ForumPassat B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Welches Nachrüst Navi für Passat B7

Welches Nachrüst Navi für Passat B7

VW Passat B7/3C
Themenstarteram 1. Mai 2012 um 20:39

Hallo,

in meinem Firmenwagen ist nur das CD Radio drin und ich wollte mir ein Navi zulegen.

Es ist ein muss, das die Fahrzeigspezifischen Anzeigen wie Parkdistanzcontrol und Klimaanlage angezeigt werden, gerne auch die VW Freisprechanlage unterstützt wird.

Ich dachte ansonsten an ein Pioneer Avic. Gerne möchte ich auch damit TV gucken.

Der VW Händler meinte, da Zenec nicht mehr zuverlässig funktioniert, sei das beste das RNS 315 zu nehmen.

Was könnt ihr mir empfehlen? Falls die Info hilft, ich habe auch das Volkswagen Sound Paket.

Danke und Gruß

Ähnliche Themen
34 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Hanzel

Es ist ein muss, das die Fahrzeigspezifischen Anzeigen wie Parkdistanzcontrol und Klimaanlage angezeigt werden, gerne auch die VW Freisprechanlage unterstützt wird.

Fehlt da ein k (also "kein" statt "ein") oder soll im Navi die Infos der Parkdistanzkontrolle usw. angezeigt werden?

Wenn du das haben willst - und alles soll gescheit funktionieren - bleibt dir eigentlich nur die RNS-Reihe von VW. Von Preis/Leistung her dann eigentlich das RNS 315. Für TV wäre aber das RNS 510 eher zu empfehlen, da das Display etwas größer ist (6,5 vs. 5 Zoll) und eine höhere Auflösung hat. Es soll auch vom Klang her etwas besser sein. Ist aber natürlich alles keine Rechtfertigung für den hohe Preis...

Zitat:

Original geschrieben von Hanzel

....... 

Der VW Händler meinte, da Zenec nicht mehr zuverlässig funktioniert, sei das beste das RNS 315 zu nehmen.

Äääähmm, wie kommt er da drauf? 

Bisher habe ich nur positives über Zenec gelesen, gerade in verbindung mit VW. Und Zenec würde genau in Dein Anforderungsprofil passen. Also "Butter bei die Fische" ..was soll an Zenec plötzlich nicht mehr funzen, oder hat der Händler da irgendwelche Interessen? Für IHN ist es sicher "das beste" wenn Du ein RNS nimmst. Ein Schelm wer da Böses denkt:cool:

Ich habe den Zenec NC 2010 drinnen:

Das Ding zeigt dir auch Climatronicbefehle und PDC an, ist MFL kompatibel, im VW FIS wird dir auch alles angezeigt.

Wenn du vorher Werksmäßig noch kein Navi verbaut hattest musst die die Navigationsanzeige im FIS mit VAG Com freischalten lassen,

das dauert 2 min. und ist keine Hexerei, im Netz gibts eine sehe, sehr gute Anleitung........

Also ich bin Happy damit und wenn du einen guten ACR ler kennst, dort kriegst es um 900 € inkl. (!) Einbau :D

Zitat:

Original geschrieben von Ennstola

Ich habe den Zenec NC 2010 drinnen:

Laut Webseite von Zenec ist das 2010 für den B6. Für den aktuellen Passat B7 ist das 2011D. Es hat sich ja bisschen was mit dem CAN-Bus getan.

Evtl. meinte auch das der Händler, dass das 2010 nicht mehr richtig funktioniert. Aber wenn du sicher bist, dass du das 2010 hast und es funktioniert... :)

sowohl das Zenec NC2010 als auch das Zenec NC2011 funktioniert problemlos im Passat B7! Noch interessanter ist jedoch das ganz neue Phonocar VM 101 mit Android und Internetfunktion! Im Display wird alles angezeigt inkl. Klima und PDC wie beim Zenec. Preis 1099 Euro. ein fairer Deal. Das RNS 315 hat ein kleines Display und wenig Funktionen und das für einen Preis wo das Phonocar wesentlich besser ist.

Zitat:

Original geschrieben von BeachBoy2005

sowohl das Zenec NC2010 als auch das Zenec NC2011 funktioniert problemlos im Passat B7! Noch interessanter ist jedoch das ganz neue Phonocar VM 101 mit Android und Internetfunktion! Im Display wird alles angezeigt inkl. Klima und PDC wie beim Zenec. Preis 1099 Euro. ein fairer Deal. Das RNS 315 hat ein kleines Display und wenig Funktionen und das für einen Preis wo das Phonocar wesentlich besser ist.

@BeachBoy2005 : Ich finde die Android-Geräte, die auf den Markt drängen auch sehr interessant, allerdings noch wenig ausgereift. Das Phonocar lässt einen zweiten Antennenanschluß vermissen. Außerdem hat das Gerät keinen passenden DIN-Stecker, der eine aufwendige Verdrahtung vermeidet. Wenn man die Bedienungsanleitung studiert, merkt man, das hier die Android-Oberfläche einfach übernommen wurde. Das finde ich für ein Navigationsgerät wenig ansprechend.

In diesem Zusammenhang finde ich auch das Dynavin mit Android-BS interessant. Spricht gegen dieses Gerät etwas?

Die Funktionalität von Android verspricht viel Funktionalität.

Hat jemand Erfahrung mit dem Dynavin? Gibt es weitere 2-DIN Geräte?

Vielleicht wäre das noch eine Alternative für Dich wenn es doch Richtung original gehen soll:

http://www.autosound24.de/pi-498451248.htm?categoryId=49

Gruß Andreas

Zitat:

Original geschrieben von BeachBoy2005

sowohl das Zenec NC2010 als auch das Zenec NC2011 funktioniert problemlos im Passat B7! Noch interessanter ist jedoch das ganz neue Phonocar VM 101 mit Android und Internetfunktion! Im Display wird alles angezeigt inkl. Klima und PDC wie beim Zenec. Preis 1099 Euro. ein fairer Deal. Das RNS 315 hat ein kleines Display und wenig Funktionen und das für einen Preis wo das Phonocar wesentlich besser ist.

Hat jemand schon Erfahrung mit dem 2011 im B7? Ich habe aktuell das RNS315 mit der Bluetooth FSE (Halter am Armaturenbrett) ab Werk. Würde mich gerne Navi-technisch verbessern wegen TMC Pro und beserem Display. Das 2011 hat ja auch eine FSE. Funktioniert die werksseitige VW FSE noch mit dem 2011 oder muss ich dann die vom Zenec benutzen?

Das Zenec NC-2011D ist erst voraussichtlich ab Anfang Juni lieferbar. Ich habe es mir für meinen Golf Variant bestellt.

dieses wurde die Tage vom VW Händler vor Ort beworben und für knapp 800 € angeboten > http://www.kraemerautomotive.com/index.php?...

Zitat:

Original geschrieben von thomas56

dieses wurde die Tage vom VW Händler vor Ort beworben und für knapp 800 € angeboten > http://www.kraemerautomotive.com/index.php?...

Stimmt, allerdings kommt es auf die Feinheiten an.

Wer Wert auf die Anzeigen legt, wird hier schnell enttäuscht.

Es erfolgt keine Anzeige der Navigationsanweisungen (auch Klimaanlage) im Display (MFA Plus). Von einem Doppeltuner konnte ich auch nichts lesen. Bei einem Gerät für 1100 Euro kann man heute erwarten, das es ordentlich in den CAN-Bus integriert ist. Aber für den das egal ist, ist das Gerät ansonsten sehr empfehlenswert.

Zitat:

Original geschrieben von desi0573

Zitat:

Original geschrieben von thomas56

dieses wurde die Tage vom VW Händler vor Ort beworben und für knapp 800 € angeboten > http://www.kraemerautomotive.com/index.php?...

Stimmt, allerdings kommt es auf die Feinheiten an.

Wer Wert auf die Anzeigen legt, wird hier schnell enttäuscht.

Es erfolgt keine Anzeige der Navigationsanweisungen (auch Klimaanlage) im Display (MFA Plus). Von einem Doppeltuner konnte ich auch nichts lesen. Bei einem Gerät für 1100 Euro kann man heute erwarten, das es ordentlich in den CAN-Bus integriert ist. Aber für den das egal ist, ist das Gerät ansonsten sehr empfehlenswert.

Zumal es den ganzen Spass auch für die Hälfte gibt...

http://www.china-rns.com/.../...emer-kr-g6-tristan-auron-bt2d7011.html

heisst dann nur anders :)

Zitat:

Original geschrieben von trockensuppe

Zitat:

Original geschrieben von desi0573

 

Stimmt, allerdings kommt es auf die Feinheiten an.

Wer Wert auf die Anzeigen legt, wird hier schnell enttäuscht.

Es erfolgt keine Anzeige der Navigationsanweisungen (auch Klimaanlage) im Display (MFA Plus). Von einem Doppeltuner konnte ich auch nichts lesen. Bei einem Gerät für 1100 Euro kann man heute erwarten, das es ordentlich in den CAN-Bus integriert ist. Aber für den das egal ist, ist das Gerät ansonsten sehr empfehlenswert.

Zumal es den ganzen Spass auch für die Hälfte gibt...

http://www.china-rns.com/.../...emer-kr-g6-tristan-auron-bt2d7011.html

heisst dann nur anders :)

Das sehe ich nicht so. Was gleich aussieht, ist nicht immer das Gleiche. Davon sollte man sich niemals blenden lassen.

Wer das Navi für die Hälfte kauft, muß sich schlußendlich nicht wundern, wenn er auch keine Serviceleistung bekommt.

Wer glaubt, ein Gerät billig zu erwerben, kauft meistens zweimal. Und Krämer ist doch wohl nicht mit einem Billiganbieter zu vergleichen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Welches Nachrüst Navi für Passat B7