Forum80, 90, 100, 200 & V8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. 80, 90, 100, 200 & V8
  6. Audi 100 C4 2,3 E Einzigen Schlüssel verloren

Audi 100 C4 2,3 E Einzigen Schlüssel verloren

Audi 100 C4/4A
Themenstarteram 29. Oktober 2020 um 21:09

Hallo zusammen! Leider hat mein Sohn bei seinem Audi 100 C4 2,3 E von 1991 den einzigen Schlüssel verloren. Habt ihr gute Tips wo und wie man günstig ein neues Schließsystem bekommt, wie das Wegfahrsperrentechnisch bei diesem Modell aussieht und wie man da vorgehen kann.

Ja, ich weiß, warum macht man nicht vorher einen neuen Schlüssel? Gehört zu den Dingen, die man halt immer mal erledigen wollte und die jungen Leute machen sich da vorher eh nicht so den Kopf bis halt jetzt das Kind in den Brunnen gefallen ist. Schon einmal herzlichen Dank für Eure Hilfe und Ratschläge.

Ähnliche Themen
15 Antworten

Wie ??? keinen Ersatzschlüssel ?? Vermute mal auch nicht die Schlüsselnummer die meist am zweit-drittschlüssel dranhängt , So'n schwarzer Streifen . Na dann herzlichen Glückwunsch . Jackpot gewonnen. Bitte nicht selber versuchen , da wird dann meist mehr kaputt als die ganze Sache wert ist . Audi Werkstatt fahren , nicht zu einem Schlüsseldienst !! Problem erklären , die machne dir das Auto auf . Wenn nicht persönlich bekannt bei dieser Werkstatt würde ich da auch Fahrzeugschein mitnehmen , ausser der liegt auch im Auto . Dann eben Fahrzeugbrief , Personalausweis , um darzulegen das dir dieses Auto auch gehört . Die öffnen euch den Wagen . Und ja ,dadurch kann evtl. auch etwas kaputt gehen . Naja und dann geht die Bastelstunde los . Neues Zündschloss , neue Türschlösser und einmal Kofferraumschloss . Ob der Wegfahrsperre hat sieht man nach Ausbau Lenkrad und Tacho. So sieht man dann das Zündschloss . Türverkleidungen ab , Heckklappenverkleidung ab .Ob es da noch nen kompletten neuen Schloss- Satz gibt weiss ich nicht genau . Das ganze Gebastel sollte man nur machen wenn Erfahrung vorhanden . Wenn nicht Finger weg , machen lassen . Na dann noch viel Spass bei der Aktion.

MfG

Aus einem Schlachtauto Schlösser ausbauen und tauschen.

Wfs wirst du bei dem Baujahr ziemlich sicher nicht haben.

Wenn du neue Schlösser hast, Zündschloss einfach abflexen, dann Rest ausbauen und neues wieder rein.

Du kannst aber vorher bei Audi fragen, ob du nach der Fahrgestellnummer einen neuen Schlüssel bekommen kannst. Bei Mercedes geht das, ein normaler Schlüssel kostet ca 25 Euro.

Wäre am einfachsten und günstigsten.

@motylewi

Mit der FIN können die meist nix mehr anfangen , die Herren bei Audi .Und Zündschloss abflexen ???? Wie soll das denn gehn ??

Meine Erfahrungen mit einem Cabriolet Typ 89, Baujahr 1992:

Audi als Bezugsquelle für Schlüssel nach FIN - Fehlanzeige, nicht mehr lieferbar.

Neuen Schloßsatz vom Verwerter:

Erst mal was passendes finden - Fehlanzeige.

Zumal der Umbau richtig aufwändig ist. Zum Ausbau des Lenkradschlosses (ohne Gewaltanwendung) muss die Lenksäule raus.

Der Verwerter hat mit den goldenen Tip gegeben, weil die auch öfter Schlüssel für Fahrzeuge brauchten, die verlorengegangen waren.

Such Dir einen GUTEN Schlüsseldienst (nicht Mr. Mint o.ä.), der vielleicht auch was mit Tresoren macht (mal rumtelefonieren).

Dem gibst Du den Heckklappenschließzylinder (falls Kofferraum aufgeht) und der macht Dir den passenden Schlüssel und gibt Dir auch die Schlüsselnummer für Nachbestellungen.

Meiner hat vor drei Jahren keine 45 Minuten gebraucht und ich hatte zwei neue Schlüssel und die Nummer. Hat 40 EUR gekostet (+ ein Zehner für den Monteur BAT)

P.S.:

Das Lenkradschloss mit Schließzylinder musste ich trotzdem ausbauen, weil der Schließzylinder schon mal gewechselt wurde und nicht mehr zum Rest des Fahrzeugs passte.

Das wär natürlich die beste Lösung , und billigste . Zum Ausbau Schloss an der Heckklappe , bzw. öffnen der selben , schreib ich hier nix .

Weil ich keine Anleitung zum Auto aufbrechen veröffentlichen werde .

Hier ist sogar ein Bericht drin über jemanden der Schlösser repariert und Schlüssel anfertigt.

Kostet wirklich nicht die Welt das ganze.

https://www.shop.oldtimer-markt.de/.../lshop.cgi?...

Luke, der Schlüsselprof macht sowas.

Tipp für den Heckklappen Schließzylinder, für die Aktion beim Schlüsseldienst wie oben erwähnt wurde..

Um die Heckklappe zu öffnen brauchts folgendes:

- neues Rücklicht

- Hammer

- Draht und geschick um an das Gestänge in der Heckklappe zum öffnen zu kommen.

damit ist wohl alles erklärt...

Themenstarteram 1. November 2020 um 17:16

Erst einmal vielen Dank für Eure Antworten. Ich denke, wir werden es wirklich mal mit dem Heckklappenschloss versuchen. Ich denke, das ist erst einmal der beste Ansatz.

Themenstarteram 12. November 2020 um 18:39

Hallo zusammen, bevor wir etwas zerstören oder knacken mussten, hat sich der Schlüssel wundersamerweise im Auto meines Neffen wiedergefunden obwohl der da "definitiv" nicht gewesen ist ;). Auf jeden Fall herzlichen Dank für Eure Antworten und Ratschlägen.

Uff, was für ein Glück!

Und danke für deine Rückmeldung

 

Grüße Arrgyle

Zitat:

@Sauron1 schrieb am 12. November 2020 um 18:39:19 Uhr:

Hallo zusammen, bevor wir etwas zerstören oder knacken mussten, hat sich der Schlüssel wundersamerweise im Auto meines Neffen wiedergefunden obwohl der da "definitiv" nicht gewesen ist ;). Auf jeden Fall herzlichen Dank für Eure Antworten und Ratschlägen.

Moin,

dan würde ich, wenn ich dein Sohn währe als allererstes, noch bevor man irgendwas anderes tut zu Audi gehen (oder gibt auch andere Firmen, die das günstiger machen) und 1, besser gleich 2 Schlüssel nachmachen lassen.

Die dann zuhause irgendwo sicher verwaren.

Das ein Schlüssel mal verlorengeht ist garnicht so selten.

Mfg :)

Es gibt Rohlinge ab 2,50 ....

https://www.ebay.de/.../322941034142?...

https://www.ebay.de/sch/i.html?...

Schleift jeder Schlüsseldienst ....

 

Themenstarteram 15. November 2020 um 20:15

Zitat:

@stef1992 schrieb am 13. November 2020 um 09:28:17 Uhr:

Zitat:

@Sauron1 schrieb am 12. November 2020 um 18:39:19 Uhr:

Hallo zusammen, bevor wir etwas zerstören oder knacken mussten, hat sich der Schlüssel wundersamerweise im Auto meines Neffen wiedergefunden obwohl der da "definitiv" nicht gewesen ist ;). Auf jeden Fall herzlichen Dank für Eure Antworten und Ratschlägen.

Moin,

dan würde ich, wenn ich dein Sohn währe als allererstes, noch bevor man irgendwas anderes tut zu Audi gehen (oder gibt auch andere Firmen, die das günstiger machen) und 1, besser gleich 2 Schlüssel nachmachen lassen.

Die dann zuhause irgendwo sicher verwaren.

Das ein Schlüssel mal verlorengeht ist garnicht so selten.

Mfg :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. 80, 90, 100, 200 & V8
  6. Audi 100 C4 2,3 E Einzigen Schlüssel verloren