ForumOldtimer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Autos die man "vergessen" hat

Autos die man "vergessen" hat

Themenstarteram 18. Januar 2008 um 13:17

Hallo Zusammen!

Wie wär denn mal ein Thread mit Autos die nicht nur aus dem Strassenbild verschwunden sind, sondern auch aus dem Gedächtnis??

Beste Antwort im Thema

ich hab leider vergessen, welche ich vergessen hab. Kann mir einer sagen welche das sind? :D

8589 weitere Antworten
Ähnliche Themen
8589 Antworten

Zitat:

@DominikB._G3 schrieb am 3. November 2020 um 21:59:41 Uhr:

https://www.zwischengas.com/.../Die-Asymmetrie-der-Rueckspiegel.html

 

Mit meiner Vermutung scheine ich wohl richtig gelegen zu haben.

Wieso sich gerade beim Rechtsabbiegen ein schmaleres Bild positiv auswirken soll, müssen die Zwischengaser aber noch mal erklären.

Also doch die Aerodynamik ;-)

Zitat:

Wieso sich gerade beim Rechtsabbiegen ein schmaleres Bild positiv auswirken soll, müssen die Zwischengaser aber noch mal erklären.

Wird hier erklärt. ;) nicht übersehen.

"(...) aber auch eine optimierte Rücksicht gerade beim Abbiegen und Parkieren, wo sich der höhere Spiegel rechts positiv auswirkt.""

Themenstarteram 3. November 2020 um 22:16

Ein gewisser Ferdinand Karl P. sah im Beifahreraußenspiegel lange Zeit eine Windbremse...

Ich habe es nicht übersehen. Das wird mehr behauptet als erklärt. Klebe mal das rechte Drittel eines rechten Spiegels ab. Da kannst du die selbe Fläche oberhalb der anderen Zweidrittel montieren und siehst den abgeklebten Teil des Bildes immer noch nicht.

Ich schrieb doch:

Zitat:

;) nicht übersehen.

Nicht so verbissen. . . :)

Zitat:

@bronx.1965 schrieb am 3. November 2020 um 22:20:16 Uhr:

Ich schrieb doch:

Zitat:

@bronx.1965 schrieb am 3. November 2020 um 22:20:16 Uhr:

Zitat:

;) nicht übersehen.

Nicht so verbissen. . . :)

Dann verstehe ich wohl diesen Scherz nicht.

Anscheinend nicht. Du solltest den ";)" nicht übersehen. Das war die Aussage. . . Aber gern nochmal erklärt.

Zitat:

@bronx.1965 schrieb am 3. November 2020 um 22:27:36 Uhr:

Anscheinend nicht. Du solltest den ";)" nicht übersehen. Das war die Aussage. . . Aber gern nochmal erklärt.

Na dann nix für ungut! :D

 

Grüße vom Ostelch

Wunderbar! Dann wäre das jetzt ja erschöpfend durchdekliniert. :)

Ich halte die Aussage nämlich für ähnlich bescheuert, dergestalt du sie benannt hast. VW hat diesen Unsinn ja auch 'veranstaltet'. Ich hatte an meinen (beiden) T4 dieselbe 'Problematik'. Nach dem Tausch gegen Pritschenspiegel welche völlig gleich waren, war das "Problem" keines mehr. . .

Themenstarteram 3. November 2020 um 22:43

VW hat diesen Unsinn beim T4 angefangen und über zehn Jahre durchgezogen.

Der Passat 3BG müsste das letzte VAG-Fahrzeug gewesen sein, bei dem man das noch ein paar Jahre beibehielt.

KLICK

Mit Einführung des Golf V bekam der Passat dann allerdings auf beiden Seiten identisch große Spiegel.

Das kam mir heute mal in den Sinn, als ich so einen Passat auf dem Parkplatz sah.

Themenstarteram 3. November 2020 um 22:45

Und wenn wir schon beim Passat 3BG sind, dann will ich mal kurz an den unsäglichen Passat W8 erinnern.

So als Auto Nr. 20 würde ich mir wohl einen wegstellen.:D

KLICK

Zitat:

(...)dann will ich mal kurz an den unsäglichen Passat W8 erinnern.

Der "Bürgermeister-Passat"? So hieß das Ding, glaube ich. . . :D

Themenstarteram 3. November 2020 um 23:03

Ursprünglich wohl mal als Passat Plus geplant, so meine ich mich zumindest zu erinnern, was vom Namen her aber vielleicht etwas zu profan gewesen wäre.

Was man so liest, kann man in dem Ding aber wohl eine Menge Geld versenken.

Zum Tausch einer Lambdasonde muss sogar der Motor raus? Na dann, Prost Mahlzeit! Der Rest liest sich dann auch nicht wirklich besser (und vor allem immer gleich sehr teuer...), aber es ist ein Achtzylinder in einem Passat! Da muss man das Hirn dann halt mal kurz abstellen.:p

Sowas hab ich tatsächlich letztens noch gesehen. Da hat sich zwar jemand Mühe gegeben das man es nicht sieht und verbastelt war er auch aber der Klang lässt sich schlecht verstecken oder faken. Schon gar nicht mit der peinlichen 4-fach ATU Brülltüte :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Autos die man "vergessen" hat