ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. bauschaum entfernen ???

bauschaum entfernen ???

Vauxhall
Themenstarteram 1. Oktober 2005 um 12:53

Hallo , wollte mal fragen ob niemand weis wie ich bauschaum entfernen kann , mein problem ist das ich ein loch im auspuff hatte , und ein kolege meinte ich solle das mit baushaum füllen, das habe ich auch gemacht, allerdings hat sich der schaum derart ausgedehnt das nun der ganze topf voll ist, und wenn ich den motor anwerfe nur ein stilles pfeifen hinten herauskommt. ja und nun stehe ich da, kann nicht mal mehr fahren da das teil absolut keine leistung mehr hat, letztesmal bin ich noch in die stadt gefahren, bekam mein opel aber nicht mehr als über 70km/h , und nur weisser dampf kam vorne beim motor raus . wäre sehr dankbar wenn mir jemand hellfen könnte mein problem zu lösen . vielen dank .mfg willi. P.s kann mir keinen neuen topf leisten , also wäre ich dankbar für billigere vorschläge

Ähnliche Themen
17 Antworten

hiho

@tr-dz17 ....das stimmt nicht sonst dürfte bauschaum zum setzten von feuerfesten türen verwendet werden ...dies ist aber unter gar keinen umständen möglich da der bauschaum ab ca 70 grad anfängt auszugasen bzw ab ca 120 grad anfängt zu verbrennen ...

gruss dirk

Themenstarteram 3. Oktober 2005 um 15:41

hallo, hab den wagen heute mal ordentlich gedrescht ,es scheint so als ob er langsam aber sicher wieder aufgehen würde, nix desto trotz habe ich mir durch zufall über ebay einen neuen topf für 10 euro besorgt . denn ich denke dass keiner hinter dieser Damfmaschine fahren will und sich zu tode gasen möchte. deshalb nochmals vielen dank an euch leute . Aber das beste kommt zum schluss: als ich meinem freund davon erzählte hat er mich total ausgelacht, und hab ihn ein angebot gemacht dass er mir wenigstens beim montiren des neuen topfes helfen könne, darauf er frech : nö. meine antwort war : baumarkt , Bauschaum , und hab sein mofa endtopf mal so richtig gut ausgeschäumt :) rache ist süss . aber danke nochmals für die tipps

naja, du könntest versuchen den bauschaum mit "methylenchlorid" abzulösen, das löst die meisten bauschäume (je nach zusammensetzung) auf....

dann hast du aber 2 probleme:

-das zeug zu bekommen

-das zeug zu entsorgen

Deine Antwort
Ähnliche Themen