ForumA3 8L
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Audi A3 8l optisch aufwerten

Audi A3 8l optisch aufwerten

Audi A3 8L
Themenstarteram 22. Juli 2013 um 20:19

Hey Leute,

ich bin auf der Suche nach guten Möglichkeiten, meinen Audi A3 (silber) optisch dezent ein wenig aufzuwerten.

Ich bin schon lange auf der Suche nach schicken Felgen. Am liebsten würde ich die S-Line Felgen haben oder auch nicht die originalen, sondern welche die so aussehen... (Die originalen sind ziemlich teuer...)

Außerdem bin ich derzeit auf der Suche nach schönen Scheinwerfern mit Angle Eyes..

Kennt da evtl. jemand von euch gute Produkte oder hat schon Erfahrung mit etwas?

Wäre echt nett, wenn ihr mir helfen könntet.

Mit freundlichen Grüßen

P.S. Ich weiß ich weiß, es kommt wieder das Vorurteil hoch, das ein 18Jähriger sein 1. Auto wieder verbasteln will. Allerdings möchte ich meinen Audi nur dezent optisch "tunen".

Ähnliche Themen
9 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von AudiSchrauber95

P.S. Ich weiß ich weiß, es kommt wieder das Vorurteil hoch, das ein 18Jähriger sein 1. Auto wieder verbasteln will. Allerdings möchte ich meinen Audi nur dezent optisch "tunen".

Du bist auf den besten Weg deinen Audi zu verbasteln!! Angle Eyes :eek:. Das ist kein Aufwerten!

Wenn du ein VFL hast, würde ich vorschlagen die Front auf FL umzubauen, das ist dezent! Die Angel Eyes wären alles andere als dezent, eher eine Katastrophe!

Wenn du aber unbedingt etwas mit den Scheinwerfer machen willst, nimm doch dann lieber die mit dem LED-Band in den Scheinwerfer, das wäre wenigstens typisch Audi und nicht BMW!

Themenstarteram 22. Juli 2013 um 23:40

Okay,

ich danke dir erstmal :D

Ich weiß auch nicht was vorhin in mich gefahren ist. Ich hab bei ebay ein wenig gestöbert & war dann ein wenig neben der Spur...

Nunja, am liebsten würde ich meinen A3 optisch zu einem S3 umbauen. Ich weiß derzeit allerdings nicht wie viel Aufwand das wäre, bzw. was genau für Teile man austauschen müsste... (Er soll halt erstmal nur äußerlich wie ein S3 aussehen)

Weiß das evtl. jmd. von euch oder hat schonmal Erfahrung damit gemacht?

Fang doch einfach erstmal an, schicke Felgen zu montieren. Das wird den Wagen schon erheblich aufwerten - denke mit hübschen 18"/19" bist du schon mal einen großen Schritt weiter.

Dann kannst du dir immer noch genau überlegen, was du weiterhin tun möchtest. Nur bitte hör auf Markus1,8T und lass die Finger von Angel Eyes :)

Gruß

was für ein motor hat er denn und was für ein fahrwerk willst du fahren?

am 23. Juli 2013 um 10:38

Zitat:

Original geschrieben von AudiSchrauber95

ich danke dir erstmal :D

Ich weiß auch nicht was vorhin in mich gefahren ist. Ich hab bei ebay ein wenig gestöbert & war dann ein wenig neben der Spur...

Jaja, ebay macht das Hirn weich :D.

AngelEyes im Audi gehen garnicht .. überhaupt nicht .. nie!

Als nächtes noch Streifen zur optischen Beschleunigung, Plastikstummelantenne im Heckflossendesign und neue Chrom-Plastik-Radabdechung, nicht zu vergessen die Chrom-Auspuffblende die angesteckt wird damit der Auspuff größer wirkt. Dazu die Totenköpfe-Ventildeckel (oder Audi-Emblem), diese peinlichen Logo-Projektoren und irgendwas, damit der Auspuff dröhnt (Tuning-Bohrer zum Dröhneffekt), sowie der leuchtende Racing-Schaltknüppel :D.

Umgebaute A3 zu S3 finde ich persönlich auch peinlich, das hat irgendwas von Neid und es hat nicht gereicht für den Wagen den man eigentlich wollte. Entweder steht man dazu und sagt ist halt nen A3 und nicht mehr oder man spart für nen echten S3.

Jeder S3-Fahrer erkennt die gebastelten A3 eh auf den ersten Blick und die die es nicht erkennen ist auch der Unterschied zwischen 1.6 und 1.8t völlig egal, hauptsache der Wagen ist rot/ blau / grün :D

Beste Grüße

Alex

mich würde es interessieren was du so an geld zur verfügung hast;) 

als erster würde "ich" ein sportfahrwerk verbauen und neue felgen zulegen. am fahrwerk würd ich nicht "mehr" sparen, hol dir was gescheites wie kw oder h&r, wie gesagt eine frage des geldes!

um das ganze dezent zu halten wür ich den s3 dachkantenspoiler verbauen und eine frontstoßstange im rs4 look (meines erachten die beste optische tuningstoßtange die es gibt), ansonsten die vom s3. komm bitte nicht auf den gedanken eine singleframe front zu verbauen, das passt einfach nicht zu diesem model.

wenn du mich fragen würdest welche felgen dann würde ich sagen die rh turbos in 18", die 17" würden es auch noch tun;).

mit fahrwerke hab ich die letze zeit viel zu tun gehabt, wollte diesen "offroad-look" nicht mehr haben und bin auf gewinde umgestiegen, hab mir eins von ap verbaut und der war mir viel zu hart, muss dabei noch erwähnen das ich absoluter langstecken fahrer bin, berufbedingt. es war mir zu viel und bin nach 6 monaten zurück zur serie in verbindung mir 35mm h&r federn. ein guter kompromis.

dir muss bewusst sein sobald du größere schlappen und ein sportfahrwerk verbaut hast ist der kompfor weg, ich fand aber auch die serie recht sportlich wobei die optik dazu nicht stimmte.

bei den scheinwerfer würde ich nichts aus dem zubehör kaufen! wenn du keine xenon hast nimm diese wobei du dann auch eine scheinwerferreinigungsanlage benötigst.

ein kollege von mir der auch noch jung ist hat sich ein 2006er a4 mit vollausstattung gekauft, hat bi-xenon verbaut und wollte sich die scheiwerfer von dectane besorgen da hab ich gefragt ob er den schuss nicht gehört hat, das auto wurde noch von abt veredelt und er wollte ne kirmesbunde draus machen, hat versucht die aluminium interieur leisten mit ner bunten folie zu bekleben, das sa sowasvon sche... aus da hab ich ihn erstmal ausgelacht und siehe da er ha tden misst wieder abgezogen, also soviel zur kirmeskiste.

aber ich muss trotzdem sagen es ist dein wagen, du wirst dein eigenen geschmack haben und egal was du mit denem a3 macht muss du mit kritik, gelächter oder lob leben. es muss halt dir gefallen.

im endeffekt reichen ein Gewindefahrwerk und Felgen.

aber auf keinen fall einen Sportauspuff, Tuning Stoßstangen, Seitenschweller, böser blick und so ein Krampf. Weil da lacht dich jeder aus.

Das beste beispiel ist der Beitrag hier im Forum "Zeigt her eure Audis" da siehst bei 90%

wie man es nicht macht :D

am 30. Juli 2013 um 15:03

Kann mich der Mehrheit nur anschließen!

Hab an meinem kleinen jetzt auch ein wenig was gemacht...19er felgen, einen hauch tiefer (kein Schneeschieber) und einfach nur schlichte weiße Blinker anstatt der gelben und er sieht schon deutlicher besser aus.

Kleinigkeiten können manchmal mehr bringen.

Wir da jetzt irgendwie versucht auf S3 umzubauen sieht das vermutlich einfach billig und hilflos aus. Sorry aber man sieht es immer. Außer es ist richtig gut gemacht, das kost aber auch richtiges Geld.

am 30. Juli 2013 um 23:37

Hallo, hier ein foto leider etwas verschwommen, aber man erkennt was.. hier hab ich noch meine alten 35er federn drin gehabt jetzt aktuell ist ein gewinde verbaut, 18zoll AEZ felgen und ja den rest kann man auch so erkennen,

 

http://abload.de/img/titell0u3b.jpg

 

ein aktuelles foto mach ich die tage mal :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Audi A3 8l optisch aufwerten