ForumR-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Alternativen zum R

Alternativen zum R

Mercedes R-Klasse
Themenstarteram 17. Dezember 2016 um 16:11

Hallo R-Gemeinde,

habt ihr schon Erfahrungen gemacht mit alternativen zur R Klasse wenn es denn überhaupt welche gibt? Ein Q7 ist für mich keine Option da Audi nicht mein Fall ist. Ich bin gerade am Überlegen meinen geliebeten R gegen was anderes zu tauschen...jedoch nur bei adäquatem Ersatz.Was kann ich für meinen R denn noch aufrufen? Ca. 195000tkm 350cdi 7 Sitzer Bis auf Panoramadach und Sitzheizung im Fond hat er meine ich Vollausstattung...also auch die AMG Pakete innen und außen...Über Produktive Antworten wäre ich dankbar

Beste Antwort im Thema

Auch eben in einem recht engen Bonner Parkhaus Dank super Servo-Lenkung, Rückfahrkamera und ParcTronic kein Problem...

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Ich würde ihn fahren oder hast du schlechte Erfahrungen mit ihm.

Ich denke mit der Motorleistung wirste Schwierigkeiten haben ihn zu verkaufen.

Was sind denn Deine Kriterien, die Dich zum R gebracht haben.

Sieben Sitze hat ein Ford Galaxy auch, Reisegleiten kannst Du mit einem ML oder GL (der hat auch 7 Sitze) auch sehr gut...

Helf uns mal

Hallo, mir geht es ähnlich. Fahre seid 4 Jahren eine R-Klasse und überlege was als nächstes kommen könnte. Bisher bin ich schon viele Autos Probe gefahren bei Mercedes, Jaguar, Landrover, Rangerover, etc. Das einzige Fahrzeug was in die Überlegungen einbezogen werden könnte war der Volvo XC90. Aber auch dieser ist wieder etwas größer und das geht wieder mir Zuviel in die SUV Schiene.

 

Also einen R aus China importieren oder auf eine neue Alternative warten. Hoffe meiner hält noch ein bisschen.

 

Gruß Michael

Zitat:

Also einen R aus China importieren ................

Diesen Gedanken hatte ich auch schon mal; dürfte aber aussichtslos sein.

Ich wollte keinen R aber ich wollte den Platz und zwar den hinter der dritten Sitzreihe - ich hab 3 Kinder und ne größere Familie. Den Platz dahinter brauche ich mehrmals pro Woche für alles mögliche und er ist keinen Zentimeter zu groß. Und ich wollte um's Verrecken keinen Van. Und ich wollte kein Joghurtbecherplastik im Cockpit. Da wird's zappenduster in der Autowelt. Alternative wäre halt evtl. der um 3 cm kürzere GLS (3cm kürzer als die R-Klasse in Langversion)

Für mich gibt es keine vergleichbare Alternative zum langen R, und ein GL/GLS hat definitiv weniger Platz zu bieten, auch wenn er nur wenige cm kürzer ist. Dafür ist die Ladekante schon sehr hoch und selbst mit 1,88m Körpergröße muß man sich schon strecken, um im GL an Sachen im Kofferraum zu kommen, die direkt hinter der 2. Sitzreihe liegen.... da ist der R wesentlich angenehmer im Alltag. Wer allerdings ein erstklassiges Zugfahrzeug für 3,5to. sucht, wird mit dem GL/GLS perfekt bedient! Bin selbst über Mitsubishi Pajero V80 und W164 zum X166 gekommen und habe es bislang keine Minute bereut! Aber auch mit meinem R bin ich bestens zufrieden, auch wenn ich der Meinung bin, dass der M276-Motor etwas lauter ist als der M272-Motor.

Themenstarteram 29. Dezember 2016 um 7:52

Zitat:

@witfor51 schrieb am 17. Dezember 2016 um 19:10:42 Uhr:

Ich würde ihn fahren oder hast du schlechte Erfahrungen mit ihm.

Ich denke mit der Motorleistung wirste Schwierigkeiten haben ihn zu verkaufen.

Sagen wir mal so...ich liebe meinen R ! Das Jahr 2016 war jedoch nicht sein Bestes. SRS Steuergerät, Agr Ventil, Ladeluftschlauch, Antriebswelle links, Rückfahrkamera...da kommt man dann doch ins grübeln

Zitat:

@neresheimer schrieb am 29. Dezember 2016 um 07:52:17 Uhr:

Zitat:

@witfor51 schrieb am 17. Dezember 2016 um 19:10:42 Uhr:

Ich würde ihn fahren oder hast du schlechte Erfahrungen mit ihm.

Ich denke mit der Motorleistung wirste Schwierigkeiten haben ihn zu verkaufen.

Sagen wir mal so...ich liebe meinen R ! Das Jahr 2016 war jedoch nicht sein Bestes. SRS Steuergerät, Agr Ventil, Ladeluftschlauch, Antriebswelle links, Rückfahrkamera...da kommt man dann doch ins grübeln

Das kann die aber mit einem anderen auto auch passieren.

Möchte meinen R aus 2008 auch noch möglichst lang fahren, da Platz, Komfort und Motorleistung mich völlig überzeugen.

Habe zugegebenermaßen schon mal mit dem GL(S) geliebäugelt, um zu sehen, was nach der R-Zeit geben könnte. Bei gleicher Ausstattung (inkl. Zubehör) liegt der im (Neu)Preis aber auch auch deutlich höher. Bei meinem R wäre ca. 80 T€ anzusetzen, bei einem vergleichbar ausgestattetem GLS aber schon ca. 100 T€. Dieser Unterschied ist ebenfalls bei den Gebrauchten zu erkennen.

Wird also irgendwann echt schwierig. Also wird der R bestens gepflegt und genossen.... :-)

An Pedro Rasanto (und alle die es wissen) : wie kommst Du mit dem R in der Lang Version in Parkhäusern zu recht?

Themenstarteram 29. Dezember 2016 um 9:04

Zitat:

@PatriksWelt schrieb am 29. Dezember 2016 um 09:02:34 Uhr:

An Pedro Rasanto (und alle die es wissen) : wie kommst Du mit dem R in der Lang Version in Parkhäusern zu recht?

Kommt aufs Parkhaus drauf an :-)

Zitat:

@PatriksWelt schrieb am 29. Dezember 2016 um 09:02:34 Uhr:

An Pedro Rasanto (und alle die es wissen) : wie kommst Du mit dem R in der Lang Version in Parkhäusern zu recht?

Noch nie ein Problem gehabt. Allerdings fahre ich gar nicht erst in Parkhäuser, die schon von außen nicht den Eindruck machen, diese Bezeichnung zu verdienen. Und meiner Frau hab ich das Auto auch noch nie gegeben :D

Auch eben in einem recht engen Bonner Parkhaus Dank super Servo-Lenkung, Rückfahrkamera und ParcTronic kein Problem...

Hey,

meine Frau fährt den langen mit Vergnügen in der Stadt, und zwar auch in Parkhäusern. Allerdings erfordert das Einparken oft ein Rangiermanöver mehr und etwas Gelassenheit gegenüber den ungeduldigen Kinderlosen, die es nicht erwarten können, das Geschehen im Stadtflitzer zu passieren.

Zitat:

Noch nie ein Problem gehabt. Allerdings fahre ich gar nicht erst in Parkhäuser, die schon von außen nicht den Eindruck machen, diese Bezeichnung zu verdienen. Und meiner Frau hab ich das Auto auch noch nie gegeben :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen