ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Autokredit für Gebrauchtfahrzeug

Autokredit für Gebrauchtfahrzeug

Themenstarteram 26. Juni 2013 um 21:43

Hallo,

Ich habe seit 4 Monaten meine Führerschein, und fahre zur Zeit ein Opel Corsa B BJ 1999, bin auch soweit zufrieden mit dem Corsa, aber so langsam Rostet der mir weg.

Ich hatte schon 2 Motorschaden und so langsam gehen die Reperaturkosten höhe als der Wagen wert ist. Deshalb Spiele ich mit den gedanken mir ein Gebrauchtfahrzeug zu kaufen, nur das nötige kleingeld habe ich nicht, das Ersparte brauche ich für eine neue Mietwohung, deshalb kann ich es nicht für ein Gebrauchtfahrzeug ausgeben.

Da dachte ich mir ein Kredit von meiner Bank zu holen, um mir ein neuen Gebrauchten zu Kaufen, auf ein Auto bin ich angewiesen, habe ein Arbeitsweg von ca.25km und mit Bus und Bahn brauche ich ca. 1.5Std, mit Auto 30-35min.

Nur kenne ich mich mit den Effektiver Jahreszins usw nicht aus, natürlich könnte ich mich bei meiner Bank Beraten lassen, aber die Reden mir das blaue von Himmel wie toll das ist und das ist usw. deshalb wollte ich eure Meinung mal hören, ob Ihr Erfahrung bezüglich eines Autokredit habt.

Wollte so 6.000€ holen, mein Wunsch ist ein Opel Corsa D nur die fangen leider erst ab ca 4.500€ an.

So ich hoffe das war alles, bin gespannt auf eure Antworten

Danke

Mfg

Beste Antwort im Thema
am 26. Juni 2013 um 23:28

Da muss ich immer mit dem Kopf schütteln, kein Geld in der Tasche, aber schon an Tuning denken!

Im Endeffekt hängt alles von Deiner/Deinem SCHUFA-Auskunft/SCHUFA-Score und Deinen persönlichen Lebensumständen wie die Art Deines Arbeitsvertrages, Höhe des Einkommens, Höhe der Ausgaben etc. ab, danach entscheidet sich letztendlich eine Kreditzusage und deren Konditionen.

Je schlechter die Voraussetzungen, desto höher der Zins und die Forderung nach zusätzlichen Sicherheiten in Form einer Restschuldversicherung oder ähnlichem, mit einem gebrauchten Opel Corsa B kann die Bank als Sicherheit nicht viel anfangen, da zählt nur Cash!

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten
am 26. Juni 2013 um 22:01

Sorry, aber ich habe in deinem Beitrag keine Frage entdeckt.

Was willst du wissen?

Warum ist es so schwer zu formulieren, was man eigentlich wissen möchte?

Warum muss man als Leser sich 90% dazu denken?

Und wenn du 2 Motorschäden in 4 Monaten hattest, würde ich mir Gedanken um die eigene Fahrweise machen.

Themenstarteram 26. Juni 2013 um 22:22

Ooops Sry :) Sry das ist so Komlpeziert Formuliert habe :)

Was ist Wissen möchte ist, worauf muss ich achten bei so ein Kredit?

Was Passier wenn das Auto ein Totelschaden hat, muss ich die Raten weiter Zahlen oder kann ich eine Zahlpause machen?

Die Effektiver Jahreszinsen, was ist besser Höher oder Niedriger ?

Kann ich auch zu einer anderen Bank gehen und einfach so ein Kredit beantragen ?

Kann ich am Auto auch was verändern ? sprich Tieferlegung, andere Scheinwerfer usw

Nach Ende der Zahlung gehört das auto mir ?

So ich glaube das wars, nochmals Sry :)

PS: Zu mein 2 Motorschäden der 1 war von Vorbesitzer, ich habe den so übernommen und Reperariert, zum 2, die Spannrolle vom Keilrippenriemen ist gebrochen und der Keilrippenriemen hat sich an der Kurbelriemenscheiben umwickelt und dadurch ist der Zahnriemen übergesprungen, und 3 Auslaßvetile sind aufgeschlagen ;)

am 26. Juni 2013 um 22:48

Was ist Wissen möchte ist, worauf muss ich achten bei so ein Kredit?

Auf niedrigen Zins und kurze Laufzeit, damit ds AUto möglichst schnell abbezahlt ist. Eine ordentliche Anzahlung wäre auch gut.

Was Passier wenn das Auto ein Totelschaden hat, muss ich die Raten weiter Zahlen oder kann ich eine Zahlpause machen?

Du musst bezahlen. Ob du nun fährtst oder nicht ist egal. Ob es kaputt oder nicht ist, ist der Bank auch egal. Evtl. wirst du gezwungen, das Auto Vollkasko zu versichern. Aber bei einem Betrag von 6.000€ könnte ich mir vorstellen, dass es der Bank egal ist, was du mit dem Geld machts. Das ist ja eine Größenordnung, mit der man u.U. sogar eine Kreditkarte belasten könnte.

Die Effektiver Jahreszinsen, was ist besser Höher oder Niedriger ?

Je niedriger, desto günstiger für dich.

Kann ich auch zu einer anderen Bank gehen und einfach so ein Kredit beantragen ?

Ja , kannst du.

Kann ich am Auto auch was verändern ? sprich Tieferlegung, andere Scheinwerfer usw

Wenn die Bank den Breif behält, dann nur begrenzt, so das der Wert der Autos nicht gemindert wird. Wenn nicht, kannst du mit dem Auto machen, was du willst, auch absichtlich gegen Baum fahren, hauptsache du zahlt die Raten weiter.

Nach Ende der Zahlung gehört das auto mir ?

Ja.

am 26. Juni 2013 um 23:28

Da muss ich immer mit dem Kopf schütteln, kein Geld in der Tasche, aber schon an Tuning denken!

Im Endeffekt hängt alles von Deiner/Deinem SCHUFA-Auskunft/SCHUFA-Score und Deinen persönlichen Lebensumständen wie die Art Deines Arbeitsvertrages, Höhe des Einkommens, Höhe der Ausgaben etc. ab, danach entscheidet sich letztendlich eine Kreditzusage und deren Konditionen.

Je schlechter die Voraussetzungen, desto höher der Zins und die Forderung nach zusätzlichen Sicherheiten in Form einer Restschuldversicherung oder ähnlichem, mit einem gebrauchten Opel Corsa B kann die Bank als Sicherheit nicht viel anfangen, da zählt nur Cash!

am 27. Juni 2013 um 8:22

Zitat:

Original geschrieben von Kryptonite_1988

 

Was ist Wissen möchte ist, worauf muss ich achten bei so ein Kredit?

Das die Kredithöhe gesehen an deinem einkommen im Verhältnis steht und du durch die moantlichen Raten noch genügen Geld am ende des Monats auf den Konto hast ( Du dadurch nicht ins minus rutscht)

Zitat:

Was Passier wenn das Auto ein Totelschaden hat, muss ich die Raten weiter Zahlen oder kann ich eine Zahlpause machen?

Ja die Bank bucht das Geld jeden Monat ab bis der Kredit getilgt ist, deshalb ist eine Vollkaskoversicherung sehr sehr wichtig.

Zitat:

Die Effektiver Jahreszinsen, was ist besser Höher oder Niedriger ?

Niedriger

Zitat:

Kann ich auch zu einer anderen Bank gehen und einfach so ein Kredit beantragen ?

Ja

Zitat:

Kann ich am Auto auch was verändern ? sprich Tieferlegung, andere Scheinwerfer usw

Ja

Zitat:

Nach Ende der Zahlung gehört das auto mir ?

Ja

Themenstarteram 27. Juni 2013 um 19:11

Zitat:

Original geschrieben von Veloster-Newbie

Da muss ich immer mit dem Kopf schütteln, kein Geld in der Tasche, aber schon an Tuning denken!

Woher willst du wissen ob ich Geld habe oder nicht ? anscheint kennste mich so gut das du das Beurteilen kannst, nicht jeder hat mal aber 6000€ zu Hand, und ob ich das Auto Tunen will oder nicht kann die ja egal sein!!!

 

Danke für die Hilfe, jetzt bin ich ein bissl Schlauer;)

Mfg

Danke

am 27. Juni 2013 um 20:47

Zitat:

Original geschrieben von Kryptonite_1988

Woher willst du wissen ob ich Geld habe oder nicht ? anscheint kennste mich so gut das du das Beurteilen kannst, nicht jeder hat mal aber 6000€ zu Hand, und ob ich das Auto Tunen will oder nicht kann die ja egal sein!...

Du hast doch selber geschrieben, dass Du keine Kohle für ein gebrauchtes Fahrzeug übrig hast, was ist also so falsch an meiner Aussage?

Meinetwegen kannst Du mit Deinem finanzierten Auto machen was Du willst und meinetwegen kannst Du auch in eine Schuldenspirale geraten, zumindest scheinst Du auf dem besten Weg dahin zu sein!

Zitat:

Original geschrieben von Veloster-Newbie

meinetwegen kannst Du auch in eine Schuldenspirale geraten, zumindest scheinst Du auf dem besten Weg dahin zu sein!

Findest Du echt, dass alle die sich ein 5000€ - Auto finanzieren auf dem besten Weg in die Schuldenspirale sind?

am 28. Juni 2013 um 13:07

Zitat:

Original geschrieben von Veloster-Newbie

...meinetwegen kannst Du auch in eine Schuldenspirale geraten, zumindest scheinst Du auf dem besten Weg dahin zu sein!

Wenn man das liest, könnte man denken, dass Du der typische Barzahler bist, der selbst keine Kredite aufnimmt. Im Thread "Kreditbearbeitungsgebühr" schreibst Du allerdings, dass Du selbst Kreditnehmer bist/warst. Bist Du jetzt auch auf dem besten Weg in eine Schuldenspirale?

Gruß

Der Chaosmanager

am 28. Juni 2013 um 13:17

Wie kennen weder den Kontostand noch die Einnahmen und Ausgaben des TE um so etwas behaupten zu können, bei einem Kleinkredit von 5000 € für einen Gebrauchtwagen ist das Risiko sehr gering sich dadurch zu verschulden, notfalls wird das Auto mit etwas verlust wieder verkauft.

 

 

am 28. Juni 2013 um 13:56

Zitat:

Original geschrieben von Chaosmanager

Wenn man das liest, könnte man denken, dass Du der typische Barzahler bist, der selbst keine Kredite aufnimmt. Im Thread "Kreditbearbeitungsgebühr" schreibst Du allerdings, dass Du selbst Kreditnehmer bist/warst. Bist Du jetzt auch auf dem besten Weg in eine Schuldenspirale?

Gruß

Der Chaosmanager

Die Stelle, an der ich angeblich darüber schrieb dass ich selber Kreditnehmer bin/war, solltest Du mir mal zeigen!

Ich habe inzwischen 3x gegen die Santander gewonnen und noch 3 Klagen gegen die Santander am laufen. Aber nicht weil ich bei der Santander 6 Kredite am laufen hatte/habe, sondern weil ich Kreditnehmern die sich nicht trauen zu klagen ihre Forderungen gegenüber der Santander zu einem Bruchteil der Forderung abkaufe.

Und ja, ich zahle immer cash und bringe mein Erspartes weder zu einer Bank, Versicherung oder auf den Aktienmarkt, mehrwertsteuerbefreites Edelmetall ist angesagt! ;)

Also, sorge Dich nicht um mein Ein- u. Auskommen! :rolleyes:

am 28. Juni 2013 um 15:10

Zitat:

Original geschrieben von Veloster-Newbie

 

Ich habe inzwischen 3x gegen die Santander gewonnen und noch 3 Klagen gegen die Santander am laufen. Aber nicht weil ich bei der Santander 6 Kredite am laufen hatte/habe, sondern weil ich Kreditnehmern die sich nicht trauen zu klagen ihre Forderungen gegenüber der Santander zu einem Bruchteil der Forderung abkaufe.

OK, dann habe ich fälschlicherweise angenommen, dass Du als Kreditnehmer gegen die Santander geklagt hast. Mea culpa - sorry.

Trotzdem: Nicht jeder Kreditnehmer ist auf dem besten Weg in eine Schuldenspirale. Mein Posting entsprang weniger der Sorge um Deine Vermögensverhältnisse als viel mehr meinem Unbehagen gegenüber Deiner präjudizierenden Äußerungen.

Ansonsten weiterhin viel Erfolg!

Gruß

Der Chaosmanager

am 28. Juni 2013 um 15:36

Zitat:

Original geschrieben von Veloster-Newbie

 

 

Ich habe inzwischen 3x gegen die Santander gewonnen und noch 3 Klagen gegen die Santander am laufen. Aber nicht weil ich bei der Santander 6 Kredite am laufen hatte/habe, sondern weil ich Kreditnehmern die sich nicht trauen zu klagen ihre Forderungen gegenüber der Santander zu einem Bruchteil der Forderung abkaufe.

:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D</

am 28. Juni 2013 um 17:12

@Pepperduster

Ich glaube, Deine Tastatur klemmt! :rolleyes:

Aber mal ehrlich, wie wäre es wenn Du es mal mit der realen Kommunikation so von Mensch zu Mensch versuchst, bei wöchentlich 28 Beiträgen (unter diesem Account) seit den letzten 8 Jahren, scheint sich Dein soziales Umfeld ziemlich virtualisiert zu haben.

Ich mache mir diesbezüglich (auch berufsbedingt) große Sorgen um Dich, meist kommt es kurz nach dem physischen Ausfall der Tastatur zum psychischen Ausfall des Bedieners.

Also, gehe doch einfach mal unter die Leute und nimm mal wieder am realen Leben teil, das soll derartigen Ausfällen prophylaktisch entgegenwirken.

Wünsche Dir ein kontaktreiches Wochenende ohne Sozialphobie! ;)

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Autokredit für Gebrauchtfahrzeug