ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Blutige Anfängerin sucht Tipps zur Neuwagenpflege

Blutige Anfängerin sucht Tipps zur Neuwagenpflege

Themenstarteram 21. Juli 2012 um 16:55

Hallo Leute,

ich bin ganz neu hierund hoffe ich halte mich mit meiner Frage an die Forenregeln.

Ich bin weiblich und blond und habe seit einer Woche ein neues Auto.

Der Vorsatz steht, das gute Stück dieses Mal nicht von einer Waschanlage verkratzen zu lassen, sondern selbst zu pflegen. Ich möchte dabei weder Unsummen an Geld ausgeben (da Student), noch jedem Samstag dafür komplett verschwenden, möchte aber ein gepflegtes Auto und lange Freude an meinem Lack haben.

Jetzt zum Auto:

Hersteller ?

Hyundai

 

- Typ ?

i30 (der Neue)

 

- Farbe

dunkelrot

 

- Metallic (j/n) ?

nein

- Alter ?

1 Woche ;-)

 

- Pflegehistorie

ich befürchte der Händler hat ihn 1 mal durch die Waschanlage gefahren

 

- Budget:

so viel wie nötig und so wenig wie möglich

 

 

- Wieviel Zeit ist pro Woche (ungefähr) für Autopflege vorgesehen ?

so viel wie nötig und so wenig wie möglich

 

- Wie oft pro Jahr bist Du bereit zu polieren/wachsen ?

so oft wie nötig

 

 

- Was soll erreicht werden (1-5) ?

2-3

Also ich erhoffe mir von euch Tips welche Pflegeprodukte ich am Besten in welcher Reihenfolge verwende.

Eine Liste hab ich in den FAQs gefunden aber die Auswahl überfordert mich ;-)

Seh ich das richtig, dass ich erst mit Shampoo wasche , dann irgendwie den Lack reinge (also chemisch oder mit Knete) und dann versiegle oder Wachse?

Und kann/soll man das auch schon beim Neuwagen tun?

Was brauch ich neben Microfasertüchern und Trockentuch und Eimer noch? Ok was für die Felgen und was für die Gummies... aber sonst?

Vielen Dank im Vorraus!

Liebe Grüße

 

 

Beste Antwort im Thema

Sooo … wie versprochen – der Mini-Test.

Der Wagen, 9 J. alter VW Touran, „gepflegt“ in den Waschanlagen, noch nie sowas wie Wachs gesehen…

Ausgangszustand auf dem Bild 1 und Bild 2 – Kratzer, Swirls, geplatzter Lack an der Stoßstange, Steinschläge…

Die getestete Fläche wurde gewaschen und geknetet. Nach der Wasche wurde die Farbe erkennbar – schwarz metalic (Bild 3 und 4).

Produkte, die zum Einsatz kamen: FK 300 Hand Glase, FK Pink Paste, DJ Lime Prime, DODO JUICE Diamond White Hard Wax (Bild 5).

Noch ein kurzer Blick vor der „Aufbereitung" auf dem Bild 6.

Ich entschied mich für folgende Kombinationen (von links nach rechts):

1) FK 300 Hand Glase + DODO JUICE Diamond White Hard Wax

2) DJ Lime Prime + FK Pink Paste

3) FK 300 Hand Glase + FK Pink Paste

4) DJ Lime Prime + DODO JUICE Diamond White Hard Wax

Test: Die Flächen wurden zuerst mit Handpolierschwämmen von Petzold`s und den getesteten Produkten poliert. Beide Produkte lassen sich sehr gut verarbeiten, hinterlassen keine Schlieren, lassen sich sehr gut wieder abnehmen. Eine kleine Nasenspitze vorne hat hier FK 300 Hand Glase – es ist „flutschiger“ und dadurch ein bisschen angenehmer beim Polieren.

Das Ergebnis: auf der polierten Metallfläche kein Unterschied (Bild 7), auf der polierten Stoßstange erzeugte FK 300 Hand Glase mehr Glanz und kaschierte die Macken besser als DJ Lime Prime (Bild 8 und 9). Der Unterschied ist nicht sehr groß, aber dennoch gut sichtbar.

Es erfolgte Waschauftrag (Bild 10 und 11). Auf dem ersten Blick keine Unterschiede… Aber auf den zweiten! :)

Am schlechtesten schneidet hier FK Hand Glase 300 im Verbindung mit DODO JUICE Diamond White Hard Wax. Der Glanz ist im Vergleich gering, die Oberfläche macht einen stumpfen Eindruck (Bild 12). Das Pärchen DJ Lime Prime und FK Pink Paste schlägt sich degegen hier überaschenderweise sehr gut! (Allerdings werde hier keinen Langzeittest durchführen – es kann durchaus sein, dass die Nachteile erst dann zum Vorschein kommen…)

Die beiden restlichen Paare, d.h. FK Hand Glase 300 + FK Pink Paste und DJ Lime Prime + DODO JUICE Diamond White Hard Wax nehmen sich im Glanzvergleich nicht viel (Bild 13 und 14). Der leichte Unterschied ist hier zum Gunsten von FK Hand Glase 300 + FK Pink Paste zu sehen. Der Glanz ist härter und „nasser“.

Fazit und meine persönliche Empfehlung: aufgrund der Glanzart FK Hand Glase 300 und FK Pink Paste.

+7
47 weitere Antworten
Ähnliche Themen
47 Antworten

@frosch112000: Sei ehrlich, Dir gefällt doch nur der Aufkleber!:D

@Celsi: Sie verklagt mich nicht. Nach dem Test habe ich trotzdem gefragt, ob ich das Wachs mit IPA wieder runter holen soll - ich habe ja vor dem Test versprochen, das Auto nach dem Test wieder in den ursprünglichen Zustand, ausgenommen Dreck, zu bringen. Die Antwort war: "Na ja, ah neeee - lass mal. So schlimm ist es nicht..."

:confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused:

Na ja, jeder hat da seine Vorstellung vom Zustand eigenes Fahrzeugs. Nach dem Test durfte ich 2 andere Autos meiner Nachbar verarzten. Sie waren dann mit den Ergebnissen seeeeehr zufrieden. :D

Zitat:

Original geschrieben von MonaLisa_22

... Nach dem Test durfte ich 2 andere Autos meiner Nachbar verarzten. Sie waren dann mit den Ergebnissen seeeeehr zufrieden. :D

Das glaube ich!!!

Ich hoffe, sie haben Dir wenigstens die ein oder andere Flasche Wein dafür rüberwachsen lassen. Und wenn wir nächste Woche die Orange aufpäppeln, nehmen wir Eintritt für's zugucken :D:D:D

Zitat:

Original geschrieben von MonaLisa_22

Die Antwort war: "Na ja, ah neeee - lass mal. So schlimm ist es nicht..."

:confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused:

Der will jetzt selbst ran und das ist jetzt die Musterstelle an der er seine skills messen will :D

Danke für den Test! Kann man dich mit deinem "Schminkkoffer" auch einfliegen lassen? ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Blutige Anfängerin sucht Tipps zur Neuwagenpflege