Forum1er E81, E82, E87 & E88
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er E81, E82, E87 & E88
  7. BC KM/h-Limit

BC KM/h-Limit

Themenstarteram 2. November 2005 um 0:05

ich hab gestern (an allerheiligen, danke für den feiertag) meine winterreifen auf meinen kleinen 120d gezogen und wollte, im BC das KM/h-Limit eingeben. so mache ich das immer beim E60 meines Vaters, damit wir diese ao blöden aufkleber nicht brauchen.

problem war nur ich konnte diesen limiter nicht finden. gibt es den nicht mehr oder ist das nur bei nem update drin, oder ist der irgendwo versteckt?

danke schon mal

gruß

rd

Ähnliche Themen
15 Antworten

Re: BC KM/h-Limit

 

Zitat:

Original geschrieben von romandoering

problem war nur ich konnte diesen limiter nicht finden. gibt es den nicht mehr oder ist das nur bei nem update drin, oder ist der irgendwo versteckt?

gibt es beim 1er nicht.

iviz

Klar gibt's das im 1er!

unter: "Navigation","Bordinfo","Limit"

Aber eben nicht im BC! Wohl nur mit Navi.

René

ist es überhaupt zulässig wenn man das limit gemäß der Vmax der Winterreifen im BC einstellt und dafür KEINEN aufkleber anbringt?

ich dachte ich hätte mal gehört dass man so einen aufkleber immer braucht wenn man reifen montiert die eine Vmax unterhalb der Vmax des fahrzeuges haben.

sicher ist ein einstellbares limit im bc wesentlich besser als ein aufkleber da es einen ja optisch und akkustisch warnt...

kennnt sich da jemand aus??

ja ist richtig, ein Warnhinweis im Sichtfeld des Fahrers ist anzurbringen... ich vermute ein Aufkleber ist damit gemeint! Natürlich kann man zusätzlich einen BC Limit programmieren. (soweit möglich, beim E87 ohne i-Drive nicht möglich)

Ich persönlich wurde noch nie von der Polizei auf den Aufkleber hin befragt... von daher :D

iviz

Das erste was ich machen wenn ich den Wagen mit den Winterreifen wieder in die Finger bekomme ist: Aufkleber runter!

So ein Schwachsinn... Ihr habt sicher auch ein Schild "Nicht zum trocknen von Tieren geeignet" an der Microwelle kleben oder? :D

Zitat:

Das erste was ich machen wenn ich den Wagen mit den Winterreifen wieder in die Finger bekomme ist: Aufkleber runter!

Die Aufkleber waren bei uns in der CH für ca. 1 Jahr auch Pflicht, bis der Verordnungsgeber drauf gekommen ist, dass es EU Konfotmität hin oder her wenig Sinn macht in einem Land mit Speedlimit 120km/h auf Autobahnen einen gut sichtbaren Aufkleber anzubringen, welcher mich daran erinnert, nicht schneller als z.B. 210km/h zu fahren.

Speedwarner sind aber auch sonst eine feine Sache.

Zitat:

Original geschrieben von magics33

Das erste was ich machen wenn ich den Wagen mit den Winterreifen wieder in die Finger bekomme ist: Aufkleber runter!

das Problem ist dabei, ohne den Aufkleber erlischt die ABE des Fahrzeugs. Da in den StVo ausdrücklich steht, ein Hinweis auf die Reifen bedingte Höchstgeschwindigkeit ist im Sichtfeld des Fahrers anzubringen. Damit ist es dann erlaubt M&S Reifen mit niedrigerem Geschwindigkeitsindex als im kfz Schein angegeben zu fahren.

Natürlich gilt hier... wo kein Ankläger, da kein Beklagter ;-)

iviz

Themenstarteram 2. November 2005 um 12:23

ich hab so ein schild im auto liegen, werd aber den teufel tun, und mir mein cockpit zu verschandeln.

von mir wollte bisher auch noch niemand ein aufkleber sehen.

alles schikane.

ist aber um zu thema zu kommen doch ein witz, dass der limiter nur mit navi geht.

gruß

rd

Zitat:

Original geschrieben von iviz

das Problem ist dabei, ohne den Aufkleber erlischt die ABE des Fahrzeugs

Wenn man ohne Aufkleber erwischt, kostet das 10 Euro. So schlimm ist es also nicht.

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von romandoering

ist aber um zu thema zu kommen doch ein witz, dass der limiter nur mit navi geht.

ja allerdings. Um das Thema nochmal kurz an zu heizen... bei Audi mit dem FIS, sind solche "Kleinigkeiten" alle dabei.

Aber offenbar ist es Strategie von BMW den vollen Funktionsumfang nur mit i-drive anzubieten.

Wobei wie bei dem "Tür lock" Thema, wenn die Kunden sich lange genug beklagen, dann werden die Funktionen doch irgendwann portiert.

iviz

Der Aufkleber macht spätestens dann sinn, wenn nicht nur der Fahrzeughalter(...der den Reifenwechsel veranlasst hat) den Wagen nutzt!

Des mit dem Aufkleber ist so. Auf den Aufkleber (der Händler hat mir das Ding in den Aschenbecher gelegt) steht, bitte anbringen, wenn Top-Speed des Autos höher ist als die angegebene Top-Speed der Reifen. Da der 116i einen Topspeed von 201 hat und die Reifen bis 210 sind, entstehen für mich keine Probleme, zumindest da. Bei meinen Touring und der Limo sollten Aufkleber rein kommen (bis 190 km/h), hab ich aber nicht

Zitat:

Original geschrieben von 120dFan

Der Aufkleber macht spätestens dann sinn, wenn nicht nur der Fahrzeughalter(...der den Reifenwechsel veranlasst hat) den Wagen nutzt!

Den 1-2 Leuten die mal mein Auto bewegen dürfen kann ich auch kurz sagen: "Hörma, fah nich so schnell... Winterreifen.. is klar oder?" :D

Da brauch ich nicht wirklich so fiese Aufkleber... und in den knapp 17 Jahren die ich jetzt schon auch mit Winterreifen fahre hat mich pers. noch keiner von den grünen Freunden auf einen fehlenden Aufkleber angesprochen... SKANDAL!

Deine Antwort
Ähnliche Themen