ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Auf neuen Panda warten oder jetzigen zum adäquaten Preis kaufen?

Auf neuen Panda warten oder jetzigen zum adäquaten Preis kaufen?

Fiat
Themenstarteram 22. Juli 2011 um 9:16

Hallo, wir spielen mit dem Gedanken uns noch einen aktuellen Panda mit 69 PS zu kaufen; Dynamic-Ausstattung sollte es schon sein. Preis max. 9.000 EUR, Tageszulassung.

Oder soll man lieber auf den neuen warten? ESP wohl Serie, Preis mit gleichwertiger Ausstattung wird wohl so 12.000 EUR sein, vermute ich mal. TwinAir Modelle nochmal 1.000 EUR mehr.

Einsatzgebiet: Kurzstrecke mit 10 % Autobahn, Landstrasse. 12.000 km im Jahr.

Meinungen, Einschätzungen? Was würdet ihr machen?

Danke und Gruß.

Ähnliche Themen
27 Antworten

Moin ,wir fahren einen my life modell seit mai!

best price in town und ein langlebiger zweitwagen

waren unsere wünsche...dazu gab es höchstpreise für den alten....

ich glaube ich würde nicht wareten und mehr geld ausgeben,

ich vermute das es den 69 ps motor bestimmt auch noch weiter geben wird...

und ein designwunder wird der neue panda wohl auch nicht..

unter meine fahrzeuge siehst du unsereren tiegerentenpanda

gruß und viel spaß beim knobeln....

den Alten bekommst du jetzt zu guten Abschlägen...

 

Den neuen wirst du so schnell nicht zu denKonditionen bekommen...

 

Der Vorteil er wird sichere sein...nach meiner Auffassung sieht er gefälliger aus....

 

Zum Schluss musst du entscheiden was du willst

 

Die Frage ist ob du, was du an Geld jetzt sparst an Benzinkosten mit dem neuen Modell wieder reinholen kannst....

 

Der Wiederverkauf mag etwas geringer vom Wert her sein....

 

italo

Bei unserem Eu-Händler vor Ort gibt es die Panda dynamics grad für unter 8000€ incl. Überführung und Metalic Lack, also da würde ich sicher nicht für 50% Aufpreis auf den Neuen warten

Themenstarteram 22. Juli 2011 um 12:53

Hallo, wo ist denn der EU-Händler vor Ort? Link?

Danke

Moin!

Ich vertrete Grundsätzlich die Meinung

das man kurz vor einem Modellwechsel

durchaus zum "alten" Modell greifen sollte.

Zur Begründung:

Die alten Modell sind ausgereift und weitestgehend fehlerfrei.

Bei Neuen Modell besteht halt die Möglichkeit

das noch Kinderkrankheiten auftreten, die

dann zwar auch innerhalb der Serie abgestellt werden,

aber die Erstkäufer müssen immer die Werkstatt aufsuchen.

Ich würde ruhig zum aktuellen Modell greifen.

Ausgereift und günstig. Der neue Panda dürfte

durchaus gefragt sein und dementsprechend wenig

Rabatt wird es geben, ganz davon abgesehen

das die Lieferzeiten auch nicht ohne sein drüften.

MfG

Surfkiller20

Zitat:

Original geschrieben von surfkiller20

Moin!

Ich vertrete Grundsätzlich die Meinung

das man kurz vor einem Modellwechsel

durchaus zum "alten" Modell greifen sollte.

Zur Begründung:

Die alten Modell sind ausgereift und weitestgehend fehlerfrei.

Bei Neuen Modell besteht halt die Möglichkeit

das noch Kinderkrankheiten auftreten, die

dann zwar auch innerhalb der Serie abgestellt werden,

aber die Erstkäufer müssen immer die Werkstatt aufsuchen.

Ich würde ruhig zum aktuellen Modell greifen.

Ausgereift und günstig. Der neue Panda dürfte

durchaus gefragt sein und dementsprechend wenig

Rabatt wird es geben, ganz davon abgesehen

das die Lieferzeiten auch nicht ohne sein drüften.

MfG

Surfkiller20

Sehe ich 100% genauso..

Ist nicht mehr hinzuzufügen..

Altes Modell in jedem Fall..

Der neue Panda ist eigentlich der alte Panda, bis auf das Design...

Er ist technisch fast der alte, bis auf etwas breitere Achsen aus dem 500er und den Twinair Motoren.

Ich würde trotzdem warten und den neuen nehmen um up to date zu sein.

Gruss

Themenstarteram 22. Juli 2011 um 19:43

Zitat:

Original geschrieben von surfkiller20

Moin!

Ich vertrete Grundsätzlich die Meinung

das man kurz vor einem Modellwechsel

durchaus zum "alten" Modell greifen sollte.

Zur Begründung:

Die alten Modell sind ausgereift und weitestgehend fehlerfrei.

Bei Neuen Modell besteht halt die Möglichkeit

das noch Kinderkrankheiten auftreten, die

dann zwar auch innerhalb der Serie abgestellt werden,

aber die Erstkäufer müssen immer die Werkstatt aufsuchen.

Ich würde ruhig zum aktuellen Modell greifen.

Ausgereift und günstig. Der neue Panda dürfte

durchaus gefragt sein und dementsprechend wenig

Rabatt wird es geben, ganz davon abgesehen

das die Lieferzeiten auch nicht ohne sein drüften.

MfG

Surfkiller20

Ja, ich tendiere auch zu dieser Ansicht. Da wir den Wagen auch grundsätzlich länger fahren wollen, ist der Wiederverkaufswert ein eher untergeordnetes Argument. Auch die Produktion in Polen wird ja gelobt; wie das in Neapel sein wird, muss sich auch noch erweisen.

Thema ESP: Meine Frau und ich sind keine Rennfahrer; dass der Panda nicht die Strassenlage eines Sportwagens hat, durfte ich bereits bei einer Probefahrt erfahren. Ansonsten fand ich, dass er für seine 69 PS sehr gut ging, die Sitzposition u. der griffgünstige Schalthebel sind genial. Außerdem wird er zu 80 % für Kurzstrecken eingesetzt und tritt hier an die Stelle unseres älteren Ulysse, der dann nur noch für "Volumenfahrten" genutzt wird.

ESP sollte also bei normaler, vernünftiger Fahrweise nicht vermisst werden. (hatte ich noch nie)

Dachte auch schon an einen HP 100, aber der braucht bei Kurzstrecke sicher 2 L mehr. Fahrspass - ok - aber das steht hier def. nicht an erster Stelle.

Hab den HP und ich hab nur eine Kleinigkeit festgestellt die nicht OK war. Wird ohne Widerworte behoben. Hab meine Ex Frau jetzt auch dazu gebracht nachdem ihr Punto quasi das zeitliche gesegnet hat einen Panda zu holen. Hab ich schon in einem anderen Thread geschrieben bezgl. des Preisnachlasses welcher mich immer noch wundert :confused:

Zitat:

Original geschrieben von js-js

Der neue Panda ist eigentlich der alte Panda, bis auf das Design...

Er ist technisch fast der alte, bis auf etwas breitere Achsen aus dem 500er und den Twinair Motoren.

 

Ich würde trotzdem warten und den neuen nehmen um up to date zu sein.

 

Gruss

Der Wagen ist nicht der Alte das wird sich spätens bei den Chrashwerten zeigen....die Fahrzeuge haben weniger mit einander zu tun als mancher glaubt...

 

italo

Zitat:

Original geschrieben von Italo001

Zitat:

Original geschrieben von js-js

Der neue Panda ist eigentlich der alte Panda, bis auf das Design...

Er ist technisch fast der alte, bis auf etwas breitere Achsen aus dem 500er und den Twinair Motoren.

Ich würde trotzdem warten und den neuen nehmen um up to date zu sein.

Gruss

Der Wagen ist nicht der Alte das wird sich spätens bei den Chrashwerten zeigen....die Fahrzeuge haben weniger mit einander zu tun als mancher glaubt...

italo

Genau das denk ich auch :)

Zitat:

Original geschrieben von micmax

Hallo, wo ist denn der EU-Händler vor Ort? Link?

Danke

Wagen findest hier http://www.auto-wilde.de/.../a-82857--Fiat-Panda-1.2-Dynamic.html, Standorte der Firma gibt es zwei in Deutschland (Goslar und Ribnitz) mußt sehen was bei dir dichter ist, wenn unbedingt ein Fahrzeug aus dem anderem Lager haben willst, bekommste den auch kostenlos zu den näheren Standort.

Aus erfgahrung sag ich dir aber das ruck zuck da aber auch Wagen vergriffen sind

Zitat:

Der Wagen ist nicht der Alte das wird sich spätens bei den Chrashwerten zeigen....die Fahrzeuge haben weniger mit einander zu tun als mancher glaubt...

italo

Technisch soll er laut meinem Freundlichen nur in Details verbessert werden, okay neue 2 Zylinder Motoren bekommt er als Sauger und Turbo. Vom Design und Sicherheit her wird er dem neusten Stand angepasst, von 3 auf 4 Sterne glaube ich.

Gruss

Zitat:

Original geschrieben von js-js

Zitat:

Der Wagen ist nicht der Alte das wird sich spätens bei den Chrashwerten zeigen....die Fahrzeuge haben weniger mit einander zu tun als mancher glaubt...

italo

Technisch soll er laut meinem Freundlichen nur in Details verbessert werden, okay neue 2 Zylinder Motoren bekommt er als Sauger und Turbo. Vom Design und Sicherheit her wird er dem neusten Stand angepasst, von 3 auf 4 Sterne glaube ich.

Gruss

Das ein Neufahrzeug von Fiat (wir reden ja nicht von Dacia) nicht 5 Sterne bekommen wird halte ich für ein Gerücht - aber wir werden ja sehen ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Auf neuen Panda warten oder jetzigen zum adäquaten Preis kaufen?