ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Anfänger fragen!!! Need help

Anfänger fragen!!! Need help

Themenstarteram 11. August 2005 um 1:58

Hi zusammen,

ich hätte nen paar fragen an euch und wäre echt super wenn ich mir die beantworten könntet. Vielen dank im vorraus schonmal.

Also ich habe vor nen motorad führerschein zu machen. Wieviel würde der ungefair kosten. Genauso viel wie nen autoführerschein und muss ich die theorie nochmal machen? Hab ja schon auto gemacht....

So dann darf man ja nur so 11 ps am anfang fahren. Da dachte ich mir kaufste dir nen schickes bike und machst ne drossel rein. Jetzt weiß ich aber net ob des wirklich geht und ob das auch bei biks geht die 90 ps haben....

Und das letzte was ich wissen möchste ist, wieviel son bike an spirt und versicherung kostet. Mit prozente versteht sich ;). Also meine mum ist bei auto auf 35%! weiß nicht ob die jetzt bei 120 anfangen muss oder ob des auch so geht.

Dankeschön :)

Ähnliche Themen
18 Antworten

Also cih weiss zwar nich ganz was du mti 11 PS meinst, da du wenn du einen Motorradfuehrerschein machst mit 34 PS fahrne darfst die ersten 2 Jahre. Ja, du musst Theorie noch mal machen und insgesamt kostet der Fuehrerschein genauso viel wie ein Autofuehrerschein eher ncoh ein bisschen mehr. Drosseln haengt von der Maschine ab obs gut ist oder nciht und wieviel es kostet. Bei meiner Fazer, von ueber 90 auf 34 PS gedrosselt hat das der haendler fuer umsonst gemacht als ich die Maschine bei ihm gekauft habe.Von Versicherung hab ich keine Ahnung.

am 11. August 2005 um 6:00

servus bernd,deine prozente fürs auto tun nichts zur sache,fängst bei 100 an,also bei mir wars so,wie schon erwähnt,darfst 2 jahre 34 PS fahren,wenn du 25 jahre bist gibts keine PS-beschränkung mehr,wirst in der 34 PS-phase 25 kannst offen fahren,musst dies aber bestätigen oder eintragen lassen,wo und wie teuer weiss ich leider nicht

gruss h 1

hi bernd!

also soweit ich weiss, gibt es einige versicherungen, die einen mit 80% beim motorrad einsteigen lassen, wenn bei denen bereits ein auto mit mind. sf2 versichert ist. am besten erkundigst du dich mal bei der versicherung deiner mutter.

mein Bruder hat seinen Moppet Fleppen letzten Monat

in 1,5 Wochen durchgezogen und 1130 € geblecht...

ausserdem ist er über 25 Jahre alt und damit sofort

ganz offen unterwegs...

Er hatte sich auch schon ein Möpp gekauft um darauf

Fahrschuhle zu machen und Geld zu sparen...

ne KTM Ducke II ... durfte er aber nicht weil die

unter 200 kg wiegt also musste er die Prüfung auf

ner weichgespühllten BMW machen...

wenn du sonst ein gutes verhältnis zu deinem alten fahrlehrer hast, kannst du ja bei der fahrschule anfragen. vielleicht macht er dir ja ein gutes angebot! ich habe mir zum beispiel die anmeldegebühr gespart;)

alles andere wurde ja schon mehrfach gesagt...

Die 11PS sind 11KW und gelten nur bei A1, da dann aber auch nicht nur am Anfang. Was die Kosten betrifft ist es Regional sehr unterschiedlich, in einiegen gegenden kann mans für knapp 800 schaffen in anderen ecken wirds um die 1500 kosten, mehr aber wenn du dich nicht ganz dämlich anstellst auf garkeinem Fall.

Versicherung wird das erste Jahr so 100-130 Euro kosten und danach aber deutlich günstiger werden. Drosseln kann man prinzipiel jedes Motorrad, nur sollen die ganz besonders Leistungsstarken über 100PS dann ziemlich schlecht gehen

hi hab am dienstag meine prüfung bestanden, hatte B vorher schon und hab insgesamt ~ 950€

ich denke wenn du auto eh schon fahren kannst brauchste nimmer so viele fahrstunden (von den pflichtstunden mal abgesehen) und theorie musst du noch 6x grundstoff gehen (also des was du auch beim auto gemacht hast) und 4x motorrad-theorie, ja und bei der theorieprüfung darfst du dann auch nur 6 fehler machen und musst 10 fragen zum grundstoff beantworten und 10 speziell für klasse A is aber alles ganz gut machbar

gruß mo

hallo, habe mich da grad nochmal schlau gemacht, weil ich das selbe problem lösen mußte...also habe meinen A-FS damals mitgemacht, als ich auto gemacht gemacht habe...preise weiß ich nicht mehr!

dann gabs da so eine regel, bei unter 25 jährigen mußt du A begrenzt machen, d.h. 34 ps und irgendner leistungscharakteristik, so wie 1ps auf 5 kg (wieviel das nun war weiß ich nicht mehr)

dann, wenn du den FS (begrenzt) 2 jahr hast kannst du automatisch alle möpps fahren, ohne drossel! wenn du in den 2 jahren 25 wirst, dann ab dem geburtstag!

habe mir nämlich diesen sommer auch ne karre geliehen und mich darum nochmal schlau gemacht, früher mußte man wohl diese 2 jahre auch ne karre angemeldet haben, um die fahrpraxis nachzuweisen, aber das ist heute alles hinfällig!

am 11. August 2005 um 22:23

Meine Versicherung zum Beispiel hat mich als Motorrad- Neuling sofort mit 65% eingestuft weil ich da schon mein Auto versichert hab.

Ich z.B hab mir, obwohl ich den offenen Schein gemacht hab und alles fahren darf, (mit Ü25 gibts kein 34-PS Limit mehr) für den Anfang erst mal,und trotz einigen Spöttern hier im Forum, n typisches Anfängerbike gekauft, ne Suzuki GS 500 mit 46 PS. Die kommt mit 4-4,5 Litern Normalbenzin aus. Einige Bekannte von mir brauchen mit größern Maschinen auch schon mal über 7 Liter, wenn sie kräftig am Hahn drehn. Wie überall gilt auch beim Motorrad: Leistung kommt nicht aus dem Nichts.

MfG

Frank

Das maximale Leistungs-Gewicht-verhältnis sind 0,16 KW/KG

Das heißt im Endeffekt das Motorrad muss 156,25 KG wiegen damit du es mit vollen 34PS fahren darfst.

Fürn Anfang würde ich dir auch zu nem Motorrad à la GS 500 oder ER 5 etc. raten, auch wenn speziel die GS 500 als Frauenmotorrad verschrien ist, ne 500er hält sich mit 36,80 Steuern im Jahr noch in Grenzen, ausserdem sind die Maschinen vergleichsweise leicht was bei ner 34PS Maschine doch gewaltige Unterschiede macht (ob ne 100PS Maschine jetzt 160 oder 200 KG wiegt merkt man wohl eher kaum). Und das Getriebe der GS z.B. ist für 46PS ausgelegt, der Unterschied zu 34PS ist relativ gering, hast du ein Motorrad das normal 150 oder mehr PS hat ist der Motor mit 34PS einfach zu schwach fürs Getriebe. Ausserdem sind die Maschinen in der Anschaffung und Unterhalt unschlagbar günstig, du solltest dir also gut überlegen ob du dir gleich zu anfang eine Teure Maschine kaufst die du danach aufmachst oder ne ältere 500er die du dann nach zwei Jahren ohne größere Verluste wieder verkaufen kannst.

Soweit ich weiß darf man wenn man innerhalb der 2 Jahre 25 wird zwar offen fahren, muss dazu aber nochmal einiege Fahrstunden nehmen und eine erneute Prüfung ablegen, so dass es finanziel einfach in keinem Verhältnis zum Nutzen stehen würde, somal die 34PS Regelung auch für über 25 Jährige sinvoll ist, denn nicht alle sind so vernünftig wie FrankieFZ und holen sich fürn Anfang nen Leistungsschwächeres Motorrad, sondern greifen zum Teil auch von vornerein zu Maschinen mit weit über 100PS. Das kann sicherlich gut gehen aber das Risiko denke ich mal ist doch enorm, bei ner 1000er Supersportler kann man noch so vernünftig fahren, ohne erfahrung verreisst man sie trotzdem nur all zu leicht.

ich find die gs500 super, hatte die in der fahrschule, gefällt mir saugut ab bj 04...und ich bin keine frau ;-)

hab ich nie behaubtet, hat aber den ruf ein Frauenmotorrad zu sein. Werd ja selber bald eine fahren, aber wie gesagt schon etwas älter (92).

Themenstarteram 14. August 2005 um 16:20

ja klasse für die vielen anworten :)

denke mal das ihr mich auch als neues mitglied hier im biker forum begrüßen dürft ;)

 

Mhh das mit dem fahrlehrer is schon ne gute idee. Problem, der ist ca. 412km weit weg. Bin nämlich von stuttgart noch düsseldorf gezogen...

Muss ich eigentlich diesen erste hilfe kurs nochmal machen??? ich habe den autoführerschein nämlich erst ein jahr... aber die bescheinigung leider nicht mehr. Muste man ja abschicken....

Ich schau mich mal bissel nach biks um und vielleicht könnt ihr mir ja dann helfen bei meiner entscheidung weil ich überhaupt keine ahnung von motorrädern habe.

hi bernd,

da du bereits den autoführerschein besitzt, brauchst du keine bescheinigung für einen erste-hilfe-kurs mehr.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Anfänger fragen!!! Need help