Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Audi Concert 2 will nicht angehen!

Audi Concert 2 will nicht angehen!

Audi A4 B6/8E
Themenstarteram 19. Oktober 2011 um 17:04

Hallo liebe Community,

ich bin neu hier und hab gleich ein Problem:

Ich habe heute versucht eine Musicbox an mein Concert 2 anzuschließen und es lief auch alles ganz gut. Ich hab das Radio ausgebaut und alle Kabel richtig angeschlossen. Anschließend hab ich noch die beiden Massekabel an das Radiogehäuse geklebt. Als ich das Radio dann eingeschaltet habe ist plötzlich das Massekabel abegegangen und es hat so ein komisches geräusch wie so ein Kurzschluss oder so gemacht und das Radio war aus. Blöderweise bekomm ich es jetzt auch nichtmehr an, weder manuell noch zündung.

Ich habe sofort geschaut ob die Sicherung 39 vom Radio kaputt ist aber die scheint intakt.

Ich bitte um schnellstmögliche Hilfe!

Gruß,

N1ggo

Ähnliche Themen
25 Antworten

Hallo

Hast du mal nach der Sicherung hinten am Radio geschaut ?

Themenstarteram 19. Oktober 2011 um 17:14

Erstmal Danke für die schnelle Antwort!

Wo genau find ich die bzw wie erkenn ich die?

Die Sicherung sitzt hinten am Radio , direkt neben dem schwarzen Steckereingang..... sieht man sofort wenn man das Radio in der Hand hat. Müsste eine 7,5 A - Sicherung sein.

mfg

Themenstarteram 19. Oktober 2011 um 18:01

Ah okay. der is mir gar nicht aufgefallen wo ichs vorhin draußen hatte.

Leider ist das Auto gerade nicht da um nachzuschauen deshalb muss ich gleich noch eine Frage stellen bezüglich der Musicbox:

Ich hab schon überall danach gesucht aber nirgends findet man eine genaue antwort darauf wie man die Musicbox ansteuert (Musicbox über CD-Wechsler) wenn man noch nie einen CD-Wechsler am Radio angeschlossen hatte?

Ein paar mal hab ich gelesen, dass man einfach nur 2x die CD- Taste drücken muss und woanders hab ich gelesen, dass man das Radio erst umcodieren müsste.

@n1ggo-"Anschließend hab ich noch die beiden Massekabel an das Radiogehäuse geklebt."

Eine blöde Frage!

Wie klebt man ein Kabel ans Gehäuse an?

Hoffentlich nicht mit Sekundenkleber, Klebeband oder sonstwas!

Die meisten Radiogehäuse haben einen anschluß an den man einen Kabelschuh draufstecken kann.

Oder man klemmt es ans massekabel vom Radio an.

Entweder die Sicherung wie schon erwähnt ist def. oder auch die Schutzdiode im Gerät.

Themenstarteram 19. Oktober 2011 um 18:44

zufällig hab ich das genauso gemacht also mit klebeband :P

aber das stand in der anleitung auch so drin:

http://www.arcs-automotive.de/.../index.php?...

komischerweiße gibt es zwei massekabel wovon eines so einen "schuh" hat und das andere aber nicht...

Ich habe schon einige vermurkste anschlüsse gesehen aber sowas hatte ich noch nicht.

So wie es auf dem Bild ausschaut ist das Kabel noch zwischen dem Deckel eingeklemmt.

Wie soll so ein anschluß halten, spätestens beim reinschieben vom Radio löst sich das kabel.

Denn im Radioschacht ist wenig Platz.

Außerdem weis man das Klebeband sich bei Wärme löst, das heist spätestens im Früjahr ist die Verbindung dahin.

So leid es mir tut, aber ehrlich gesagt wer so einen "MURKS" nachmacht dem geschieht recht.

Themenstarteram 19. Oktober 2011 um 19:21

naja ich hab leider nicht sooo viel ahnung von so etwas und hab gedacht ich halt mich besser an die Anleitung weil die es schon wissen werden...

aber so wie es aussieht tun sie es nicht... -.-

nochmal zur Sicherung:

Also es ist ne 7.5A Sicherung und die hab ich jetzt mal raus aber im Gegensatz zu den anderen im Auto ist die nicht transparent. Deswegen kann ich jetzt als Laie nicht genau sagen ob sie durch ist oder nicht...

Wie hast du denn die Sicherung im Sicherungskasten geprüft? Optisch?

Naja, in dem Fall hast ja ein geschultes Auge... Ich kann das so ohne weiteres nicht immer, obwohl ich

mir einbilde ein bißchen was von dem Thema zu verstehen.

Vielleicht mal mit einem Durchgangprüfer oder Voltmeter ran.

Da kann ich übrigends auch prüfen, ob das Radio überhaupt Strom bekommt.

Sollte eigentlich zur Grundausstattung gehören, wenn ich was mit Elektronik mache...

Wir können auch nur spekulieren, ob die Sicherungen ganz sind...

MFG

Hallo,

als erstes Mal die Sicherungen per Messgerät prüfen - das ist der erste Schritt, dann bitte die Verkabelung ordentlich anbringen. Kabel "ankleben" ist schon extrem.. :D Das ist mir bis jetzt tatsächlich noch nicht untergekommen. Allerdings ist das auch auf den Anleitungsbildern wirklich nicht professionell ausgeführt.

Für gewöhnlich solltest du dann mit 2x drücken auf den CD Knopf die Verbindung erhalten. Es könnte sein, dass du im Zweifelsfall vielleicht noch den CD-Wechsler per Diagnose eincodieren musst.

Gruß Jürgen

Themenstarteram 20. Oktober 2011 um 9:04

Vielen Dank für die Antworten!

Ich werd jetzt mal zum nächsten Baumarkt fahren und mir nen Satz Sicherungen kaufen. Dann werd ich schaun ob die Sicherung im Kasten oder die hinten am Radio durch ist.

Langsam hoff ich echt es ist nur eine Sicherung die kaputt ist :P

Und ja wegen den Massekabeln muss ich dann nochmal schaun weil ich trotz der Antowort von "patru"

Zitat:

Die meisten Radiogehäuse haben einen anschluß an den man einen Kabelschuh draufstecken kann.

Oder man klemmt es ans massekabel vom Radio an.

leider trotzdem nicht sicher bin. erstens weiß ich nämlich leider nicht wie genau der Anschluß für den Kabelschuh aussieht und zweitens hab ich ja bei dem anderen massekabel nichtmal einen Kabelschuh drauf (wobei das wohl das geringste Problem wär).

Zitat:

Original geschrieben von n1ggo

Vielen Dank für die Antworten!

Ich werd jetzt mal zum nächsten Baumarkt fahren und mir nen Satz Sicherungen kaufen. Dann werd ich schaun ob die Sicherung im Kasten oder die hinten am Radio durch ist.

Langsam hoff ich echt es ist nur eine Sicherung die kaputt ist :P

Und ja wegen den Massekabeln muss ich dann nochmal schaun weil ich trotz der Antowort von "patru"

Zitat:

Original geschrieben von n1ggo

Zitat:

Die meisten Radiogehäuse haben einen anschluß an den man einen Kabelschuh draufstecken kann.

Oder man klemmt es ans massekabel vom Radio an.

leider trotzdem nicht sicher bin. erstens weiß ich nämlich leider nicht wie genau der Anschluß für den Kabelschuh aussieht und zweitens hab ich ja bei dem anderen massekabel nichtmal einen Kabelschuh drauf (wobei das wohl das geringste Problem wär).

Schau mal HIER. Die beiden Schrauben beim ISO-Antennenanschluss eignen sich auch sehr gut zum Anschließen von Masse. Machst einfach ans Ende des Massekabels ein Ringkabelschuh dran und dann unter einer der beiden Schrauben befestigen...

Gruß

Justin

Themenstarteram 20. Oktober 2011 um 9:21

Ah okay das klingt gut!

Noch eine Frage bevor ich mich auf den Weg zum Baumarkt mach:

Ich möchte ja diese Musicbox anschließen, aber ich weiß nicht genau wie ich die Kabel ins Handschuhfach führen kann. Ich find nämlich keine Aussparung im HSF und es ist ziemlich eng vom Radio her zum Handschuhfach zu kommen. Ich weiß ich stell mich blöd an aber sollte ich das HSF einfach rausbauen?

Ich hab in einem andern Forum gelesen, dass man auch das Kabel durch eine selbstgemacht Öffnung im Licht entweder unten im Fußraum oder im HSF legen kann :confused:

Zitat:

Original geschrieben von n1ggo

Ah okay das klingt gut!

Noch eine Frage bevor ich mich auf den Weg zum Baumarkt mach:

Ich möchte ja diese Musicbox anschließen, aber ich weiß nicht genau wie ich die Kabel ins Handschuhfach führen kann. Ich find nämlich keine Aussparung im HSF und es ist ziemlich eng vom Radio her zum Handschuhfach zu kommen. Ich weiß ich stell mich blöd an aber sollte ich das HSF einfach rausbauen?

Ich hab in einem andern Forum gelesen, dass man auch das Kabel durch eine selbstgemacht Öffnung im Licht entweder unten im Fußraum oder im HSF legen kann :confused:

Ja, es ist das einfachste, das HSF auszubauen. Dazu machst du das HSF auf und siehst dann innen an der Oberkante die Schrauben. Unten im Fussraum sind noch 2 und rechts außen am HSF ist eine Abdeckung. Die kannst du mit einem Schlitzschraubenzieher abhebeln (ist extra eine Aussparung dafür da) und unter dieser Abdeckung ist nochmal eine Schraube. Wenn die alle gelöst sind, kannst du das HSF zu dir rausziehen...

Auf der Rückseite des HSF findest du rechts unten (in Fahrrichtung links unten) eine Perforierung unter dem Polster, wo sonst der Schlauch für die HSF-Kühlung reingeht. Dort könnte man z.b. das Kabel durchführen oder du bohrst selbst ein kleines Loch.

Gruß

Justin

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Audi Concert 2 will nicht angehen!