ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Bedienung (Signal bei Überschreiten best. Geschwindigkeit)

Bedienung (Signal bei Überschreiten best. Geschwindigkeit)

Themenstarteram 7. Februar 2006 um 8:22

Hi folks,

habe seit 2 Wochen einen Signum 2,2 DTI BJ 2004. Ein schönes Teil, bin sehr zufrieden; ein kleiner Unterschied zu meinem alten Vectra BJ 97 und das machen nicht nur die 280 tkm Tachodifferenz.

Letzte Woche habe ich mir einen Tempomat besorg, das Ding eingebaut und beim FOH programmieren lassen (vielen Dank für die guten Anleitungen und Informationen hier im Forum). Bis auf die Anzeige im Armaturenbrett, die anscheinend nicht vorhanden ist, funzt alles prima.

Jetzt hab ich allerdings ein Problem (höchstwahrscheinlich selbst installiert, die meisten Probleme sitzen ja vor'm Computa): ab 120 km/h ertönt ein Signalton.

Hab ich da was programmiert?

Wie kann ich das wieder rückgängig machen, oder verändern?

In der Bed.-anleitung hab ich nix gefunden.

Besten Dank schon mal.

Klaus

Ähnliche Themen
22 Antworten

Re: Bedienung (Signal bei Überschreiten best. Geschwindigkeit)

 

............ab 120 km/h ertönt ein Signalton.

Hab ich da was programmiert?

Wie kann ich das wieder rückgängig machen, oder verändern?

In der Bed.-anleitung hab ich nix gefunden.

Besten Dank schon mal.

Klaus

....Handbremse lösen!:D:D:D

 

"Duck und weg"

Gruß Robinsohn

Hi,

das Problem hatte ich nach der Nachrüstung meines Tempomaten auch. Mußt nochmal zum FOH, der Wagen ist auf arabische Länder eingestellt, dort gibt es ab 120km/h ein Warnsignal. Wo genau das rausprogrammiert werden muß weiß ich allerdings nicht.

Gruß,

Paramed.

Denke das der FOH dir die Version für z.B. Frankreich programiert hat. Ein Arbeitskollege hat einen Peugeot 307 :(

Und nach der letzten Inspektion und Reparatur von einigen Kleinigkeiten hatte er auf einmal ab Tempo 120km/h ein Signalton...dies muß wohl bei der französichen Version serienmässig sein.... auf jeden Fall wieder hin zum FPH der übrigens auch FOH ist :) und der hat das dann wieder umprogrammiert.

 

Denke das dies der "Fehler" ist.

Gruß

chaosprovider

Das ist der sogenannte "Kamelwarner". Viele unbeholfene FOHs verwechseln die Einstellung des Geschwindigkeitsreglers mit dem Geschwindigkeitswarner...

Zitat:

Original geschrieben von SoulOfDarkness

Das ist der sogenannte "Kamelwarner". Viele unbeholfene FOHs verwechseln die Einstellung des Geschwindigkeitsreglers mit dem Geschwindigkeitswarner...

Genau so ist es. Da war dein FOH bei der Tempomatnachrüstung etwas zu "schluderig".

Themenstarteram 7. Februar 2006 um 10:27

Zitat:

Original geschrieben von bochen

Genau so ist es. Da war dein FOH bei der Tempomatnachrüstung etwas zu "schluderig".

vielen Dank für die Tips.

...und wenn denn jetzt ein Geschwindigkeitswarner installiert ist, wie kann ich den einstellen, z. B. von 120 km/h auf 140 km/h?

Der Tempomat funktioniert allerdings hervorblendend.

MfG

Klaus

Zitat:

Original geschrieben von klausy

vielen Dank für die Tips.

...und wenn denn jetzt ein Geschwindigkeitswarner installiert ist, wie kann ich den einstellen, z. B. von 120 km/h auf 140 km/h?

Der Tempomat funktioniert allerdings hervorblendend.

MfG

Klaus

Ohne TECH2 (Werkstattdiagnosegerät vom FOH) kannst du da auf keinen Fall was ändern. Ich bezweifle auch, dass dein FOH die 120km/h verändern kann. Er kann meines Wissens nur aktivieren und deaktivieren. Wo dieser Geschwindigkeitswarner zum Einsatz kommt wurde ja oben bereits erwähnt.

Themenstarteram 7. Februar 2006 um 11:06

sorry, das zweite Posting war ein Fehler vom Amt.

Ich würde es nie wagen, auf die Antwort eines Spezialisten ein zweites mal die selbe Frage zu stellen.

Denn jeder weis doch:

Spezialisten leisten was besonderes ;-)

Geh' jetzt zu meinem Signum, probier den Tip mit der Handbremse aus und fahr dann, wieder mit offener Bremse, zum schludrigen FOH (wenn man auch schon 'Georg von' mit Vornamen heißt, Adel verpflichtet halt nicht immer und zu allem)

Gruß Klaus

Das mit der Handbremse brauchste nicht probieren. Es ist definitiv der Kamelwarner. Die Handbremse schreit nicht erst bei exakt 120 km/h los ;)

Zitat:

Original geschrieben von SoulOfDarkness

Das mit der Handbremse brauchste nicht probieren. Es ist definitiv der Kamelwarner. Die Handbremse schreit nicht erst bei exakt 120 km/h los ;)

FRÜHMERKER!!!!!!:D:D:D

Gruß Robinsohn

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Bedienung (Signal bei Überschreiten best. Geschwindigkeit)