ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Ambiente Beleuchtung regelbar?

Ambiente Beleuchtung regelbar?

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 5. Juni 2012 um 16:00

Ich habe weder über die Suchfunktion noch in der Bedienungsanleitung etwas gefunden: Kann man die Ambientebeleuchtung regeln wie die Displaybeleuchtung? Der Drehknopf dimmt jedenfalls nur das Display.

Viele Grüße,

ArnoM

Beste Antwort im Thema

Es gibt auch Positives zu berichten. Zwei Fotos über die Fußraumbeleuchtung anbei.

Foto 1 = Türen zu, Zündung an, Spiegel auf dem Boden, mit Blitz, trotzdem ist die Leuchte schwach zu erkennen.

Foto 2 = ohne Blitz

Gleiche Leuchte auf der Beifahrerseite. Nur erkennbar abends/nachts bei Dunkelheit oder in der geschlossenen Garage. Nicht regelbar über Kombiinstrument wie Ambiente-Beleuchtung. Bei Türe auf = Lampe hell, bei Türe zu = Lampe gedimmt wie auf den Bildern.

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von ArnoM

Ich habe weder über die Suchfunktion noch in der Bedienungsanleitung etwas gefunden: Kann man die Ambientebeleuchtung regeln wie die Displaybeleuchtung? Der Drehknopf dimmt jedenfalls nur das Display.

Viele Grüße,

ArnoM

Im BC unter Menü Einsrellungen > Licht > Ambiente

Dort lässt sich die Beleuchtung in 5 stufen einstellen.

Themenstarteram 6. Juni 2012 um 9:18

Vielen Dank für die Hinweise.

ArnoM

Zitat:

Original geschrieben von ArnoM

Vielen Dank für die Hinweise.

 

ArnoM

Wenn man dann wieder auf Werkseinstellungen geht, ist die mittlere Stufe (3) aktiviert.

So lass ich das bei mir.

Bei mir funktioniert nur eine Stufe:

0: aus

1-5: sind fast identisch (eher sehr dunkel).

Ab Werk war Stufe5 aktiv.

Ist das normal?

Vielen Dank

Nöö, ab Werk ist 3 eingestellt. Muss ja net hell sein.

 

Daher Ambiente.

Stufe 3 ist die Standard-Einstellungen ab Werk.aber bei ein paar wenigen ist stufe 5 eingestellt.hat aber keine besondere Bedeutung.

Zitat:

Original geschrieben von jncop

Bei mir funktioniert nur eine Stufe:

0: aus

1-5: sind fast identisch (eher sehr dunkel).

Ab Werk war Stufe5 aktiv.

Ist das normal?

Nö, normal ist das NICHT.

Dabei sollte man das Ambiente Light im VÖLLIG dunklen Umfeld anschauen, denn genau dafür ist es da: Für BAB und leere Landstraßen. In Stadtbeleuchtung braucht man es nicht und kann es auch nicht sauber bewerten.

Meine individuelle Einstellung:

Display (rAdio, Navi) runter, Armaturen Mitte und Ambiente auf Stufe 4.

Nach 1 Stunde Nachtfahrt auf der BAB hast du deine Einstellung gefunden.....

Gruß

Bernd

Solte nicht eine Fußraumbeleuchtung dabei sein ?

Also bei mir ist es im Fußraum absolut stockdunkel.

Die Fußraumbeleuchtung ist unter "Licht und Sichtpaket" in der Preisliste beschrieben, es ist jedoch dunkel!

Zitat:

Original geschrieben von Isasan

Die Fußraumbeleuchtung ist unter "Licht und Sichtpaket" in der Preisliste beschrieben, es ist jedoch dunkel!

Hi,

die geht doch mit der Innenbeleichtung beim öffnen der Türen an. Dazu muß aber der Lichtsensor Dunkelheit signalisieren.

Gruß Dirk

War gerade einmal in der Garage. Im Fußraum geht mit Tür zu/auf ein relativ helles Licht an/aus, wie von dirk_aw geschrieben.

Jetzt kommt das aber: Zündung an, Türen zu, im Fußraum Fahrer und Beifahrer (hinten habe ich nicht geschaut) ist sichtbar ein schwaches Licht an. Lässt sich allerdings nicht über das Kombiinstrument "Ambiente Beleuchtung" ausschalten.

Zitat:

Original geschrieben von Niederrhein

War gerade einmal in der Garage. Im Fußraum geht mit Tür zu/auf ein relativ helles Licht an/aus, wie von dirk_aw geschrieben.

Jetzt kommt das aber: Zündung an, Türen zu, im Fußraum Fahrer und Beifahrer (hinten habe ich nicht geschaut) ist sichtbar ein schwaches Licht an. Lässt sich allerdings nicht über das Kombiinstrument "Ambiente Beleuchtung" ausschalten.

Hallo Niederrhein,

kann es sein, das dieses schwache Licht aus dem Innenspiegel kommt und die Mittelkonsole und den Fußraum aufhellt? Oder sind die Fußraumleuchten, die bei geöffneter Tür leuchten gedimmt an?

Gruß Dirk

Zitat:

Original geschrieben von dirk_aw

Zitat:

Original geschrieben von Niederrhein

War gerade einmal in der Garage. Im Fußraum geht mit Tür zu/auf ein relativ helles Licht an/aus, wie von dirk_aw geschrieben.

Jetzt kommt das aber: Zündung an, Türen zu, im Fußraum Fahrer und Beifahrer (hinten habe ich nicht geschaut) ist sichtbar ein schwaches Licht an. Lässt sich allerdings nicht über das Kombiinstrument "Ambiente Beleuchtung" ausschalten.

Hallo Niederrhein,

kann es sein, das dieses schwache Licht aus dem Innenspiegel kommt und die Mittelkonsole und den Fußraum aufhellt? Oder sind die Fußraumleuchten, die bei geöffneter Tür leuchten gedimmt an?

Gruß Dirk

Es ist nicht vom Innenspiegel. Schwaches Licht an den Fußspitzen, also ganz vorne. Ich setze mich heute mal mit einem Spiegel ins Auto und schau nach. Türe muss ja zu sein und ohne Spiegel komme ich bei geschlossener Türe da nicht ran. Sage Bescheid nach Klärung.

Deine Antwort
Ähnliche Themen