ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Auto winterfest machen, welches Wachs?

Auto winterfest machen, welches Wachs?

Themenstarteram 13. Oktober 2011 um 20:52

Hallo!

Ich möchte mein Auto demnächst winterfest machen. Da es soooo viel verschiedene Sorten Wachs gibt von 5 - 2000 Euro die Dose wollte ich von euch wissen, welches Wachs wirklich winterfest ist, bzw. sich nicht wieder so schnell abträgt. Ich lege keinen Wert auf Glanz. Mir ist auch egal wieviel Carnauba da drin ist.

Was könnt ihr für Gummipflege empfehlen, womit ich Türdichtungen etc. geschmeidig machen kann?

 

 

Gruß Chris

Beste Antwort im Thema

Na dann will ich auch mal und das auch gleich mit der Bestätigung von einem Fachmann.

Ich hatte mein Fahrzeug vor 14 Tagen aufbereiten lassen mit Swizöl. Das Ergebnis war überwältigend und ich war sehr zufrieden.

Nun hat mir irgend so ein Dackel am hinteren Kotflügel eine Delle in das Auto gedrückt. Bin dann zu einer Karosseriewerkstatt um das beseitigen zu lassen.

Der Beulenspezialist fing an und klebte, nach Reinigung mit irgendeiner Lösung, seine Pinnemöps auf den Lack, um die Delle zu ziehen. Ich durfte ihm dabei zusehen. Nach dem 5. mal fragte er mich, was da eigentlich für ein Zeugs auf dem Auto wäre, weil die geklebten Platten so schnell abgingen und die Delle nur sehr leicht raus kommen würde. Ich sagte ihm das ich das Fahrzeug mit Swizöl konserviert hätte.

Darauf meinte er, ja dann ist das ja kein Wunder. Dieser Wachs sei wohl der härteste Wachs den es gibt.

Für mich war das eine Bestätigung das dieser Wachs wirklich gut ist und sich der Preis dafür lohnt.

Zitat:

Original geschrieben von ch_paul

Mir ist auch egal wieviel Carnauba da drin ist.

Gruß Chris

Und genau darauf kommt es an. Dieser Wachs ist der härteste den es gibt.

Gruß

Mc

77 weitere Antworten
Ähnliche Themen
77 Antworten

Neuester Hype: Bilt Hamber Double-Speedwax

 

Ich bleib bei Fusso und 476s, wobei ich teils auch wieder zu Wachsen zurückgehe für den Sommer.

am 6. Dezember 2017 um 17:53

Zitat:

@Sternenbill schrieb am 6. Dezember 2017 um 17:41:32 Uhr:

1Z-Hartglanz gibt es nicht mehr. Schade , hat am wenigstens Arbeit gemacht und war sehr haltbar.

Ich verwende jetzt seit etwa 4 Jahren Collonite 476. Lässt sich leicht verarbeiten und ist sehr effektiv. Schöner Glanz und zudem Preiswert.

Wie verhält es sich beim Auftragen bei geringen Temperaturen?

Bin mit Fusso/Soft99 auch zufrieden. Schnell aufgetragen und gut zu verarbeiten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Auto winterfest machen, welches Wachs?