Forum1er F20 & F21
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. Auspuffumbau (ESD) von 116/118i auf 135i

Auspuffumbau (ESD) von 116/118i auf 135i

BMW 1er F20 (Fünftürer)
Themenstarteram 19. Februar 2017 um 10:13

Hallo zusammen,

 

schaut mal im Anhang die 2 Bilder. Hier wollten wir den Endschalldämpfer von einem (F20 116i M Paket) auf den 135i (nachträglich von BMW gekauft) umbauen. Original Stoßstange (135) ist bereits auch schon vorhanden.

 

Hier würde nun rein theoretisch nur noch ein kurzes Verbindungsstück fehlen. Dieses müsste dann vom ESD (80mm) auf den originalen MSD (50mm) angepasst/ dran geschweißt werden.

 

Ist dieses möglich? Oder hat einer vielleicht einen Link um dieses Ersatzteil bestellen zu können?

 

Danke schon mal

Ähnliche Themen
21 Antworten

Es kann angeschweißt werden habe es mir auch machen lassen bei meinem freundlichen

Themenstarteram 19. Februar 2017 um 21:29

Und woher habt ihr das Ersatzteil/ bzw. Adapterstück her bekommen? Extra angefertigt oder aus einem Teilekatalog?

Wurde angefertigt

am 25. März 2017 um 20:13

und haben sie keine probleme mit dem Mechanism Abgasklappe, haben sie dass geöffnet?

Gibt es eigentlich einen Unterschied bei der Auspuffanlage ab Downpipe zwischen 3- und 5-türer??

Die Klappe steht offen keine Probleme

am 25. März 2017 um 20:59

ah super, ich meine wenn die sports knopf einseitzen dann geht es offen ,( enschuldigem fur meine deutsch) aus holland ;-). und nur angefertigt dann ist klar ?

Hallo also wenn es nur um die Optik geht dann reicht auch die M Perfomance Blende. https://www.leebmann24.de/...ance-endrohrblende-chrom-1er-f20-f21.html

Die möchte ich mir verbauen. Meinungen dazu?

220,- € ????????????????????????

Zitat:

@sambob schrieb am 27. März 2017 um 13:47:20 Uhr:

220,- € ????????????????????????

Ja ist nicht besonders günstig. Da kommt noch die Abdeckung der Stoßstange dazu aber was gibt es noch für Optionen? Außer ESD Umbau?

Ja, du hast schon recht.

Haben wollen kann grausam sein :D

Zitat:

@sambob schrieb am 27. März 2017 um 14:13:57 Uhr:

Ja, du hast schon recht.

Haben wollen kann grausam sein :D

Ist ja überall so. Eine Duschbrause von Hans Grohe kostet auch mal kurz 500 Euro :confused:

warum kauft ihr euch nicht einfach einen endschalldämpfer von zb. bastuck? der sieht fast genauso aus wie der m-performance vom m135i und hat sogar tüv im gegensatz zu eurem gemurkse.

LINK

ESD muss eingetragen werden. Eine Blende die mit Rohrschellen befestigt werden nicht. Bei einem Diesel ist ein ESD Umbau unnötig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. Auspuffumbau (ESD) von 116/118i auf 135i