ForumEos
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. Bluetooth Schnittstelle verfügbar? USB mit welchen Radios?

Bluetooth Schnittstelle verfügbar? USB mit welchen Radios?

Themenstarteram 3. April 2006 um 17:44

Wie ich mir heute so meine Konfiguration anschauhe, stelle ich fest, das bei der Mobiltelefonvorbereitung gar nichts von Bluetooth steht. Ist das etwa nicht verfügbar? Gibt´s doch mittlerweile selbst bei GM.

Weiterhin wird hier im Forum auch über die USB bzw. IPod Schnittstelle als MP3 Eingang diskutiert - für welche Radios ist diese denn verfügbar. Wenn USB Festplatten nicht funktionieren sollen - liegt das etwa nur ander mangelhaften Stromversorgubg des USB Anschlusses?

Wäre für Infos in dieser Richtung sehr dankbar, da ich, nach dem ich mir auf der AMI ein genaues Bild vom EOS machen konnte nun endlich bestellen will.

Besten Dank

Ähnliche Themen
15 Antworten

1. Die Vorbereitung arbeitet nicht mit Bluetooth

2. Die iPOD und USB-Schnittstelle passt an alle Radios, die einen VW-CD-Wechsler bedienen können, also quasi an alle aktuellen.

3. Der USB-Adapter arbeitet als USB-Host. D.h. alle USB-Quellen mit FAT32-Filesystem (nicht NTFS o.ä.) und der vorgegebenen Ordnerstruktur können betrieben werden. Bei externen Festplatten muss auf die max. Stromaufnahme geachtet werden. Praktisch funktioniert es nur mit 2,5" Notebookplatten. Zu beachten gelten auch die Restriktionen bzgl. der Fileanzahl. Es werden max. 6 Ordern zu je 99 Files unterstützt. Es erfolgt keine Anzeige der ID3-Tags.

Themenstarteram 3. April 2006 um 18:28

Erst mal vielen Dank für die ausführlichen Informationen zur USB Schnittstelle.

Gibt es denn eine Variante wie man Bluetooth in den EOS rein bekommt - am besten wie z.B. im A4 mit Telefonvorbereitung - da kann man ich glaube 3 oder 4 unterschiedliche Handys anmelden und es funktioniert super (natürlich nicht gleichzeitig) Wollte den Comfort meines Firmenwagens halt gern auch im neuen meiner Frau haben.

Besten Dank.

Von nahmhaften professionellen Bluetoothadapterherstellern nachrüsten.

Könntest Du da mal einen oder mehrere nennen?

Hallo!

Hab in meinem Ver, ( seit 2 Jahren), die FSE von Nokia (610) drinnen - funkt ganz ordentlich. In den EOS kommt natürlich wieder eine Nokia (616) hinein. Die 616er ist bereits der Nachfolger der 610 Bluetooth FSE. Unter http://www.nokia.de/de/zubehoer/kategorien/rund_ums_auto/138874.html

findet man alles dazu notwendige!

akro

Themenstarteram 3. April 2006 um 20:23

Sicher bin ich da AUDI - verwöhnt, aber da liest die originale Bluetooth FSE (man hat auch das Teil für die Ladeschale zum aufklicken) die kompletten Telefonnummern der SIM Karte aus und ich kann Sie per Multifunktionslenkrad per scroll auswählen und anwählen (Namen bzw. Nummern werden im Multifunktionsdisplay angezeigt). Man kann also z.B. wenn 2 oder mehr Personen den Wagen nutzen, ohne extra Hardware mit Siemens und Nokia - eingeschränkt auch mit anderen Bluetooth fähigen Handys telefonieren ohne eine Hand vom Lenkerad zu nehmen und das Handy kann in Hosen oder Jackentasche bleiben. Solch eine Lösung Suche ich für unseren neuen EOS. Wer hat da nen TIP???

Zitat:

Original geschrieben von rogman

Könntest Du da mal einen oder mehrere nennen?

Widcomm, Hama, Dabendorf etc.

Ich habe zu meinem SE K750i und K600i die SE HCB-700 in meinem Polo eingebaut. Kann bis zu 5 Geräte, bei SE auch auf das Telefonbuch zugreifen, letzte Anrufe und Rufnummernwahl per Spracheingabe...

Wenn man sowas verkauft muss man es auch im Betrieb haben *g*

Themenstarteram 5. April 2006 um 10:26

Macht es dann Sinn, die Telefonvorbereitung überhaupt zu bestellen, wenn man danch eine Bluetooth Freisprechanlage eines Fremdherstellers einbaut?

nun ja ... für mich macht es keinen sinn weil ich kein mf-lenkrad bestelle ... wenn die GRA übers Lenkrad gehen würde hätte ich mir das ja noch überlegt...

ich werde meine SE FSE mitnehmen. Ausserdem nervt mich dieses ewige Problem der Schalen. Bis ich die passende Schale bei VW bekomme ich mein Telefon meist schon 6 Monate alt.

Wer natürlich gern im KfZ Laden möchte , eine externe Antenne braucht etc. sollte sich das überlegen... nur muss man dann meist auch mit der eingeschränkten Handyauswahl leben.

Die BT Lösung von SE ist klein und für mich praktisch, da ich oft kurz Strecken fahre, Zündung an, Handy verbunden, Aussteigen Handy schaltet wieder um. Bei SE sogar das Profil.

Hauptunterschied zum hier auch angesprochenen Nokia 610 / 616. Die HCB-700 hat kein eigenes Sende/Empfangsteil wie die Nokia FSE (die man daher auch an eine exteren Antenne anschliessen kann), bei der SE sendet das Handy, dafür ist sie eben auch viel günstiger.

Themenstarteram 5. April 2006 um 11:28

Kannst Du mir noch einen Link zu den angesprochenen Type SE bzw. FSE schicken. Ich nehme an das es Nokia ist. Wir benutzen Siemens, Benq und Samsung z.Zt. Weiss jemand ob da auch so was verfügbar ist, und vor allem - das es funktioniert.

Oh sorry das kommt dabei raus wenn man mal im Mobilfunk gearbeitet hat. SE = SonyEricsson. Ich nutze mit der SE HCB-700 ein K750i und ein K600i (werden voll unterstützt), dazu das Samsung SGH-D500 meiner Freundin, bei welchem man nicht auf das Telefonbuch zugreifen kann. Aber ihr reicht es aus wenn sie anrufe annehmen kann. Die HCB-700 unterstützt 5 Telefone.

Siemens bietet zB:

Bluetooth-Einbausatz HKW-600 Siemens

 

(kompatibel zu: CX75, M75, S55, S65, S75, S68, SP65, SK65, SL75, SXG75)

Innovative Bluetooth TM Freisprecheinrichtung mit externem Display für sicheres und komfortables Telefonieren im Fahrzeug.

Leistungsmerkmale

* Anzeige von Namen oder Nummern ein- und abgehender Anrufe

* Auswahl von Namen und Nummern aus dem Telefon-/ Adressbuch des Telefons

* Lautstärkeregelung

* hohe Sprachqualität der Freisprecheinrichtung durch Full-Duplex, Echokompensation, Geräuschunterdrückung und Radiostummschaltung

* Ein- und Ausschaltautomatik mittels Zündungserkennung

oder auch

Bluetooth - Einbausatz HKW-720 Siemens

 

(kompatibel zu: CX75, M75, EF81, S55, S65, S68, S75, SL75, SK65, SP65, SXG75)

Das professionelle Car Kit Bluetooth® SIM bietet kabelloses Freisprechen im Auto. Es ist mit Mobiltelefonen kompatibel, die über Bluetooth® Technologie verfügen. Für besonders einfache Handhabung zeigt das integrierte Display Ihre Adressbucheinträge sowie Telefonnummern und Namen von ein- und ausgehenden Anrufen an.

Merkmale

* brandneuen Bluetooth® Technologie mit SIM Access

* ermöglicht Zugriff auf alle Daten, die auf der SIM-Karte des Telefons gespeichert sind

* man kann Anrufe tätigen, Adressbuch aufrufen und eingehende Anrufe annehmen

* Nummern und Funktionen sind auf dem Display des Car Kits abrufbar

* eingebautes GSM-Modul

* Infos werden dabei von der SIM-Karte virtuell auf das Car Kit gesendet

* Car Kit Bluetooth® SIM ist mit Mobiltelefonen kompatibel, die SIM-Access unterstützen

* benötigt werden keinerlei Kabel um Ihr Mobiltelefon mit dieser Freisprechanlage zu verbinden

* neuesten Audio-Übertragungs-Standards - externe Antennenanschluss für eine optionale Antenne garantiert optimalen Empfang und maximale Reichweite

Samsung :

KFZ-Einbausatz Bluetooth Samsung

 

(kompatibel zu: SGH-D500, SGH-D600, SGH-D720, SGH-D730, SGH-D800, SGH-D820, SGH-E340, SGH-E530, SGH-E620, SGH-E720, SGH-E730, SGH-E760, SGH-E770, SGH-E860V, SGH-i300, SGH-P300, SGH-S400i, SGH-X700, SGH-X800, SGH-Z130, SGH-Z140, SGH-Z320i, SGH-Z500, SGH-ZM60, SGH-ZV10, SGH-ZV30)

 

Der KFZ-Einbausatz von Samsung verbindet das Mobiltelefon kabellos und unkompliziert. Es zeichnet sich aus durch ein modernes und hochwertiges Design, Freisprechbetrieb in bester Klangqualität und unterstützt zudem die Radiostummschaltung und Zündungserkennung.

Lieferumfang

* Lautsprecher inkl. Steuereinheit

* Mikrofon

* externes Display mit Bedienfunktion

* Grundplatte für Lautsprecher

* Kabelstrom

Merkmale

* über Bluetooth kabellose Verbindung zwischen Mobiltelefon und Kfz-Einbausatz

* modernes und hochwertiges Design

* Freisprechbetrieb mit ausgezeichneter Klangqualität

* seperates Display zur Anzeige der Rufnummer und Anrufannahme

* Voll-Duplex mit Echounterdrückung

* Radiostummschaltung

* Zündungserkennung

Wie gesagt ich habe die SE (SonyEricsson) FSE(Freisprecheinrichtung), zu den anderen kann ich nix sagen, wenn du magst kann ich dir allerdings per PN preise geben.

Haben gerade den Eos bestellt und nun Suche ich eine Liste aus der man ersehen kann für welche Handymodelle es Adapter gibt...? Bin irgendwie zu blöd die auf der HP von VW zu finden. Vll. kann mir hier jemand Helfen?

Die FSE sollte die gleiche wie im Golf sein.

Schau doch dort mal in die Preisliste: Klick

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. Bluetooth Schnittstelle verfügbar? USB mit welchen Radios?