ForumX3 G01, G08, F97
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 G01, G08, F97
  8. Android Auto bei X3 G01; Hard- und Softwarevoraussetzungen

Android Auto bei X3 G01; Hard- und Softwarevoraussetzungen

BMW X3 G01

Hallo zusammen,

ich interessiere mich für einen X3, G01 als Gebrauchtwagen (ca. 2 Jahre als) und möchte die Android Auto Funktionalität drin haben. Ja, ich weiß, der Markt für junge Gebrauchte ist leergefegt. Ggf. kommt auch ein Neuer in Betracht; aber primär suche ich einen Gebrauchten.

Nun habe ich recherchiert, bin aber gescheitert, weil ich nicht herausfinden konnte, welche Hardware- und Softwarevoraussetzungen diese Funktionalität braucht.

Folgende Fragen habe ich:

• Braucht der Wagen OS 7, ggf. welche Version? Ab wann wird diese Version verbaut?

• Braucht der Wagen ID7 (was ist das überhaupt),

• Ab wann (Bauzeitpunkt) kann man Android Auto aufspielen?

• Geht das Aufspielen OTA oder muss ich zum Händler?

• Ist diese Funktionalität kostenpflichtig (also nicht das Aufspielen). Falls ja., wie viel?

• Hat das jetzige Modell diese Funktionalität wireless bzw. ab wann?

Ich war gestern beim BMW-Händler, aber der Verkäufer wusste noch weniger als ich?

Es wäre schön, wenn ihr mir bei diesem Wirrwarr weiterhelfen könntet.

VG

nmaudi

Ähnliche Themen
26 Antworten

...ach ja, habe ich vergessen: Welches Navi muß drin sein (und ggf. welches connected drive).

Vieln Dank

> • Braucht der Wagen OS 7,

ja

> ggf. welche Version? Ab wann wird diese Version verbaut?

Ab Ende 2019 meine ich mit dem Professional Live Cockpit (volldigitales Display und "großes Navi")

• Braucht der Wagen ID7 (was ist das überhaupt),

ID7=OS7

• Ab wann (Bauzeitpunkt) kann man Android Auto aufspielen?

Ende 2019, Softwarestand muss mind. 07/20 sein. Kann man updaten beim Händler

• Geht das Aufspielen OTA oder muss ich zum Händler?

OTA geht erst ab LCI, musst zum Händler

• Ist diese Funktionalität kostenpflichtig (also nicht das Aufspielen). Falls ja., wie viel?

nein

• Hat das jetzige Modell diese Funktionalität wireless bzw. ab wann?

ja

Hallo Chris,

herzlichen Dank für die prompte und exakte Antwort. Also ab Ende 2019 mit großem Navi ist die Funktionalität drauf oder kann aufgespeitl werden.

Alles klar.

Danke und schönes WE

nmaudi

wichtig ist das volldigitale Display. Wenn Du im ausgeschalteten Zustand Tachoringe siehst, ist es ID6.

Alles mit ID6 (dem runden Tacho) geht's nicht, danach mit OS7 und digitalen Tacho geht's. (nicht bezug nehmend auf Navi und Ausstattung, lediglich Grundvoraussetzung gemeint)

Der Einfachheit halber. Nur wenn es so wie im angehängten Bild aussieht, geht bei Modelljahr 2020 und 2021 auch Android Auto. Ab LCI geht Android Auto immer, da es das LCI nur noch mit iDrive 7 gibt.

7-1080

Hallo,

 

meine Erfahrung zum Android Auto beim BMW M40, kurz und knapp:

komplett unbrauchbar. Am Besten man aktiviert es erst gar nicht, da es einige sonst vorhandenen Funktionen durcheinanderbringt. Dabei ist nicht der BMW die Ursache, sondern das miserable Android Auto.

 

Hat man mal Apple Car Play dagegen gesehen, so etwas ist tatsächlich brauchbar, bestätigt dies diese Einschätzung.

 

Leider habe ich selbst keinen Apfel als smartphone und begnüge mich mit der einfachen Verbindung mittels Blauzahn.

wie lässt sich android auto wieder permanent deaktivieren

Zitat:

@speeeedfreak schrieb am 21. November 2021 um 01:33:14 Uhr:

wie lässt sich android auto wieder permanent deaktivieren

Deaktivieren im Sinne vom Auto entfernen geht nicht, aber Du kannst einfach Dein Handy im Auto löschen und neu verbinden. Beim neuen Verbinden dann keine Android Auto Freigabe geben. Dann startet es zukünftig nicht mehr automatisch.

Zitat:

@Qurator3 schrieb am 20. November 2021 um 22:44:02 Uhr:

 

meine Erfahrung zum Android Auto beim BMW M40, kurz und knapp:

komplett unbrauchbar. Am Besten man aktiviert es erst gar nicht, da es einige sonst vorhandenen Funktionen durcheinanderbringt.

Hmm, kann ich so nicht teilen. Nutzen ein Samsung S20. Ich schätze bei Android Auto:

- die Möglichkeit, über Spotify auch Podcasts hören zu können,

- den direkter Zugriff auf gespeicherte Orte bei Terminen im Kalender und Navigation dorthin,

- WhatsApp Vorlesen und per Sprachbefehl beantworten lassen zu können.

- Nimmt meine ich auch WhatsApp Telefonanruf an

- Google-Navi hat oft Baustellen/Umleitungen besser im Griff

- BMW Navi wollte mich schon mehrfach über nur für landwirtschatlichen Verkehr freigegebene unbefestigte Feldwege schicken, die mein X3 natürlich gemeistert hat

Android Auto ist leider eine Frechheit. Man sieht ganz klar, dass AA bei BMW null Prio hat. Leider kann Apple hier die Muskeln ihres geschlossenen Systems voll ausspielen.

 

Bin echt versucht auf Apple umzusteigen, v.a. weil ich bei der Arbeit auch auf MacOS bin.

Zitat:

@Schnueffelruessel schrieb am 21. November 2021 um 13:50:06 Uhr:

Android Auto ist leider eine Frechheit. Man sieht ganz klar, dass AA bei BMW null Prio hat. Leider kann Apple hier die Muskeln ihres geschlossenen Systems voll ausspielen.

Bin echt versucht auf Apple umzusteigen, v.a. weil ich bei der Arbeit auch auf MacOS bin.

Mal ganz dumm nachgefragt: Wo siehst Du konkret die "Frechheit", oder Nachteile gegenüber ACP? Ich kenne ACP nicht, daher möge man mich gerne aufklären, wo die massiven Defizite sind bei AA.

Zudem wird das nicht von BMW programmiert, sondern CarPlay von Apple und Android Auto von Google!

BMW stellt nur den Bildschirm zur Verfügung.

 

Deine Beschwerde muss also nicht an BMW sondern an Google gehen!

Zitat:

@nsh89 schrieb am 21. November 2021 um 16:36:15 Uhr:

Zudem wird das nicht von BMW programmiert, sondern CarPlay von Apple und Android Auto von Google!

BMW stellt nur den Bildschirm zur Verfügung.

Deine Beschwerde muss also nicht an BMW sondern an Google gehen!

Kann man so auch nicht ganz stehen lassen. Es ist eine Schnittstelle. Es muss schon eine Integration ins OS des Fahrzeugs erfolgen. Der Fahrzeughersteller bestimmt mit, was möglich ist, und was nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 G01, G08, F97
  8. Android Auto bei X3 G01; Hard- und Softwarevoraussetzungen