ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Auspuff zu verkaufen...

Auspuff zu verkaufen...

Themenstarteram 4. Dezember 2007 um 21:59

Huch, ich glaube, mann "darf" das hier, ansonsten wieder löschen:

Habe einen Auspuff von meiner FatBoy 07 zu verkaufen, der mit

dem grösseren Querschnitt, der "lautere", den man statt des unteren

einbauen kann. Ist das offizielle EC-Teil, "Catalyst", hab im Februar

beim HD-Dealer 540 € dafür gelöhnt. OK, überteuert...Wer hat

Interesse und zahlt fair...? (Bevor ichs in die Bucht tu)

Viele Grüsse FlatBoy Gerd

Ähnliche Themen
17 Antworten

Hi,

Ja und, hat das was gebracht? Klang ? Leistung ? Motorlauf ?

Warum verkaufst du den Topf jetzt wieder ?

Machst du was ganz anderes drauf oder den Originalen wieder ?

Themenstarteram 4. Dezember 2007 um 23:24

Hotzeblotz, ok, es war ein Versuch, und garnicht soo schlecht. Hatte im letzten halben

Jahr zwei von den besagten offeneren Tüten dran, schön mit EC usw.

Ist zwar wenig riskant, mir aber trotz der Verbesserung nicht laut/bassig genug...

Habe jetzt 2 US-Pötte gekauft und die von CPO modifizieren lassen. Heute montiert,

Dauerregen....kan noch nix abschliessendes sagen.

Der Pott, den ich verkaufen will, ist eine Lösung für

Jungs, die annähernd unauffälliges haben wollen und doch eine solide

Soundverbesserung.

Gerd

am 5. Dezember 2007 um 0:34

Das von Cpo interessiert mich sehr,

will dort meine Trittbreter vorverlegen lassen, hatte schon nen Termin aber dann war`s glatt auf der Strecke, wird nachgeholt.

Die Cpo - Trötengeschichte soll echt gut und gar net soo teuer sein, erklär mal genauer.

Themenstarteram 5. Dezember 2007 um 12:05

Hi, die Leute bei CPO trennen dir Innenrohre der Auspüffe raus und bohren alle

Löcher von 3 auf 6 mm auf. Dann werden die Rohre wieder eingeschweisst.

Geht wohl nur mit US-Pötten, dauert 1 Woche und kostet 160 € komplett.

Der Sound ist deutlich besser geworden, dumpf und bassiger als vorher, aber nicht

krass laut.

Viele Grüsse Gerd

Aber die US-Töpfe mußt du selbst besorgen, Woher hast du sie, welche genau ?

am 5. Dezember 2007 um 17:16

hey hotzeblotz...wieso interessiert dich das? denke bei dir muss alles legal sein.....

 

naja....entweder es "muuuuusch blubbern" oder es ist legal.....früher oder später sieht es jeder ein...

Themenstarteram 5. Dezember 2007 um 17:17

Ersteigert bei eBay für 100 Euronen.

Waren von einer 07-FatBoy aus USA

Werden wohl immer so um diesen Kurs gehandelt.

 

Gruss Gerd

Kommt Zeit kommt Tröte

:rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von DirtTRack

hey hotzeblotz...wieso interessiert dich das? denke bei dir muss alles legal sein.....

 

naja....entweder es "muuuuusch blubbern" oder es ist legal.....früher oder später sieht es jeder ein...

am 6. Dezember 2007 um 14:09

Sach mal,behälste jetzt die Fatboy doch,habe das nicht mehr so verfolgt aber war da nicht mal was mit sonem schrecklichen Pseudo Custombike called " Rocker"????

Wenn Du jetzt noch die Löcher in den Felgen zumachst ,hast du doch ein Klasse Bike!!!

Gruß

Markus

Jau, klasse Idee mit dem Zumachen der Löcher in den Felgen. Hat jemand eine Ahnung wie das geht, unter Beibehaltung des Original Aussehens (also nicht poliert sondern mit der rauhen Oberfläche - perlgestrahlt??)?

am 6. Dezember 2007 um 20:57

kauf dir das original, ne evo-fatboy...da haste dann auch richtige scheibenräder...

So sieht`s aus.

Mußte unter easygoin schreiben,kam nicht mehr hier rein aber Adi hat`s zu meinem Glück wieder hingekriegt:

http://www.motor-talk.de/.../fxcw-rocker-modell-2008-t1514047.html?...

:D:D:D:D:D:cool::D:cool::D:cool::cool::D:cool::cool::cool::D:cool::cool::cool::cool::cool::D

Zitat:

Original geschrieben von fatboy1449

Sach mal,behälste jetzt die Fatboy doch,habe das nicht mehr so verfolgt aber war da nicht mal was mit sonem schrecklichen Pseudo Custombike called " Rocker"????

Wenn Du jetzt noch die Löcher in den Felgen zumachst ,hast du doch ein Klasse Bike!!!

Gruß

Markus

am 7. Dezember 2007 um 6:28

Moin Blotzhotz(hört sich n`bisschen wie BossHoss an, findest Du nicht?);)

Wieso willst Du denn die raue Oberfläche behalten? Magst Du es schwer zu reinigen? Das Schärfste was ich bisher an Scheibenrädern gesehen habe, war an einem Umbau von Bernie`s HD in Wetzlar, nannte sich Latissimus Maximus, war in einer Zeitschrift namens Thundercycles abgebildet, für die Chronisten.

Der hatte die Räder hochglanzpoliert und dann mit einem Hauch der Moppedfarbe lackiert, die sahen glänzend und doch transparent aus, ist zwar schon mindestens 8-9 Jahre her, mir aber immer noch gut im Gedächtnis geblieben.

 

Gruß

SBsF

am 7. Dezember 2007 um 9:00

MoinMoin,

Der Beitrag war von Harleyluja (was du meinst mit den Rädern), aber ehrlich gesagt gefällt mir der "rauhe" Look der Räder auch sehr gut so wie sie sind und auch die Bullet-Holes find ich klasse (ein Hauptgrund für mich die Fette zu behalten, gibbed ja an sonst keinem Moped) sieht so marchialisch(oder wie man das schreibt) basic aus.:cool::cool::cool::cool:Hab extra nen Rießen-Pfeifenputzer für die Löchleins, paßgenau :D:D:D

und dazu das fette Vorderrad in der fetten Gabel, einfach geil ( obwohl ich sonst auch überhaupt nicht auf "Fett" stehe,gefällt sie mir von Tag zu Tag immer besser ).

Deine Antwort
Ähnliche Themen