mit Veränderungen der Hardware verbunden.

Deutlich einfacher wäre es einen 330i zu kaufen ;)

Wenn du es wirklich ernst meinst, solltest du entweder auf Turbo/Kompressor umbauen oder die ASB, Luftfilter, LMM und die Nockenwellen vom 330i einbauen. Da kommst du dann so auf 210PS........

Gruß Stormy

Danke für die Info,

Das ein Umbau Geld voraussetzt ist mir natürlich bewusst und grob gesagt erstmal kein Problem solange das noch human bleibt, da ich es ja auch als langzeitprojekt ansehe und nicht vorhabe alles mit einem Monatsgehalt umzubauen.

Und vom ps technischen her hatte ich an mehr als die 210 ps gedacht was man nach dem Umbau rausholen kann.

Wie gesagt muss auch nicht dieser bmw sein, muss auch Garkein bmw sein.. das war nur so eine Idee da mir das mal jemand empfohlen hatte

Themenstarteram 26. Juni 2020 um 18:34

Zitat:

@schweps2 schrieb am 26. Juni 2020 um 13:35:34 Uhr:

M54B30(231Ps) + G-Power Kompressor = ca. 306Ps.

Kostenpunkt ca. 4000Euro.

Wo findet man den momentan ein g power kompressor Kit für 330i habe mich ein wenig umgebaut allerdings nichts gefunden nur schon verbaut...

Frage doch mal direkt bei G-Power ;)

Wenn es kein E46 sein muss, dann 335i E9x.

Der hat Serie schon 306 + Aufladung. Da geht auch noch merklich mehr ohne großen finanziellen Aufwand.

Nur dürften sehr viele der 335i unter 10.000€ schon sehr runtergerockt sein.

Ist halt die Frage was du machen möchtest. Willst du Tunen oder einfach ein schnelles Auto haben?

Ob die 330 Nockenwellen passen oder was bringen weiß ich nicht. Ansaugbrücke soll in jedem Fall was bringen, Schrick Nockenwellen könnte man verbauen und einen Fächerkrümmer samt Sportkat. Allerdings sind diese Dinge ohne Zulassung...

Mehr Power mit Zulassung gibt's halt nur mit einem G-Power kompressor.

Aber da bist du dann wenn du den Fahrzeugpreis + Kompressorumbau rechnest so weit dass du die halt nen 335 kaufen könntest der Serienmäßig schon eine Rakete ist. Und mit wenig Aufwand bekommt man den auch schon auf 400 PS...

Wer wirklich mal tunen möchte für lau,der sollte sich,auch wenn ich kein Fan davon bin,nen Golf GTI 6 oder ähnlich zulegen und dann stage 1 oder 2 probieren.Die Dinger legen getunt alles lahm was nicht nen M am Heck kleben hat.Da ist ein Sauger BMW die falsche Wahl.

Der Motor dess normalen GTI ist aber leider zu anfällig. Deshalb fahre ich grad einen Edition 35. Der leistet mit Software an die haltbare 300 PS....

Aber ganz erlich, ich trauere meinen 335 hinterher.

4 Zylinder Luftpumpe mit Frontantrieb ist zwar ganz Nett, aber der Sound ist halt Mau und untenrum fehlt die Leistung und dann noch die Antriebseinflüsse beim Gasgeben und lenken.

Naja er ist mir halt billig zugelaufen...

Themenstarteram 27. Juni 2020 um 1:49

Zitat:

@Vr6667 schrieb am 26. Juni 2020 um 20:16:53 Uhr:

Ist halt die Frage was du machen möchtest. Willst du Tunen oder einfach ein schnelles Auto haben?

Ob die 330 Nockenwellen passen oder was bringen weiß ich nicht. Ansaugbrücke soll in jedem Fall was bringen, Schrick Nockenwellen könnte man verbauen und einen Fächerkrümmer samt Sportkat. Allerdings sind diese Dinge ohne Zulassung...

Mehr Power mit Zulassung gibt's halt nur mit einem G-Power kompressor.

Aber da bist du dann wenn du den Fahrzeugpreis + Kompressorumbau rechnest so weit dass du die halt nen 335 kaufen könntest der Serienmäßig schon eine Rakete ist. Und mit wenig Aufwand bekommt man den auch schon auf 400 PS...

Also natürlich möchte ich schon ein schnelles Auto habe aber wie bereits erwähnt möchte ich daran etwas zur Leistungssteigerung selber machen und es muss halt dafür preislich auch noch in Ordnung sein. Hatte von den Anschaffungskosten für das Auto an sich an etwas unter 10.000 gedacht. + dann das was verbaut wird.

Natürlich könnte ich mir für den selben Preis was das dann nachher kostet auch direkt einen größeren Motor holen allerdings wird dann der Gesamtpreis weil ich ja was daran arbeiten möchte auch wieder höher und ich denke mal dann auch zu hoch als das was ich angesehen habe.

Also ich versuche das bestmögliche Auto (gerne Bmw da die mir optisch gefallen) für unter 10.000 zu finden. Mit einem Motor in den man kein Vermögen investieren muss um die bestmögliche Leistung zu erzielen. Im Endeffekt denke ich so an 300-400 ps (denke das ist realistisch für den Preis) nachdem alles möglich umgebaut wurde (ob Kompressorkit, pleul, Krümmer oder was sonst noch so alles möglich ist

335i

Zitat:

@Vr6667 schrieb am 26. Juni 2020 um 23:41:06 Uhr:

Der Motor dess normalen GTI ist aber leider zu anfällig. Deshalb fahre ich grad einen Edition 35. Der leistet mit Software an die haltbare 300 PS....

Aber ganz erlich, ich trauere meinen 335 hinterher.

4 Zylinder Luftpumpe mit Frontantrieb ist zwar ganz Nett, aber der Sound ist halt Mau und untenrum fehlt die Leistung und dann noch die Antriebseinflüsse beim Gasgeben und lenken.

Naja er ist mir halt billig zugelaufen...

klar ist das nicht mit nem BMW zu vergleichen,und ja der Motor ist natürlich wie bei fast jedem "neueren" Motor nicht mehr das was ein oller Reihensechser von BMW ist was haltbarkeit angeht.War aber einfach nur mal ein Ratschlag wenn man etwas Spass haben möchte und dazu noch günstig tunen kann.Will aber nicht vom Thema abschweifen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Bmw 325i e46 motortuning