ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Beratung beim kauf eines SL !!!

Beratung beim kauf eines SL !!!

Themenstarteram 18. Januar 2005 um 9:29

hallo. wer von euch kann mir ein paar tips zum kauf eines SL300 geben.

 

Ich habe einen in aussicht:

 

BJ 1993

KM 93000KM

2 Hand

Scheckheft nicht vorhanden

Stadt fahrzeug.

Voll Leder,Hardtop,17Zoll alus OZ-Sport,

Kostet soll er 15900€

was für schwächen hat dieses model und was muss man da beachten?

Danke schon mal für eure hilfe

MFG

Ähnliche Themen
13 Antworten

Also, das nicht-vorhanden sein des Scheckheftes würde mich sehr stutzig machen, dass ist nie ein gutes Zeichen.

Weiters würde ich mir auch über die Motorisierung gedanken machen, da diese doch am unteren Ende des Spektrums liegt.

Wenn ich dir einen kleinen Tipp geben darf, schau dich noch ein wenig um, es ist ja noch Winter und die Modelle sind zu dieser Jahreszeit vom Preis ganz gut, denn 15 900 € finde ich doch etwas stolz

SL 300

 

Den Preis empfinde ich als viel zu hoch. Da schau doch bitte mal bei mobile.de, autoscout24.de oder auch bei Ebay. Dort ist letze Woche ein SL 280 aus 12/97 mit 55 tkm für 20.300 weggegangen (vom Porsche-Händler!)

Besondere Aufmerksamkeit verdienen alle Elektrischen Funktionen (Fenster, Dach, Sitze usw.) und der Zustand/Dichtigkeit des Daches selbst -insbesondere die Heckscheibe.

Abzuraten ist von allen tiefen oder breiten Umbauten, da sie die Haltbarkeit beeinflussen. (Ein Rückschluß auf dem Umgang mit dem Wagen ist jedem selbst überlassen.)

Empfehlenswert ist aus meiner Sicht eine Klima-Anlage. Das Fehlen wäre für mich auch noch ein Grund ihn nicht zu nehmen.

 

Und zum guten Schluß:

Welche PS Zahl hat der Wagen? Es gibt einen SL 300 mit 190 PS (der wäre für mich okay) oder einen SL 300 - 24. Diesen würde ich nicht nehmen, da sehr oft der Zylinderkopf kaputt geht. Letztere Maschine ist eher sportlich ausgelegt = hohe Drehzahl. Viele mögen den Motor aber auch gerade deshalb.

Re: Beratung beim kauf eines SL !!!

 

Zitat:

Original geschrieben von Salvius

BJ 1993

KM 93000KM

2 Hand

Scheckheft nicht vorhanden

Stadt fahrzeug.

Voll Leder,Hardtop,17Zoll alus OZ-Sport,

Kostet soll er 15900€

was für schwächen hat dieses model und was muss man da beachten?

Laß die Finger weg von dem Teil - ein Stadtfahrzeug ist kein besonderes Prädikat für den SL (viele Parkrempler trotz weniger km ;) ...)

Viel zu teuer - ohne Scheckheft eine Zeitbombe/Faß ohne Boden...

Wenn Du Interesse an weiteren Infos über den R129 möchtest, benutze mal die Suchfunktion von MT - ich habe schon einiges hier zum R129 geschrieben...

Ich glaube ich sollte vielleicht mal eine Website starten - ich wiederhole mich hier ständig... :D ;)

Hi Camlot - auch hier? Was macht Dein R129 black/black ?

hallo,

ich wuerde in diesem fall empfehlen, unter

classic-roadster.de eine sehr gut aufbereitete

broschuere zu bestellen, in der alle fakten,

die bei dem kauf eines r129 zu beachten sind,

allumfassend beschrieben sind. ich glaube,

momentan gibt es fuer diesen zweck nichts

besseres fuer die paar euronen, die da zu entrichten sind.

nun zu mir,

bis vor kurzem fuhr ich noch einen sl60,den ich

im dezember in einen r 230 gewandelt habe

und bei diesem geschaeft noch meinen jaguar

xjr abdruecken konnte, da sich entweder der

jag. im sommer und der sl60 im winter die fuesse

platt standen und fuer alle tage noch ein 5er

touring fuer uns 2 personen da ist. so haben wir

jetzt 2 funktionierende ganzjahres autos, wo wir

auch noch unserem hobby dem offenfahren

nachkommen koennen.

nach einem schweren motorradunfall in 1999

bin ich jetzt erwerbsunfaehig und damit privatier,

wodurch meine frau und ich viel oder besser gesagt

mehr zeit fuer hobbys haben.

habe schon viele der beitraege hier im forum gelesen und finde die ganze sache interessant.

bis jetzt bin ich auch noch im r129 forum aktiv,

aber werden dort jetzt nicht mehr meine sprich

die themen die den r230 betreffen behandelt,

was ja logisch ist , und ich hoffe jetzt hier eine

neeue heimat zu finden ???

das war es erst mal zu mir,wer fragen hat ,der muss

nur seine finger und vieleicht seinen kopf bemuehen...

mfg.

siegfried

ps. wohnhaft sind wir in der harzregion.

Zitat:

Original geschrieben von siggi31

ich wuerde in diesem fall empfehlen, unter

classic-roadster.de eine sehr gut aufbereitete

broschuere zu bestellen, in der alle fakten,

die bei dem kauf eines r129 zu beachten sind,

allumfassend beschrieben sind. ich glaube,

momentan gibt es fuer diesen zweck nichts

besseres fuer die paar euronen, die da zu entrichten sind.

Hi siggi,

die Broschüre gibt es beim R129 SL Club (www.r129sl-club.de), ist aber leider nicht "allumfassend" - aber für den Einsteiger ist sie sicherlich nicht schlecht...

Schade, daß Du keinen R129 mehr hast - dann darfst Du ja nächstes Jahr nicht nach Hohenroda kommen... :( ;)

hallo boborola,

du hast recht, das mit der weltrekordparty also

meiner nichtteilnahme ist mir wirklich schwergefallen.

habe es rene schon gemailt,dass wir mangels

masse nicht teilnehmen koennen. versuche aber

im forum aktiv zu bleiben....

mfg.

siegfried.

am 4. Februar 2005 um 21:48

Belebe mal diesen Thread wieder,

und stelle gleich ein paar neue fragen mit rein.

 

Auf was sollte/muss man besonders achten beim kauf eines SL 280,300,320?

Baujahre sind etwa 91-94.

Vielen Dank schon mal für die hoffentlich reichlichen Antworten.

Zitat:

Original geschrieben von buck_dunns

Auf was sollte/muss man besonders achten beim kauf eines SL 280,300,320?

Baujahre sind etwa 91-94.

Den SL280 und SL320 gab es ja erst ab 06/1993, davor gab es den 300SL (und 300SL-24, von dem ich eher abrate).

Ich würde Dir empfehlen einen SL280 oder SL320 zu kaufen (dann am besten einen aus 1994). Ist eine sehr robouste Bauzeit gewesen, bei der Mopf in 1995 (Herbst) wurde schon das Eine oder Andere wieder eingespart.

Schau Dir das Verdeck genau an - das könnte bei einem >10 Jahre alten Auto mal fällig sein (hintere Hälfte 2000EUR, komplett 3500 EUR)

Prinzipielle Schwächen hat der R129 eigentlich nicht in dieser Bauzeit.

am 4. Februar 2005 um 22:33

Warum nicht den 300 24V(war das nicht was mit der Kopfdichtung) ?

Rost sollte bei den Wagen keine Rollle spielen,oder?

Wie sieht das mit den Antrieb aus?

Wie ist der Verschleiss von Lagern und Gummis anzusehen?

Zitat:

Original geschrieben von buck_dunns

Warum nicht den 300 24V(war das nicht was mit der Kopfdichtung) ?

Rost sollte bei den Wagen keine Rollle spielen,oder?

Wie sieht das mit den Antrieb aus?

Wie ist der Verschleiss von Lagern und Gummis anzusehen?

Ja, das mit der Kopfdichtung kann eigentlich bei allen Motoren irgendwann mal passieren.

Der 300-24V gilt als eher anfällig, das kann ich aber persönlich mangels Erfahrung nicht bewerten.

Ich habe nur einen 300-24V damals probegefahren und ich fand, daß die Kiste total schlapp fährt - man muß ihn tierisch hoch drehen (nicht mein Fahrstil). Hat mich enttäuscht für 231PS, da kann man auch einen SL280 mit 193PS kaufen - der ist im "normalen Alltagsbetrieb" nicht langsamer im Durchzug (ohne Vollgas).

Daher hab ich auch von dieser Motorvariante Abstand genommen.

am 4. Februar 2005 um 23:01

Danke schonmal für deine Antworten boborola,

sonst gibt es keine auffälligen,oder oft auftretende Mängel/Fehler?

Zitat:

Original geschrieben von buck_dunns

Danke schonmal für deine Antworten boborola,

sonst gibt es keine auffälligen,oder oft auftretende Mängel/Fehler?

nein, bei diesem Bauzeitraum eigentlich nicht. Du mußt nur nach den üblichen Alterserscheinungen und dem Zustand schauen (sind immerhin >10 Jahre alt).

Die Modellreihe ist generell sehr mängelarm (siehe TÜV-Report).

am 10. April 2005 um 1:43

der preis ist ok, bei der km.wenn du geld sparen willst mußt du dir keinen sl kaufen.habe selber einen 300 sl. bj 1992 gekauft 2000 für 48000 dm.brauche mir aber über diesen neuwagenschrott aber nicht mehr zu kümmern,weil ich diesen wagen auffahre.was bekomme ich den für 24000 eur?wenn ich diesen wagen schon seit 5 jahren fahre?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Beratung beim kauf eines SL !!!