ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Beleuchtung Fehlercode

Beleuchtung Fehlercode

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 9. März 2020 um 12:52

Hallo zusammen,

meine Caddy wirft mir immer wieder einen Fehlercode aus. Die gelbe Warnlampe für die Beleuchtung im Kombiinstrument leuchtet dann auf. Die komplette Fahrzeugbeleuchtung funktioniert aber. Ich habe den Fehlercode jetzt schon zurücksetzen lassen. So bald ich Fernlicht betätige erscheint aber wieder die Warnleuchte. Ich habe das Fehlerprotokoll mal angehangen.

Vielleicht weiß hier ja jemand rat, bevor ich zum Freundlichen fahre.

Fehlerprotokoll
Ähnliche Themen
29 Antworten

Glühobst wechseln.

Was soll das Glühobst (in diesem Fall der Xenonbrenner) mit der Fernlichtbetätigung zu tun haben?

Beim Betätigen des FL-Schalters wird ja nur die Blende/der Shutter betätigt, um das Licht ungestört in die Ferne zu entlassen. Es wird keine Leistung erhöht oder zwischen verschiedenen Leuchtmitteln umgeschaltet oder zusätzliche Glühlampen eingeschaltet.

Dennoch die Fragen: Welches Auto, welches Baujahr, war da schon mal jemand dran?

Hat vielleicht die Blende vom Fernlicht ne Macke und funktioniert nicht mehr so wie`s sein soll?

Sorry, ich habe nicht ins Protokoll gekiekt. :(

Themenstarteram 9. März 2020 um 13:24

Sorry,

Ich habe vergessen zu erwähnen das mein Auto kein Xenon hat.

Vw Caddy Life 2k 1,6

10.05.2010

Der rechte Scheinwerfer ist vor längerer Zeit mal ersetzt worden. Der Fehler ist aber frisch.

Na bravo, ich bin wieder im Rennen. :)

Zitat:

@drop67 schrieb am 9. März 2020 um 13:24:34 Uhr:

Sorry,

Ich habe vergessen zu erwähnen das mein Auto kein Xenon hat.

Vw Caddy 2k

10.05.2010

Der rechte Scheinwerfer ist vor längerer Zeit mal ersetzt worden. Der Fehler ist aber frisch.

Und warum steht dann im Protokoll "Bi-Xenon-Blende" ?

Hast du denn schon mal einfach die Birnen augegetauscht ?

Themenstarteram 9. März 2020 um 13:30

Zitat:

@transarena schrieb am 9. März 2020 um 13:29:33 Uhr:

Zitat:

@drop67 schrieb am 9. März 2020 um 13:24:34 Uhr:

Sorry,

Ich habe vergessen zu erwähnen das mein Auto kein Xenon hat.

Vw Caddy 2k

10.05.2010

Der rechte Scheinwerfer ist vor längerer Zeit mal ersetzt worden. Der Fehler ist aber frisch.

Und warum steht dann im Protokoll "Bi-Xenon-Blende" ?

Hast du denn schon mal einfach die Birnen augegetauscht ?

Das frage ich mich auch

Könnte am verwendeten Tester liegen.

Ich würde es dann auch mal mit dem Austausch der Leuchtmittel probieren.

Zitat:

@drop67 schrieb am 9. März 2020 um 13:30:46 Uhr:

 

Zitat:

@transarena [url=https://www.motor-talk.de/forum/beleuchtung-fehlercode-

Hast du denn schon mal einfach die Birnen augegetauscht ?

Zitat:

Das frage ich mich auch

???

Themenstarteram 9. März 2020 um 13:32

Zitat:

@drop67 schrieb am 9. März 2020 um 13:30:46 Uhr:

Zitat:

@transarena schrieb am 9. März 2020 um 13:29:33 Uhr:

 

Und warum steht dann im Protokoll "Bi-Xenon-Blende" ?

Hast du denn schon mal einfach die Birnen augegetauscht ?

Das frage ich mich auch

Birnen tausche ich mal, obwohl alle gut aussehen

Aussehen hat nix zu bedeuten. Auch bevor die Glühfäden durchbrennen, können die veränderten Widerstände zu Fehlermeldungen bei der Lampenüberwachung führen.

Zitat:

@transarena schrieb am 9. März 2020 um 13:29:33 Uhr:

Zitat:

@drop67 schrieb am 9. März 2020 um 13:24:34 Uhr:

Sorry,

Ich habe vergessen zu erwähnen das mein Auto kein Xenon hat.

Vw Caddy 2k

10.05.2010

Der rechte Scheinwerfer ist vor längerer Zeit mal ersetzt worden. Der Fehler ist aber frisch.

Und warum steht dann im Protokoll "Bi-Xenon-Blende" ?

Hast du denn schon mal einfach die Birnen augegetauscht ?

Oh, das wird ja interressant! :D

Themenstarteram 9. März 2020 um 13:58

Zitat:

 

Oh, das wird ja interressant! :D

Das glaube ich allerdings auch.

Deine Antwort
Ähnliche Themen