ForumGolf
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Blaues Standlicht

Blaues Standlicht

Themenstarteram 19. September 2002 um 16:15

Hiho...

Wie bekomm ich in meinen Golf 3 blaues Standlicht? Was muss ich genau kaufen etc.?

Ähnliche Themen
21 Antworten

zum Beispiel blaue Standlichtbirnen... gibts in jedem Tuning/Autoladen.

Hallo!

Ich hatte so grüne Caps! Das sind so Gummi Überzieher die du übers Standlicht stülpst! Kosten 3 Euro und sind verboten!

Ich sag dir nur LASS ES! Mich und 2 andere Kumpels haben die Cops angehalten! Wir sind noch davon gekommen aber einer hat Führerschein weg!

Wenn du noch Probezeit bist lass den scheiss lieber sein kann schiesse ausgehen!

ich meine, ich hätte schon blaue Standlichtbirnen mit E-Zeichen gesehen ???

das waren wahrscheinlich nur so Polar blue birnen von Hella... hab ich auch mal gesehen.. was er aber meint sind wahrscheinlich so RICHTIG blaue Lichter, welche eine Art Pariser über den Birnen haben... Also in der Schweiz wirst du von deinem Freund un Helfer 4 Geteilt feinpürriert und an die Schweine verfüttert wen die dich damit anhalten..

Wird schon seine Gründe haben. Ich meine stellt euch mal vor jeder hat so seine eigene Farbe nach geschmack drinne.. dan hätten wir bald Disco auf der Strasse.. :D:D

ja wie ich sagte die Cops sehen das nicht gerne!!!!

Ich würde jedem davon abraten!!! Ist zu gefährlich!

Kostet haufen Geld und eventuell noch den Führerschein wenn man erwischt wird!

Hi,

die blauen Standlichtkappen bringen dir 3 Punkte und ein Bussgeld (ich meine 150 DM), weil du die Beleuchtungseinrichtungen deines KFZ´s veränderst und dadurch die Betriebserlaubnis erlischt...

Ich hab damals (noch während der Probezeit) direkt Widerspruch gegen den Bussgeldbescheid eingelegt -> Gerichtsverhandlung. Hatte aber voll die nette Richterin (die nicht wirklich nen Plan von Autos hatte, den sie dachte ich hätte "das blaue Licht von den neuen BMW´s & Mercedes" verbaut :D), auf jeden Fall nur 60 DM Verwarnung + Gerichtsgebühren usw...

Ohne den Einspruch wäre mein Führerschein weg gewesen -> Nachschulung (ca. 700 DM)...

Also bau die Teile nicht ein...ist glaub ich mittlerweile auch nicht mehr cool, sondern Tankstelllentuning!!

greetz ;)

Christian

Themenstarteram 19. September 2002 um 20:51

wer bekommt eigentlich die strafe dann? der halter des fahrzeugs oder der der es fährt? aus versicherungstechnischen gründen ists nämlich auf meinen vater zugelassen...

Nochmal zur grunddiskussion Blaues Standlicht. Ich hatte bis vor einem halbem Jahr auch noch die blauen Überzieher, die aber eigentlich richtig scheiße (so'n komisches türkies) aussehen. Jetzt hab ich blaue LED's drin und das ist halt ein richtig geiles blau. Bullenproblem hab ich auch gelöst: normales Standlicht, ein Relay und blaue LED's --> und zwar kann ich mit einem Schalter sagen, ob ich das Licht blau oder weiß haben will! Bei www.tuningteile24.com kann man das bestellen (Standlicht Set) und da ist alles dabei.

Die Strafe bekommt der Fahrer, da du dich vor Inbetriebnahme normalerweise immer vergewissern musst, das mit dem Auto alles o.k. ist!!

greetz ;)

Christian

Ich meine mich zu errinnern, dass vor nicht allzulanger Zeit mal jemand bei ebay LED Standlichtbirnchen angeboten hat, welche abwechselt blau oder eben normal weiss leuchten.

Soll über den normalen Lichtschalter wohl verstell bar sein.

 

Soweit ich nix falsch verstanden habe sürckt man einmal das Licht an und sie leuchten weiss.

Macht man die Lichter wieder aus, und betätigt den schalter dann ein weiteres mal, so leichten sie blau.

 

Allerdings stelle ich mir das auch bischen blöd vor, wenn ich immer mitzählen muss obs jetzt grad vorne blau oder eben weiss leuchtet.

BLAUES STANDLICHT

 

Hey Leute, man macht ihr stress wegen dem scheiß zeug. ich fahre mit meinem audi a4 schon seit einem halben jahr mit blauem standlicht rum. und mich haben die COPS aus L.E. (PD Grimma) vor einem monat angehalten und gemeint ich solle "den spaß" doch mal entfernen, weil es nicht zulässig ist. Ich hab einen mängelschein bekommen. Hab das Fahrzeug i.O. vorgeführt und durfte wieder abdropsen. Das wars. Seit 2 Wochen hab ich die dinger wieder drin. Was solls.

ABER: ich habe keine probezeit mehr, da würde ich das auch nicht machen!

Ich habe BLAUE GUMMIÜBERZIEHER (2 x 1,50 €) und "BLAUE" Standlichtbirnen ( 2 x 4,00 €) drin und die sehen richtig blau aus!

Zu den "BLAUEN STANDLICHTBIRNEN" ist zu sagen, dass diese NICHT blau leuchten sondern sehr grell und WEIß!!! Sind nämlich normalerweise Standlichtbirnen für Fahrzeuge mit Xenon, da gibt es nämlich richtig weißes Standlicht und nicht diese blöde GELB!!!

MfG

Ich hab mir jetzt mal blaue Birnen gekauft, allerdings mit Zulassung da ich noch Probezeit habe, werde die gleich mal reinstecken. Sag dann nochmal bescheid wies aussieht, wenns wie oben beschrieben so weiß ist, wäre ich schon zufrieden, hauptsache nicht so gelb!

Hey

völliger quatsch das die Bullen Dir den Lappen wegnehmen, wenn Du farbige Caps über den Standlichtern hast, selbst wenn Du in der Probezeit bist!!! Das einzige was die Bullen machen: Sie schreiben ein Mängel-Gutachten, son weißer Zettel, dann mußt Du innerhalb eines Werktages wieder weißes oder gelbes Standlicht reinmachen und dann mit dem Zettel zu irgend einer Polizeiwache fahren und es dann vorführen, und dann gute Fahrt (schnell zuhaus wieder Birnen ausgetauscht und tschüss) In der Regel halten die Bullen einen nicht an wegen sowas, es sei denn Du hast Nebellichter und das blaue Standlicht zusammen an, dann überlegt so mancher Bulle ob er Dich mal drauf anspricht :D :D

spricht aus Erfahrung :D

Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen