ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. auto waschen wie ?

auto waschen wie ?

Themenstarteram 10. Dezember 2008 um 12:47

Hi

also ich hab einen neuen E93 sapphireschwarz

ich möchte diesen neuwagen aber selbst waschen also nicht in irgendeine waschanlage fahren egal wie gut sie ist... wie mach ich das am besten hab so gut wie keine ahnung.

ich stell mal ne ganz doofe frage falls einer nich was ich mein... nimm ich alte t-shirts zum putzen ? ^^ Also ich denke mal eher ein mikrofasertuch oder sowas in der art , ich brauch auch keine hardcore chemie mittel oder so mir reichts auch wenn ich den wagen feucht ein sauber wisch ohne irgendein chemie zeug da is der dreck auch weg.

Was brauch ich wie wende ich es an ? Wie geht ihr vorran ?

mfg

Ähnliche Themen
30 Antworten

schonmal die SUCHE-Funktion verwendet oder schlichtweg ein paar threads auf den ersten seiten durchgelesen?

ja stimmt zu diesen Thema gibt es einige threads...

Zitat:

Original geschrieben von MagirusDeutzUlm

schonmal die SUCHE-Funktion verwendet oder schlichtweg ein paar threads auf den ersten seiten durchgelesen?

das ist doch eindeutig zu viel verlangt! ;)

Zitat:

Original geschrieben von best_friend

Zitat:

Original geschrieben von MagirusDeutzUlm

schonmal die SUCHE-Funktion verwendet oder schlichtweg ein paar threads auf den ersten seiten durchgelesen?

das ist doch eindeutig zu viel verlangt! ;)

Kennst doch sicher den Spruch Wer suchet der wird auch finden.^^

Zitat:

Original geschrieben von B4byf4ce

ich brauch auch keine hardcore chemie mittel oder so mir reichts auch wenn ich den wagen feucht ein sauber wisch ohne irgendein chemie zeug da is der dreck auch weg.

Wenn du mit dem Gedanken an die Sache ran gehst, dann solltest du dir besser eine ordentliche Waschanlage suchen. Mit "feucht abwischen" schaffst du vor allem eins: viele Kratzer im Lack.

Zitat:

Original geschrieben von AMenge

Zitat:

Original geschrieben von B4byf4ce

ich brauch auch keine hardcore chemie mittel oder so mir reichts auch wenn ich den wagen feucht ein sauber wisch ohne irgendein chemie zeug da is der dreck auch weg.

Wenn du mit dem Gedanken an die Sache ran gehst, dann solltest du dir besser eine ordentliche Waschanlage suchen. Mit "feucht abwischen" schaffst du vor allem eins: viele Kratzer im Lack.

ja das stimmt.mit kratzern geht schneller als du denkst und bei schwarz siehst die dann schon mehr als wie bei anderen.

Hallo User mit dem nicht reproduzierbarem Namen

Die beiden wichtigsten Dinge sind: Viel Wasser und Shampoo,weil wenig Wasser auf schwarzem Lack verkratzt zuviel und kein Shampoo zu benutzen heißt,der Schmutz wird nicht eingekapselt,ergo mehr "Waschkratzer".

Desweiteren ist es wichtig,den Schwamm oder den Waschhandschuh immer auszuwaschen.

Außerdem wäre es gut,den Wagen immer eingewachst oder versiegelt zu haben.Du weißt,daß Schwarz die pflegeintensivste Farbe (speziell Unischwarz) ist?

Geh mal auf www.nikella.de.Dort findest Du detailierte Pflegehinweise.

viel Spaß beim Wagenwaschen

thomaswi

Zitat:

Original geschrieben von thomaswi

Hallo User mit dem nicht reproduzierbarem Namen

Die beiden wichtigsten Dinge sind: Viel Wasser und Shampoo,weil wenig Wasser auf schwarzem Lack verkratzt zuviel und kein Shampoo zu benutzen heißt,der Schmutz wird nicht eingekapselt,ergo mehr "Waschkratzer".

Desweiteren ist es wichtig,den Schwamm oder den Waschhandschuh immer auszuwaschen.

Außerdem wäre es gut,den Wagen immer eingewachst oder versiegelt zu haben.Du weißt,daß Schwarz die pflegeintensivste Farbe (speziell Unischwarz) ist?

Geh mal auf www.nikella.de.Dort findest Du detailierte Pflegehinweise.

viel Spaß beim Wagenwaschen

thomaswi

der link geht leider nicht.

Zitat:

Original geschrieben von mighty-dog-1980

Zitat:

Original geschrieben von thomaswi

Hallo User mit dem nicht reproduzierbarem Namen

Die beiden wichtigsten Dinge sind: Viel Wasser und Shampoo,weil wenig Wasser auf schwarzem Lack verkratzt zuviel und kein Shampoo zu benutzen heißt,der Schmutz wird nicht eingekapselt,ergo mehr "Waschkratzer".

Desweiteren ist es wichtig,den Schwamm oder den Waschhandschuh immer auszuwaschen.

Außerdem wäre es gut,den Wagen immer eingewachst oder versiegelt zu haben.Du weißt,daß Schwarz die pflegeintensivste Farbe (speziell Unischwarz) ist?

Geh mal auf www.nikella.de.Dort findest Du detailierte Pflegehinweise.

viel Spaß beim Wagenwaschen

thomaswi

der link geht leider nicht.

Top empfehlung UC 2000 und vorallem nur mit Tücher waschen keine Schwäme dort kann sich Steinchen festsetzen

und den lack schädigen. Tücher (glatt) kannst du immmer gut auswaschen und die Sauberkeit sehen.

Im oldi-Liebhaber waschen nur so warum wohl ?

Zitat:

Original geschrieben von bc99

Zitat:

Original geschrieben von mighty-dog-1980

 

 

der link geht leider nicht.

Top empfehlung UC 2000 und vorallem nur mit Tücher waschen keine Schwäme dort kann sich Steinchen festsetzen

und den lack schädigen. Tücher (glatt) kannst du immmer gut auswaschen und die Sauberkeit sehen.

Im oldi-Liebhaber waschen nur so warum wohl ?

und welche Tücher nimmst du dafür?Mikrofasser?

Zitat:

Original geschrieben von mighty-dog-1980

Zitat:

Original geschrieben von bc99

 

Top empfehlung UC 2000 und vorallem nur mit Tücher waschen keine Schwäme dort kann sich Steinchen festsetzen

und den lack schädigen. Tücher (glatt) kannst du immmer gut auswaschen und die Sauberkeit sehen.

Im oldi-Liebhaber waschen nur so warum wohl ?

und welche Tücher nimmst du dafür?Mikrofasser?

Am besten sind Tücher wie vom Bettlaken wie die Früher - nicht die Neumodischen (meist auch Mikro o Bieber)

Schau dir den Stoff an - glatt keine Schlaufen wo sich etwas festsetzen kann- wenn du das Tuch im Wasser ausgewaschen hast.

Gruß bis demnächst

Zitat:

Original geschrieben von bc99

Zitat:

Original geschrieben von mighty-dog-1980

 

und welche Tücher nimmst du dafür?Mikrofasser?

Am besten sind Tücher wie vom Bettlaken wie die Früher - nicht die Neumodischen (meist auch Mikro o Bieber)

Schau dir den Stoff an - glatt keine Schlaufen wo sich etwas festsetzen kann- wenn du das Tuch im Wasser ausgewaschen hast.

Gruß bis demnächst

ok setzt dann Bilder ein,gern auch von den Tüchern.:-)

Zitat:

Original geschrieben von B4byf4ce

Hi

also ich hab einen neuen E93 sapphireschwarz

ich möchte diesen neuwagen aber selbst waschen also nicht in irgendeine waschanlage fahren egal wie gut sie ist... wie mach ich das am besten hab so gut wie keine ahnung.

ich stell mal ne ganz doofe frage falls einer nich was ich mein... nimm ich alte t-shirts zum putzen ? ^^ Also ich denke mal eher ein mikrofasertuch oder sowas in der art , ich brauch auch keine hardcore chemie mittel oder so mir reichts auch wenn ich den wagen feucht ein sauber wisch ohne irgendein chemie zeug da is der dreck auch weg.

Was brauch ich wie wende ich es an ? Wie geht ihr vorran ?

mfg

Hier mal eine nette Videoanleitung, wie man es im Optimalfall machen könnte.. :)

http://video.google.com/videoplay?docid=7598756069207401372&hl=en

Der korrekte Link lautet www.nikella.de

Deine Antwort
Ähnliche Themen