ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Audi A6 4B BJ 02 Fehler Bremslicht

Audi A6 4B BJ 02 Fehler Bremslicht

Audi A6 C5/4B Allroad
Themenstarteram 15. Februar 2016 um 20:53

Hallo alle zusammen,

Bei meinem Audi kommt immer die Fehlermeldung Bremslicht defekt. Aber es funktionieren alle 3 Bremsleuchten.

Hatte einer von euch vlt schon mal das gleiche Problem?

Ähnliche Themen
49 Antworten

der Bremslichtschalter besteht aus zwei Schaltern

einer für das Bremslicht

der andere für die Info an die Steuergeräte

kann richtig Probleme bereiten, unbedingt ersetzen bitte

Das ist ein Standartfehler, im Grunde eine kalte lötstelle im 3ten Bremslicht.

Beim Test wird ein "Prüfstrom" durchgejagt da dieser sehr schwach ist, kann er die kalte Lötstelle nicht überbrücken= Fehler.

Stehst du auf die Bremse ist der Strom stärcker die kalte Lötstelle wird überbrückt = Fehler geht weg.

Lösung 1: 3tes Bremslicht nachlöten

Lösung 2: neues 3tes Bremslicht.

Es wird immer Schlimmer und nerviger werden, bis es irgendwann gar nicht mehr geht

Ps: es steht doch Bremslicht mitte, oder?

Themenstarteram 17. Februar 2016 um 12:34

Also Bremslichtschalter habe ich schon getauscht. Also der kann es nicht sein.

 

Also es steht nur Bremslicht. Am Anfang war der Fehler mal da und mal nicht... Jetzt ist der Fehler permanent da.

Leuchtmittel also die zwei Birnen seitlich in den Rückleuchten ersetzen

dann weiter beobachten

Drück mal auf den "Schraubenschlüssel" vorne beim Tacho, der sollte dir dann sagen was genau für ein Bremslicht defekt ist

Themenstarteram 17. Februar 2016 um 16:28

Da ist kein Schraubenschlüssel wo ich drauf drücken kann...

Entschuldige bitte, ich dachte der A6 hat das auch Bild

Beim 4B wird anfangs gecheckt und nach betätigen des Bremspedals mit OK bestätigt

Themenstarteram 18. Februar 2016 um 7:49

Wie soll ich jetzt weiter vor gehen? Kann man das irgendwie testen ob es an der dritten Bremsleuchte liegt?

Ev Fehlerspeicher auslesen, ich denke das ist das einfachste.

ev kommt ja jemand von der vcds liste aus deiner nähe.

Eine kalte Lötstelle wurde man sehen, da es sich ja um die Lötstellen handelt wo das Kabel an die 3te Bremsleuchte rangeht.

Dazu müsste man das Ding aber natürlich ausbauen :(

Themenstarteram 18. Februar 2016 um 8:17

Wie sieht denn eine kalte Lötstelle aus? :-)

nochmals:

oft ist ein Wackelkontakt/defekte Lampe/Leuchte/Birne/Leuchtmittel das Problem.

Logo funzt es mal - auch evtl als Du es geprüft hast.

Wie alt sind die Lampen?

Ersetze diese bevor Du Dich auf eine schwerere Suche stürzt.

Die 3. Bremsleuchte ist nicht separat geprüft beim 4B

hier hat es ein Bild bei Wikipedia

Wenn du die Birnen noch nicht gewechselt hat versuche das zuersert.

Ich hatte das auch schon das der Pol regelrecht weggeschmolzen ist und so zu einem wackelkontakt geführt hat.

Bei mir was das Standlicht und der Blinker so kanditaten.

Themenstarteram 18. Februar 2016 um 10:44

Kann deine Bilder und links leider nicht öffnen...

Werde heute Mittag mir die Birnen mal anschauen vlt erkennt man ja was..

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Audi A6 4B BJ 02 Fehler Bremslicht