ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Baustrahler zum Polieren: Halogen oder LED?

Baustrahler zum Polieren: Halogen oder LED?

Themenstarteram 31. Mai 2012 um 21:40

Hallo in die Runde.

Da ich ja nun soweit alles zusammen habe, suche ich noch nach einem Baustrahler mit Stativ.

Nur weiß ich nicht welchen ich kaufen soll. Es gibt ja diese 500W Halogen Strahler. Die sind recht günstig.

Die LED sind halt ein kleines bißchen teurer.

Welche sind denn fürs Polieren geeigneter? Oder ist das Wurstelmaxe?

Die LED verbrauchen ja sicherlich auch weniger Strom. Hat man den Baustrahler die ganze Zeit an oder nur zum Kontrollieren?

Gruß Micha

Ähnliche Themen
40 Antworten

unter freiem himmel solltest du bei gescheitem wetter in meinen augen keinen strahler benötigen.

ich hatte mal nen billigen ausm baumarkt 2x500watt mit stativ (den hab ich nicht zum polieren sondern zum tapezieren genutzt...und zum silvestergrillen) fazit....sauheiß, total wackelig und von der lichtverteilung her einfach nur bescheiden.

hab jetzt den doppelten von würth mit stabilem stativ...kein vergleich (in allen belangen) sicher etwas teurer aber wenn dir der baumarkt müll 1mal umfällt und aufs auto fällt hast die gesparte kohle auch verpulvert.... :cool:

Hast du zu deinem aktuellen Strahler nen Link?

Zitat:

Original geschrieben von genius73

Hab ein Bild bei Ebay gefunden da überzeugt er mich nicht so.

Hier ein Bild im Betrieb: Klick.

Nicht von mir, sondern aus dem Paralleluniversum (Quelle).

Ich bin zufrieden. Das Stativ ist überraschend stabil, hätte ich gar nicht so mit gerechnet. Dieser Winkel, an dem der Strahler selbt hängt, könne etwas "ausladener" sein, so dass eine grössere Winkelverstellung möglich ist. Das wird noch optimiert, war aber bei meinem Billigstrahler genauso. Und die Kabellänge von 1m ist wie gesagt ein Witz.

Gruss DiSchu

Zitat:

Original geschrieben von AMenge

Hast du zu deinem aktuellen Strahler nen Link?

http://wueko.wuerth.com/.../wu_produkt_blaettern.pl?...

ich hab 2 von den 108ern....

(bin manchmal etwas maßlos.... :D )

die kleinen machen aber auch schon gut licht, wenn du das eh nur zum punktuellen checken willst tun die das sicher auch. was ich etwas doof find, im katalog steht, dass man am stativ räder anbringen kann....es gibt aber keine die da richtig dafür gedacht sind....

Danke, das schaue ich mir mal an.

Zitat:

Original geschrieben von Nesastor

 

Gibt es denn irgendwelche Tips und Tricks wie man die Lampe ausrichtet?

LG Micha

Hallo Micha,

ich hab meine soweit vom Auto weggestellt, dass sie meinen Aktionsradius nicht stört. Die Dinger werden trotz Schutzgitter (meine hat sowas) sauheiß. Während der Arbeit ist das Ding für mich ein reiner Lichtspender. Und zum Inspizieren einfach die Lampe im Spiegelbild des Lacks angucken. Den Dreh hast du schnell raus. Du stellst dir das Ding automatisch so hin, dass du was siehst. Dann sehen 50/50-Vergleiche richtig gut aus. Mir hats ein Lächeln ins Gesicht gezaubert (denke du/ihr wisst, was ich meine) :D

Für´s Dach wirds schwer, wenn der Standfuß nicht lang genug ist. Geil wär da so ein Teleskopstrahler vom Feuerwehrauto. Muuaahhhh...:cool:

mfg

Themenstarteram 1. Juni 2012 um 18:43

Werd mir den ausm Obi für 17Kröten holen und nur zum kontrollieren nehmen und für Bilder.

Die vernünftigen LED-Strahler sind mir dann für den Anfang doch zu teuer.

Aber so hab ich noch eine Steigerung.

Danke für den Tip mit dem umkippen. Das ist sicher mega ärgerlich.

Reichen 5 Meter Kabel zum verlängern?

Den von Dischu werd ich mir in der Bucht mal in die Beobachtungsliste packen.

Vielleicht kann ich den ja auch halbwegs günstig abgreifen.

Bei einem 1000W Strahler kann man sich doch sicher ein paar Würste davor hängen, oder?

So als Stärkung in den Pausen:p

Zitat:

Original geschrieben von Nesastor

Danke für den Tip mit dem umkippen. Das ist sicher mega ärgerlich.

Reichen 5 Meter Kabel zum verlängern?

Das kommt drauf an, wo du so deine Steckdosen hast. Achte einfach nur drauf, dass kein Zug aufs Kabel kommt.

Zitat:

Bei einem 1000W Strahler kann man sich doch sicher ein paar Würste davor hängen, oder?

So als Stärkung in den Pausen:p

Schöne Idee, aber die Dinger werfen Schatten. :D

Themenstarteram 1. Juni 2012 um 18:53

Zitat:

Original geschrieben von AMenge

Zitat:

Original geschrieben von Nesastor

Danke für den Tip mit dem umkippen. Das ist sicher mega ärgerlich.

Reichen 5 Meter Kabel zum verlängern?

Das kommt drauf an, wo du so deine Steckdosen hast. Achte einfach nur drauf, dass kein Zug aufs Kabel kommt.

Zitat:

Original geschrieben von AMenge

Zitat:

Bei einem 1000W Strahler kann man sich doch sicher ein paar Würste davor hängen, oder?

So als Stärkung in den Pausen:p

Schöne Idee, aber die Dinger werfen Schatten. :D

Ich habe mir ne 40m Kabeltrommel gekauft. Die soll dann in meine Nähe.

Dann ein Verlängerungskabel für die S3000 und eins für den Strahler.

Denke mal je 5m reichen. Und dann schlepp ich das auf jede Seite mit rum.

An die Schatten hab ich nicht gedacht:)

Genau so arbeite ich auch.

Themenstarteram 1. Juni 2012 um 19:00

Dann kann es auch nicht so verkehrt sein.:)

Dann hol ich mir das die Tage.

Danke Euch und einen schönen Abend.

LG Micha

Zitat:

Original geschrieben von Nesastor

Dann kann es auch nicht so verkehrt sein.:)

Naja...immerhin bin ich derjenige, der sich schon eine schöne Macke mit dem Strahler in die Haube gedonnert hat. Als Vorbild tauge ich somit nur sehr begrenzt. Aber aus Fehlern lernt man ja. :D

Themenstarteram 1. Juni 2012 um 19:10

Zitat:

Original geschrieben von AMenge

Zitat:

Original geschrieben von Nesastor

Dann kann es auch nicht so verkehrt sein.:)

Naja...immerhin bin ich derjenige, der sich schon eine schöne Macke mit dem Strahler in die Haube gedonnert hat. Als Vorbild tauge ich somit nur sehr begrenzt. Aber aus Fehlern lernt man ja. :D

Und ich lerne somit aus Deinen Fehlern. Und mir bleibt das hoffentlich erspart:p

Zitat:

Original geschrieben von Nesastor

Den von Dischu werd ich mir in der Bucht mal in die Beobachtungsliste packen.

Vielleicht kann ich den ja auch halbwegs günstig abgreifen.

Ich konnte ihn für 45,50 EUR zzgl. Versand schiessen. Die sind regelmässig in der Auktion und gehen meist so zwischen 40,- und 60,- EUR weg.

Und ja, mein uralter 1000W Stahler ohne Schutzgitter oder irgendwas davor, wird so irre heiss, da könnte man sich ein Pausenwürstchen grillen (also, wenn die Schatten nicht wären). Hatte ich schon ein paar mal: "Was qualmt denn da? Huch, meine Hose kokelt!" :D

Gruss DiSchu

Themenstarteram 1. Juni 2012 um 19:25

Zitat:

Original geschrieben von DiSchu

Zitat:

Original geschrieben von Nesastor

Den von Dischu werd ich mir in der Bucht mal in die Beobachtungsliste packen.

Vielleicht kann ich den ja auch halbwegs günstig abgreifen.

Ich konnte ihn für 45,50 EUR zzgl. Versand schiessen. Die sind regelmässig in der Auktion und gehen meist so zwischen 40,- und 60,- EUR weg.

Und ja, mein uralter 1000W Stahler ohne Schutzgitter oder irgendwas davor, wird so irre heiss, da könnte man sich ein Pausenwürstchen grillen (also, wenn die Schatten nicht wären). Hatte ich schon ein paar mal: "Was qualmt denn da? Huch, meine Hose kokelt!" :D

Gruss DiSchu

Bestimmt ein Bild für die Götter:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Baustrahler zum Polieren: Halogen oder LED?