ForumMotorrad Reisen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorrad Reisen
  5. Als Motorrad Einsteiger alleine 2000km nach Spanien fahren

Als Motorrad Einsteiger alleine 2000km nach Spanien fahren

Kawasaki Z 650/17
Themenstarteram 24. Juni 2020 um 20:25

Servus miteinander,

ich bin seit kurzem Besitzer eines A2 Führerscheines und einer Kawasaki Z 650.

Da ich jedes Jahr zu meiner Familie nach Spanien Fliege, habe ich mir gedacht das jetzt mit dem Motorrad zu machen, also fahren.

Lieder gibt es weder Familie noch im Freundeskreis jemand Motorrad fährt ich würde also alleine fahren.

Hättet ihr da irgendwelche Tipps, auf die besonders achten sollte.

Sollte ich es, ohne etwas mehr Fahrerfahrung, erstmal sein lassen.

Ich fühle mich mittlerweile ziemlich sicher auf dem Motorrad, bin aber noch keine langen Touren/ Reisen gefahren.

Würde mich freuen wenn mir Jemand ein paar Tipps oder Erfahren geben kann.

Danke schon mal

Gruß Enrique

 

Ähnliche Themen
16 Antworten

Ich bin gegen dieses Trinken während der Fahrt. Im Rennsport mag das sinnvoll sein, aber auf solchen touristischen Fahrten ist die Gefahr zu groß, dass man sich verschluckt, husten muss oder kurzfristig keine Luft bekommt. Das birgt erhebliche Unfallrisiken. Lieber alle 150 km anhalten. Die Raucher machen das ohnehin.

Für wirklich hohe Temperaturen gibts Kühlwesten. Hab ich letztes Jahr bei 40 Grad + im Einsatz gehabt. Bei 30 Grad hält sie 2 Stunden, über 40 nicht mal ne halbe Stunde. Aber besser als nix. Und sehr angenehm bei hohen Temperaturen.

Google mal nach Kühlweste Motorrad.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorrad Reisen
  5. Als Motorrad Einsteiger alleine 2000km nach Spanien fahren