ForumPassat B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Ambieteleuchtung Türen nachrüsten: Teilenummer gesucht!

Ambieteleuchtung Türen nachrüsten: Teilenummer gesucht!

VW Passat B7/3C
Themenstarteram 2. Oktober 2011 um 10:40

Hallo,

Ich möchte gerne Ambienteleuchtung in die Türen nachrusten. Aber ich weiss nicht was die richtige Nummer sind. Der :) hat alle Teilenummer der Vordertüren auf papier gedrückt. Wer kann mir helfen was die richtige Nummer sind?

Zierleiste für Türverkeleidung innenbetätigung, links vorn: 3AB 867 409

Zierleiste für Türverkeleidung innenbetätigung, rechts vorn: 3AB 867 410

Dazu noch die Zusatznummer:

Mattchrom 3H5

Iridium      PV2

Diese beide haben nicht die möglichkeit von Ambienteleuchtung.

Alu und Holz gibt es zwei mal, welche ist aber die richtige Zusatznummer, das bild in Etka zeigt kein unterschied.

Aluminium-Gebürstet A PD4    C PD4

Nussbaum                 B LZ5    D LZ5

Zebrano (braun)        B PE5    D PE5

Ich glaube das die unterschied nur die Leuchtleiter für Ambientebeleuchtung sein soll, aber ich möchte sicher wissen. Also, wer weis welches nummer die richtige fur Ambientebeleuchting ist? Es wäre schön wenn jemand ein Bild von der Rucktseite diese Türblenden zeigen kann. Vielleicht mit die Nummer drauf. Preise dazu und vielleicht gute Bilder würden hilfen zur entscheidung über das Material und die Farbe.

Danke fur ihre Hilfe

Ähnliche Themen
177 Antworten

Hallo,

ich hab bei mir die Ambientebeleuchtung in den Türen nachgerüstet und bei der Aktion alle Blenden auf Alu gebürstet

getauscht. Die Teilenummern für die Türen sind :

3AB 867 410 C PD4

3AB 867 409 C PD4

3AA 867 419 C PD4

3AA 867 420 C PD4

 

Die LED's waren bei mir schon dabei, Du brauchst dann nur noch die passenden Stecker, da habe ich aber gerad keine

Teilenummer zur Hand.

Gruß

Chris

 

...kannst du einen kurzen Abriss geben wie du das gemacht hast?

Musste da noch was codiert werden, oder haben die auf Anhieb funktioniert?

Der Leistentausch war recht einfach. Türpappen lösen, die Türgriffe abschrauben und die alten Leisten dann abclipsen (bzw eine Schraube lösen).

Bei dieser Gelegenheit habe ich dann noch die beleuchtetetn Türrückstrahler, die Chromzierringe der Türgriffe sowie die Schalter der Fensterheber getauscht.

Anschließend noch die Fussraumbeleuchtung nachgerüstet und verkabelt.

Das Problem war die passenden Stecker der Leisten zu finden, da ist ETKA nicht so wirklich hilfreich. Die Verkabelung ansich war recht einfach und auch schnell gemacht, ich kann mal die Pins der Türsteuergeräte nochmal raussuchen.

Danach einfach BCM und Türsteuergerät codiert und fertig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Themenstarteram 3. Oktober 2011 um 18:04

Zitat:

Original geschrieben von balian31

 

Der Leistentausch war recht einfach. Türpappen lösen, die Türgriffe abschrauben und die alten Leisten dann abclipsen (bzw eine Schraube lösen).

Bei dieser Gelegenheit habe ich dann noch die beleuchtetetn Türrückstrahler, die Chromzierringe der Türgriffe sowie die Schalter der Fensterheber getauscht.

Anschließend noch die Fussraumbeleuchtung nachgerüstet und verkabelt.

Das Problem war die passenden Stecker der Leisten zu finden, da ist ETKA nicht so wirklich hilfreich. Die Verkabelung ansich war recht einfach und auch schnell gemacht, ich kann mal die Pins der Türsteuergeräte nochmal raussuchen.

Danach einfach BCM und Türsteuergerät codiert und fertig.

Danke!

Also die zweite nummer ist die richtige:

Aluminium-Gebürstet C PD4

Nussbaum D LZ5

Zebrano (braun) D PE5

Wenn Sie dieser Info fur jeder Tür noch mit uns teilen könnte, dan werden Vielen sich freuen:

- Pinnummer Türsteuergerat für Leuchtleiste

- Pinnummer Türsteuergerat für Einsteigbeleuchtung

- Pinnummer Bordnetsterugerat für Füssraumbeleuchtung

- Teilnummer für die stecker der Led's.

Die teilnummer der LED's hab ich schon:

Ledmodul 3AA 947 356

Muss ich mich nur noch entscheiden welches Dekor. Braun geht besser bei Desert Beige. Hat vielleicht jemand gute bilder von Desert Beige mit Nussbaum und Zebrano? Auch Instrumententafel bitte, da ich alle Dekorteile aus ein Comfortline tauschen möchte.

Die LED Module sind schon bei den Leisten dabei, ich hatte sie ausversehen mitbestellt und beim auspacken gesehen,

das schon LED's dran waren.

Die Teilenummern sowie Pin belegung suche ich bis morgen abend raus

 

Mein bekannter hat Passat Highline, brauchen wir dafür neuen Steuergerät ?

Kann man die Pin Belegung in ErWin sehen ? Und wie siehts mit dem Teilenummer von dem Stecker aus ? Ist es vielleicht dieses stecker hier ? http://www.daniundalex.de/.../teil1.JPG (mehr dazu http://www.daniundalex.de/cms_neu/index.php?page=153)

 

Mfg.

so ich habe gerade die beiden bestellt

3AB 867 410 C PD4 ca.46 €

3AB 867 409 C PD4

der :-) konnte mir nicht sagen ob Stecker oder Led mit dabei ist .Werde ich ja sehen ,wo werden die nun angeschlossen ??? Auch das konnte er mir nicht sagen:-(

Hallo,

also, die LED's waren bei mir schon drauf.

Der passende Stecker ist 4B0 972 623 . Angeschlossen werden die Kabel dann an das Türsteuergerät, die dann noch entsprechend codiert werden müssen.

Pin Belegung ist:

Fahrerseite

TSG Steckverbindung 32-fach Pin 17 auf Pin2 Stecker LED

Pin1 Stecker LED auf Masse

Beifahrerseite:

TSG Steckverbindung 32-fach Pin 17 auf Pin2 Stecker LED

Pin1 Stecker LED auf Masse

Fahrerseite Hinten:

TSG Steckverbindung 20-fach Pin 4 auf Pin2 Stecker LED

Pin1 Stecker LED auf Masse

 

Beifahrerseite Hinten:

TSG Steckverbindung 20-fach Pin 4 auf Pin2 Stecker LED

Pin1 Stecker LED auf Masse

Die passenden Kable bekommt Ihr beim Freundlichen, jeweils ein Reparaturkabel das auf den LED Stecker passt, und jeweils eines, das auf das Türsteuergerät passt. Ich habe mir die Kabel dann zusammengelötet.

Bei der Aktion hab ich dann auch die LED Fussraumbeleuctung sowie die Türwarnlichter nachgerüstet. Wenn Ihr da noch Infos braucht, meldet euch.

Gruss

Chris

Hi Chris ,

danke für die Infos,weißt du ob ich das vor Einbau Codieren kann , oder müssen erst die Teile verbaut sein damit das Codieren klappt?

Das weiss ich leider nicht. Habs eingebaut und direkt mit VCDS kodiert.

Es kann auch sein, das die Fussraumleuchten ebenfalls eingebaut und codiert werden müssen im BCM, da dies alles

ins Ambientepaket gehört.

Da eh alles ausgebaut war, hab ich es halt direkt mitgemacht.

Themenstarteram 20. Oktober 2011 um 22:03

VW hat Rot-Weiss LED's verbaut. Wen mann sie verpolt, dan geben sie Rotes Leucht. Nicht so hell wie Weiss, aber man hat die Wahl.

Hallo, habe mir die Ambientebeleuchtung in der Tür nachgerüstet und das Pfützenlicht. Jetzt habe ich aber das Problem, dass beides nicht leuchtet. Muss die Ambientebeleuchtung codiert werden? Wenn ja, bitte ich - gerne auch als pN - hier um Hilfe.

Für das Pfützenlicht habe ich die hoffentlich die richtige Codierung, müsste TSG +00064 sein.

Hi,

Ambientebeleuchtung und Rückstrahler müssen codiert werden.

Ist allerdings lange Codierung im TSG , mit der neuesten VCDS Beta geht es auf jeden Fall.

Hallo Balian31

ist alles super war doch schon im VCDS hinterlegt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Ambieteleuchtung Türen nachrüsten: Teilenummer gesucht!