ForumW213
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. AMG 20"-Räder bei hoher Achslast

AMG 20"-Räder bei hoher Achslast

Mercedes E-Klasse W213
Themenstarteram 14. Mai 2022 um 19:11

Moin zusammen

Ich würde auf meinem 2019er Mercedes E400d T-Modell 4-matic (WDD2132231A637132) gerne die originalen AMG 20 Zoll Vielspeichenfelgen fahren (Teilenummern A2134012200 und A2134012300).

Ich habe eine originale AHK am Fahrzeug verbaut und damit eine sehr hohe zulässige Achslast von 1405kg+120kg=1525kg. Sind die Felgen mit entsprechenden Reifen (mit 100er Traglastindex) trotzdem zugelassen auf meinem Fahrzeug?

Für OEM ähnliche Alternativen in 20 Zoll wäre ich auch offen. Müssen halt nur passen.

Danke euch!

Ähnliche Themen
28 Antworten

Kein Problem 100 Loadindex Reifen das sind 800 kg x 2 = 1600 Kg

Felgen haben 850 -1200 Kg pro Felge x 2 0 genug

Grüße Max

Themenstarteram 14. Mai 2022 um 20:25

Danke für die schnelle Rückmeldung. Irgendwie finde ich aber leider keine Reifen mit nem 99er oder 100er Lastindex in 245/35/20. Wird also wahrscheinlich nicht funktionieren. 245/40/20 gibt es mit 100y Lastindex. Aber da ist die Tachoabweichung zu groß. Blöd!!

ja , bei den 20 Zoll reicht es nicht vom LI .

Auf der Hinterachse müsste aber ein 275er Reifen sein und kein 245er Reifen.

Screenshot_20220514-213107_Adobe Acrobat.jpg

Bei den Felgen hast du normalerweise ab Werk beim E63 auf der Vorderachse 265/35 mit einem Lastindex 99 und HA sind es glaube ich sogar 295/30.

Passen da überhaupt 245er drauf?

Themenstarteram 14. Mai 2022 um 21:54

Ja. Hinten müssten 275/30/20 drauf. 245/35/20 gibt es aber nicht mit dem LI. Also bleibt nur 19 Zoll? Ich muss hin und wieder nen Wohnwagen ziehen, muss also alles passen.

Zitat:

@Schuuk schrieb am 14. Mai 2022 um 21:37:28 Uhr:

Bei den Felgen hast du normalerweise ab Werk beim E63 auf der Vorderachse 265/35 mit einem Lastindex 99 und HA sind es glaube ich sogar 295/30.

Passen da überhaupt 245er drauf?

Es geht um die Vielspeichen-Felge von der AMG-Line.....

https://th.bing.com/.../OIP.kihmHWre07bvDZhQpXah1QHaHa?pid=ImgDet&rs=1

Themenstarteram 14. Mai 2022 um 22:11

Ja richtig. Hab mich aber mental schon davon verabschiedet. Werden wahrscheinlich leider nur 19 Zöller. Na ja. Machse nix

In der Zulässigen Achslast müsste aber deine Stützlast bereits berücksichtigt sein daher sollten die 1405Kg das max. sein.

Themenstarteram 15. Mai 2022 um 9:09

Im Anhang steht +120 bei Anhängerbetrieb. Oder lese ich das falsch? Hab im Moment die im Fahrzeugschein genannten 18 Zöller drauf. Mit 100er Traglast.

Asset.JPG
Themenstarteram 15. Mai 2022 um 9:21

Im OEM Bereich finde ich die beiden Felgen noch ganz ok. Gibts dann auch mit hoher Traglast bei den Reifen.

Asset.JPG
Asset.JPG

Ich habe AHK mit 20 Zoll ab Werk, siehe Bild, evtl hilft es weiter.

 

Gruß

Mit AHK und 20 Zoll ab Werk.jpg
Themenstarteram 15. Mai 2022 um 10:35

Du hast nen Benziner? Deine Achslast ist geringer als bei meinem. Komisch

Die zulässige Achslast ist geschwindigkeitsabhängig. So hat ein 97er W-Reifen z.B. bei 240 km/h 1.460 kg und bei 250 km/h nur noch 1.388 kg. Im Umkehrschluss liegt er dann bei 230 km/h in Deiner Gewichtsklasse.

Ich würde mal in diese Richtung weiterdenken. Mit Wohnwagen wirst du ja eher langsamer als 230 km/h unterwegs sein… :D

Schmelli

Lastabschlagstabelle
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. AMG 20"-Räder bei hoher Achslast