ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Autokredit für Gebrauchtfahrzeug

Autokredit für Gebrauchtfahrzeug

Themenstarteram 26. Juni 2013 um 21:43

Hallo,

Ich habe seit 4 Monaten meine Führerschein, und fahre zur Zeit ein Opel Corsa B BJ 1999, bin auch soweit zufrieden mit dem Corsa, aber so langsam Rostet der mir weg.

Ich hatte schon 2 Motorschaden und so langsam gehen die Reperaturkosten höhe als der Wagen wert ist. Deshalb Spiele ich mit den gedanken mir ein Gebrauchtfahrzeug zu kaufen, nur das nötige kleingeld habe ich nicht, das Ersparte brauche ich für eine neue Mietwohung, deshalb kann ich es nicht für ein Gebrauchtfahrzeug ausgeben.

Da dachte ich mir ein Kredit von meiner Bank zu holen, um mir ein neuen Gebrauchten zu Kaufen, auf ein Auto bin ich angewiesen, habe ein Arbeitsweg von ca.25km und mit Bus und Bahn brauche ich ca. 1.5Std, mit Auto 30-35min.

Nur kenne ich mich mit den Effektiver Jahreszins usw nicht aus, natürlich könnte ich mich bei meiner Bank Beraten lassen, aber die Reden mir das blaue von Himmel wie toll das ist und das ist usw. deshalb wollte ich eure Meinung mal hören, ob Ihr Erfahrung bezüglich eines Autokredit habt.

Wollte so 6.000€ holen, mein Wunsch ist ein Opel Corsa D nur die fangen leider erst ab ca 4.500€ an.

So ich hoffe das war alles, bin gespannt auf eure Antworten

Danke

Mfg

Beste Antwort im Thema
am 26. Juni 2013 um 23:28

Da muss ich immer mit dem Kopf schütteln, kein Geld in der Tasche, aber schon an Tuning denken!

Im Endeffekt hängt alles von Deiner/Deinem SCHUFA-Auskunft/SCHUFA-Score und Deinen persönlichen Lebensumständen wie die Art Deines Arbeitsvertrages, Höhe des Einkommens, Höhe der Ausgaben etc. ab, danach entscheidet sich letztendlich eine Kreditzusage und deren Konditionen.

Je schlechter die Voraussetzungen, desto höher der Zins und die Forderung nach zusätzlichen Sicherheiten in Form einer Restschuldversicherung oder ähnlichem, mit einem gebrauchten Opel Corsa B kann die Bank als Sicherheit nicht viel anfangen, da zählt nur Cash!

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten
am 28. Juni 2013 um 17:49

Ich danke dir für deine echt uneigennützige Lebenshilfe, falls ich mal ein Problem mit der Santander Bank oder mit meinem mangelden sozialen Umfeld habe darf ich mich dann bei dir per PN melden? :cool:

 

Altenativ könnten wir doch eine Selbsthilfegruppe der anonymen Motortalker Gemeinde gründen und uns einmal im Monat zum Tanztee  oder zum Basteln treffen :Dx258

 

 

am 28. Juni 2013 um 18:57

@Pepperduster

Deine Vorschläge muss ich leider aus berufsethischen Gründen ablehnen!

Da Du meine Aussage bezüglich meiner Aktivität in Sachen Rückforderung von Kreditbearbeitungsgebühren offensichtlich in Zweifel ziehst, hier mal ein Auszug aus dem Angebot meines Rechtsverdrehers:

Zitat:

(x) Die Gegenseite hat die Rückzahlung Ihrer Darlehensbearbeitungsgebühren abgelehnt. Wir werden die Bank nicht erneut mahnen, da wir das als aussichtslos ansehen. Es bleiben folgende Möglichkeiten:

- die Klage wird eingereicht, allerdings würden wir bei nicht rechtschutzversicherten Mandanten bis Juli oder August warten. Wir haben zum Ende letzten Jahres ein Vielzahl von Klagen in Fällen eingereicht, bei denen die Verjährung drohte, deren Ausgang würden wir zunächst abwarten und dann ungefragt wieder auf Sie zukommen. Wenn Sie möchten, klagen wir natürlich auch sofort.

- Falls Ihnen das Risiko zu hoch ist, vermitteln wir Ihnen einen Investor, der Ihre Forderung gegen einmalige Abfindungszahlung am 30.9.2013 in Höhe von 25 % der Bearbeitungsgebühr abkauft, falls Sie ansonsten den Anspruch verfallen lassen würden.

- Von einem weiteren Verfolgen der Ansprüche wird zum jetzigen Zeitpunkt abgesehen (die Kostenpauschale von 25 € wird erhoben).

 

Also habe ich einigen Betroffenen ihre Forderung gegen eine Abfindungszahlung von 30 % abgekauft und auch nur Forderungen bis zu 600,- € berücksichtigt, weil das Amtsgericht Mönchengladbach bei Forderungen bis zu der genannten Höhe eine Revision seitens der Santander nicht zulässt, wie Du siehst sind die Risiken für mich dadurch gegen 0 minimiert.

Aus steuerrechtlichen Gründen habe ich nur 6 Forderungen angenommen, so dass ich nicht mit dem Finanzamt kollidiere.

Falls Du mal wieder eine "Geschäftsidee" benötigst, Fragen kostet nichts! ;)

Hallo

leider ist das mit einen Kredit nicht so einfach. Denn nicht jeder kommt bei der Bank dort in Frage. Selbst wenn der Zins zu Geld leihen sehr niedrig ist....Es müssen Grundvoraussetzungen erfüllt werden. Neben dem Einkommen ist auch der Bürge für den Kredit wichtig. Falls Du Sicherheiten in finanzieller oder in Sachwerten vorlegen kannst, ist das vom Vorteil. Banken sehen es auch gerne, Werbelink entfernt Mod. der Kreditnehmer eine Festanstellung vorweisen kann.

am 28. August 2014 um 11:08

Was so alles aus dem Archiv wieder hoch geholt wird......

am 28. August 2014 um 11:20

Zitat:

Original geschrieben von Swetlana34

Hallo

leider ist das mit einen Kredit nicht so einfach. Denn nicht jeder kommt bei der Bank dort in Frage. Selbst wenn der Zins zu Geld leihen sehr niedrig ist....Es müssen Grundvoraussetzungen erfüllt werden. Neben dem Einkommen ist auch der Bürge für den Kredit wichtig. Falls Du Sicherheiten in finanzieller oder in Sachwerten vorlegen kannst, ist das vom Vorteil. Banken sehen es auch gerne, edit der Kreditnehmer eine Festanstellung vorweisen kann.

Deine Ausführungen sind natürlich Binsenweisheiten, die jedem potentiellen Kreditnehmer bekannt sein dürften. Oder was wolltest Du konkret mit Deinem Beitrag (nach 14 Monaten) sagen???

Richtig niedlich finde ich ja den tiefschürfenden Satz, dass Banken es gerne sehen, wenn der Kreditnehmer eine Festanstellung hat ... :D

Gruß

Der Chaosmanager

Das ist einfach nur Werbung für seine Internetseite...

Hallo,

ich weiß, dass viele Online- Banken auch Ballonfinanzierung anbieten, man sollte sich eine solche Finanzierungsart auf jeden Fall mal anschauen, wenn man nicht gerade viel Geld verdient, das hat seine Vorteile.

Ich habe meinen Kredit auch von de Santander bekommen, aber bei mir verlief alles reibungslos.

Tipps zu Autokrediten und informative Inhalte bekommt ihr zum Beispiel hier:

http://www.kredite-vergleich.de/autokredit/

Man sollte sich immer vorher gut informieren, bevor man einen Autokredit abschließt und alles nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Ich denke, mit diesen Infos können wir es bewenden lassen. Zumal das Thema ja auch schon ein paar Tage alt ist.

Gruß

BMWRider

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Autokredit für Gebrauchtfahrzeug