Forum207 & 208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Android Auto mit Peugeot 208

Android Auto mit Peugeot 208

Peugeot 208 A9
Themenstarteram 25. Februar 2018 um 22:04

Hallo zusammen,

ich stehe kurz vorm Abschluss eines Peugeot Flatrate 208 bzw 108 Leasings und versuche gerade rauszufinden ob man Android Auto in den Modellen nutzen kann oder in wie weit man überhaupt Apps vom Smartphone z.B. Google Maps auf dem Touchscreen anzeigen lassen kann? Kann mir jmd dazu eine verlässliche Auskunft geben?

Grüße

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Android Auto im Peugeot 208 bzw. 108' überführt.]

Ähnliche Themen
27 Antworten

Hallo,

Android Auto funktioniert. Google Maps, Whats App, Spotify funktioniert, mehr habe ich noch nicht probiert.

Wir haben seit Januar einen 208 "1&1".

subaru_aw

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Android Auto im Peugeot 208 bzw. 108' überführt.]

Themenstarteram 25. Februar 2018 um 22:29

Danke für deine schnelle Antwort. Weißt du ob man dafür diese Mirrorscreen Option braucht?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Android Auto im Peugeot 208 bzw. 108' überführt.]

Zitat:

@OpelCosmonaut schrieb am 25. Februar 2018 um 22:29:11 Uhr:

Danke für deine schnelle Antwort. Weißt du ob man dafür diese Mirrorscreen Option braucht?

Wir haben nichts extra bestellt. Aber wenn es nicht serienmäßig dabei ist wirst du es wahrscheinlich brauchen.

Wenn ich Google Maps usw. nutzen möchte muss ich aber immer das Smartphone über ein Kabel mit der USB Buchse verbinden. Telefonieren funktioniert auch über Bluetooth.

www.peugeot.de/service/vernetzte-serviceleistungen/mirror-screen.html

subaru_aw

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Android Auto im Peugeot 208 bzw. 108' überführt.]

Bekomme diese Woche meinen 208 flatrate. Gibt es bei Apple etwas ähnliches wie android Auto was im 208 ohne mirror screen funktioniert?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Android Auto im Peugeot 208 bzw. 108' überführt.]

Themenstarteram 25. Februar 2018 um 23:07

Scheint so als ob Apple Carplay auch nur mit Mirrorscreen funktioniert. Sehr schade. Nachrüsten ist wohl auh nicht. Und Ausstattungsänderung beim Flatratemodell geht auch nicht.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Android Auto im Peugeot 208 bzw. 108' überführt.]

Beide (Android Auto und Apple CarPlay) unterstützen nur eine sehr begrenzte Anzahl an Apps. Gute offline Navi Apps etwa wie Navigon oder alternative Anbieter wie HERE WeGo werden von beiden nicht unterstützt.

Mit welchen Optionen man Apple CarPlay oder Android Auto erhält sollte ein Blick in die Preisliste eindeutig klären.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Android Auto im Peugeot 208 bzw. 108' überführt.]

Zitat:

@206driver schrieb am 26. Februar 2018 um 06:07:55 Uhr:

Beide (Android Auto und Apple CarPlay) unterstützen nur eine sehr begrenzte Anzahl an Apps. Gute offline Navi Apps etwa wie Navigon oder alternative Anbieter wie HERE WeGo werden von beiden nicht unterstützt...

Für Android Auto gibt auch Lösungen für andere Navi Apps. Das Smartphone muss aber Root Rechte haben

https://goo.gl/PVmLFZ

Für MirrorLink und Samsung Smartphones gibt es auch was.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Android Auto im Peugeot 208 bzw. 108' überführt.]

Hallo,

ich bräuchte eure Hilfe. Laut älteren Foreneinträgen müsste Android Auto mit einem Peugeot 208 funktionieren.

Diese Woche habe ich über das derzeitige Peugeot Leasing-Sonderangebot einen Peugeot 208 Active 82PS bekommen und finde einfach die Einstellung dafür nicht.

Der Händler war sich auch unsicher und meinte, dass es das Modell wohl nicht hätte.

Kann das jemand bestätigen? Der Wagen ist neu (2018er Baujahr). Da müsste das doch eigentlich funktionieren :(

Es kommt auch auf die Ausstattung an. Laut aktueller Preisliste gibt es Apple CarPlay & Android Auto bei Like gar nicht und bei Active nur in Verbindung mit dem Navi. Nur bei Allüre ist es serienmäßig dabei.

Müsstest du mal im Peugeot Downloadcenter schauen, was die Preisliste zum Zeitpunkt deiner Bestellung dazu sagt.

Hallo,

welches Smartphone hast du? Hast du die Android App auf deinem Handy?

Schon mal dein Handy mit dem USB Kabel mit dem 208 verbunden?

Normalerweise startet und installiert sich das von allein und erst wenn dein Handy angeschlossen ist, kommt auch der

Punkt Android Auto.

Grüße

Hallo, ich habe diese Woche meinen 2008 (Active) aus der Flatrate Sondermodell Aktion bekommen. Vorher hatte ich den 208 (Allure, 1&1 Aktion). Beim 208 ist Car Play, Mirrorlink und Android Auto dabei. Beim 2008 NICHT. Ich schätze mal das zieht sich durch alle Sondermodelle bis zum 3008. Sehr schade, da ich mich sehr dann AA gewöhnt hatte. Bis dato hab ich auch noch keine Möglichkeit der Nachrüstung gefunden, außer das Smartphone separat zu nutzen.

CarPlay bzw. Android Auto kostet beim Active 250€ Aufpreis.

Zitat:

ich stehe kurz vorm Abschluss eines Peugeot Flatrate 208 bzw 108 Leasings und versuche gerade rauszufinden ob man Android Auto in den Modellen nutzen kann oder in wie weit man überhaupt Apps vom Smartphone z.B. Google Maps auf dem Touchscreen anzeigen lassen kann? Kann mir jmd dazu eine verlässliche Auskunft geben?

Hallo,

ich fahre einen 208, bei diesem funktioniert Android Auto mit jedem Smartphone ab Android 5. Dabei läuft die Navigation mit Google Maps astrein, MP3 über Google Play und auch Amazon Music einwandfrei.

Gruß Werner

Hallo Leute.

 

Wir haben als Zweitwagen einen 308er Bj 2015.

Dieser hat leider nicht Carplay. Hat es schon jemand geschafft dieses nachzurüsten bzw eine andere Lösung gefunden?

 

Kennt jemand affine Peugeot „Bastler“?

 

Ich habe Carplay bei meinem Mercedes und finde es ganz praktisch!

 

Danke,

Lg Thomas

 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Peugeot 308 Carplay nachrüsten' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Android Auto mit Peugeot 208