ForumA6 4G
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Audi A6 4G 3.0 TDI 313 PS Turbo Fehler 11876 - P22CF und 11873 - P22D2

Audi A6 4G 3.0 TDI 313 PS Turbo Fehler 11876 - P22CF und 11873 - P22D2

Audi A6 C7/4G
Themenstarteram 28. August 2021 um 18:13

Nabend,

bekommen immer wieder den Fehler  11876 - P22CF und 11873 - P22D2

Klar Turbo, aber was genau Ansteuerung ? Jemand Erfahrung damit 

Geht in den Notlauf

Danke euch 

Ähnliche Themen
18 Antworten

Mit vcds solltest du etwas mehr Infos zu dem Fehler bekommen.

Dann könnte man auch mehr dazu sagen.

Ich tippe aber auf vtg verstellung. Vermutlich ist der Stellmotor hinüber.

Themenstarteram 31. August 2021 um 16:04

OK, ich lade den VCDS Log mal hoch, Messwerte die ich evtl. Loggen könnte. Oder Tests die die machen könnte mit VCDS ?

Danke euch

Ist jetzt nur ne Vermutung.

Wenn ich diesem Thread aus dem Jaguar Forum trauen kann. Dann könnte es die Druckdose sein.

https://www.jaginfo.org/threads/turbo-inlet-valve-stuck-closed.109652/

Evtl. prüfst du die Druckdose mal mit einer Vakuumpumpe.

https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_5?...

Diese sollte sich ganz leicht bewegen lassen. Vielleicht hängt diese ja wirklich wie der Fehler besagt. Dann müsstest du nur die Dose ersetzen. Falls das geht.

Hallo @ Racer,

diesen Fehler hatte mein Bitu auch. Ein Druckwandler war kaputt zur Ansteuerung des ersten Turbos.

N529 - Ventil für Turbinenumschaltung, elektrisch . Das zeigte die Fehlerbeschreibung beim Freundlichen an.

Zahlte 418 Euronen für die Rep. und jetzt alles wieder okay.

Dieses Ventil unter dem Hosenrohr wurde getauscht,

Gruß Rainer

Img
Img
Img
+4
Themenstarteram 31. August 2021 um 18:14

@HO-Rainer

Vielen Dank dir für die Info, werde es mir gleich anschauen, der Dicke hast ja "erst" 300tkm gelaufen ... Werden es gleich checken

Wirklich die gleichen Fehler ? Hast es beseitigt bekommen mit dem Druckwandler

Lg

bei meinem erste vor drei Wochen gemacht , bei 191 tkm.

Themenstarteram 31. August 2021 um 18:18

@HO-Rainer

Hast du mir evtl. die Teilenummer ? Gerne Pierburg Nummer :D

Zitat:

@-Racer- schrieb am 31. August 2021 um 18:18:28 Uhr:

@HO-Rainer

Hast du mir evtl. die Teilenummer ? Gerne Pierburg Nummer :D

Leider nein , aber ich hab die Rechnung davon. Guckst du !

Rechnung
Themenstarteram 31. August 2021 um 18:30

@HO-Rainer

Ich glaub das müsste die Audi Nummer sein (siehe) Rechnung

Druckwandler 059906627S oder auch 059 906 627 S :D

Danke

Themenstarteram 1. September 2021 um 10:47

@ All

Danke, werden den Druckwandler bestellen und Tauschen, gebe definitiv Feedback. Hoffe das es wirklich der Fehler ist, danke

Zitat:

@-Racer- schrieb am 31. August 2021 um 18:14:25 Uhr:

@HO-Rainer

Vielen Dank dir für die Info, werde es mir gleich anschauen, der Dicke hast ja "erst" 300tkm gelaufen ... Werden es gleich checken

Wirklich die gleichen Fehler ? Hast es beseitigt bekommen mit dem Druckwandler

Lg

Log Datei von meinem Dick'n

Grüße. Mal ne Frage war der Drucksensor nun der Fehler ? Hab bei meinem A6 Bitdi 313ps einen größeren Turbolader eingebaut und seit dem her auch den Fehler. Also bei mir steht „Klappe Klemmt offen“

Also bei meinem Bitu war es der Drucksensor.

Deinen Fehler würde ich als mechanischen einstufen, sprich

Leichtgängigkeit der Klappenverstellung.

Die geht ja leicht. Ich kann die Problemlos mit dem Daumen drücken

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Audi A6 4G 3.0 TDI 313 PS Turbo Fehler 11876 - P22CF und 11873 - P22D2