ForumVolvo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Alles rund um die Volvo On Call App

Alles rund um die Volvo On Call App

Volvo XC90 2 (L)
Themenstarteram 2. Oktober 2015 um 9:25

Hallo,

vielleicht können wir dieses Thema nutzen, um hier alle Fragen/Antworten/Probleme rund um die VOC-App, iOS und Android, zu behandeln.

Ich fange gleich mal an:

Thema Vorklimatisierung: Wenn man über die App einen Timer zum Anschalten der Standheizung setzt, muss man ja die gewünschte Abfahtszeit bzw. die Zeit eingeben, zu welcher das Auto bereits vorklimatisiert sein soll. Die Frage ist nun, wann schaltet sich die Standheizung tatsächlich ein? Immer z.B. 20 min vorher? Oder ist wird das gestueuert abhängig von der Aussentemperatur, also je kälter desto früher erfolgt die Einschaltung um die Zieltemperatur im Auto zu erreichen?

Was ist die Zieltemperatur? Ist die fix vorgegeben oder abhängig von der persönlich vorher eingestellten Temperatur.

PS: Von meinen vorherigen Autos kannte ich es nur so, dass zum vorgewählten Timerzeitpunkt die Standheizung eingeschaltet wurde und dann einen fest vorgegebenen Zeitraum lief. Der Ansatz von Volvo ist dagegen deutlich komfortorientierter, wenn man den ziemlich genau Weiss wann man in das Auto steigen will.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Hoberger schrieb am 27. Dezember 2016 um 14:33:07 Uhr:

Zitat:

@dschloss schrieb am 27. Dezember 2016 um 14:04:04 Uhr:

 

Ich habe dieses Problem nun auch, nachdem meine Probleme mit dem zu geringen Batterieladestatus letzte Woche mit 4 Tagen Werkstattaufenthalt behoben wurden.

Nun halt das... Nächster Werkstattbesuch.

Oder hat noch jemand eine Idee?

Verriegeln und Entriegeln geht per VoC...

Wenn es an der Batterie oder Tank liegt kommt eine entsprechende Meldung, also dürfte das damit nichts zu tun haben. Kannst Du denn - sorry falls Frage schon gestellt - zeitnah zum VOC Versuch es mal manuell im Auto probieren. Es könnte ja auch ein ganz banaler Defekt an der Standhzg. sein.

Wo ich gerade überlege, hatte eigentlich jedes Auto jeder Marke irgendwann mal einen Hänger beim Starten der Heizung. Eigentlich erstaunlich, die Technik ist ja nicht neu und recht schlicht.

So, ich habe die Ursache des Problems mit dem roten Balken und Schriftzug “Vorklimatisierung konnte nicht gestartet werden” nach Start der Vorklimatisierung gefunden:

Es ist kein Problem von Fzg oder SHZ: die SHZ wird erfolgreich gestartet.

Es ist ein "falscher Fehler"!

Ich habe mir heute morgen mal 2h Zeit genommen, um die u.g. Fehlermeldung der VoC zu analysieren.

Dazu habe ich mein iPhone über einen Proxy mit dem Internet verbunden und konnte so die Kommunikation der VoC App mit dem Server, über den Volvo die Kommunikation mit dem Fahrzeug abwickelt (vocapi.wirelesscar.net ), analysieren.

Dabei habe ich zu meiner Überraschung festgestellt, dass der Server einfach einen falschen Status an die App zurück liefert.

Der Server s ruft das Fahrzeug erfolgreich und startet erfolgreich die SHZ, diese Tatsache liefert er auch an die App zurück. Aber ganz kurz danach liefert der Server eine weitere Nachricht, und diese beinhaltet einen angeblich aufgetretenen, unbekannten Fehler.

Dann stellt die App den roten Balken dar, und liefert die dann auch FALSCHE Anzeige, dass die SHZ "Ausgeschaltet" sein, während sie aber eingeschaltet ist.

Habe mal das Protokoll (siehe PDF anbei) an meinen :) geschickt, der woll dazu einen technischen Fehlerbericht an Volvo schicken...

1654 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1654 Antworten

Beim XC90 I ist der Zeitpunkt der Einschaltung von der Außentemperatur abhängig. Ich kann mir kaum vorstellen, dass man das beim IIer schlechter löst.

Ich fand bisher die Anzeige der Aussentemperatur ganz interessant. Leider seit vorletztem Update entfernt (zumindest in der iOS App).

Also bei mir auf dem iPhone wird die Temperatur wie bisher angezeigt.

Zitat:

@organico schrieb am 2. Oktober 2015 um 10:04:55 Uhr:

Also bei mir auf dem iPhone wird die Temperatur wie bisher angezeigt.

Ich habe die App Version 3.1.1 unter iOS 9. Da wird die bei mir nicht mehr angezeigt. Welche Version hast du?

Achso. Ich habe noch den XC60 (MJ 2015). Hoffentlich in 4 Wochen dann den XC90.

Wie schon geschrieben, wurde bisher nach der Außentemperatur gestartet. Die Zieltemperatur entsprach der eingestellten Temperatur von der letzten Fahrt.

Das ist ein sehr schönes Extra, wenn man z.B. jeden Morgen um 7:00 Uhr zur Arbeit fährt. Man muss sich keine Gedanken machen, ob es am nächsten Morgen wohl wärmer oder kälter ist. :)

Warten wir mal ab, wenn die ersten Nachtföste beginnen und unser Elch mal die Nacht draussen verbringen muss. Bin auch schon gespannt, ob das Anschalten wirklich über die Aussentemperatur erfolgt.

Ich hab die selbe Version unter iOS 9.0.2, da wird wie bisher oben unter "Klima im Stand" die aktuelle Außentemperatur angezeigt. Würde gerne einen Screenshot schicken, aber das lass ich lieber, weil mein Kennzeichen angezeigt wird.

Kurze Frage: weiß jemand, ob beim Fahrtenbuch für den T8 auch der "netto" Stromverbrauch auch registriert und somit aufgezeichnet werden wird. Konnte es in der Demo nicht sehen.

Dank im Voraus.

LG GCW

Hi,

Bis jetzt hatte ich in 3 Volvo's die Standheizung, die hat bis jetzt immer zum Startzeitpunkt die Aussentemperatur und die Kühlwassertemperatur berücksichtigt, um zum gewünschten Zeitpunkt auf Temperatur zu sein, dann läuft sie für Zuspätkommende auch noch 15 min nach.

Denke das wurde beim neuen auch so übernommen.

Themenstarteram 3. Oktober 2015 um 0:23

Ist ja irgendwie schon erstaunlich das wir hier alle nur Mutmaßungen anstellen können...eigentlich sollte die Antwort im Handbuch stehen.

Zitat:

@ipoto schrieb am 3. Oktober 2015 um 00:23:54 Uhr:

Ist ja irgendwie schon erstaunlich das wir hier alle nur Mutmaßungen anstellen können...eigentlich sollte die Antwort im Handbuch stehen.

für den XC60 gilt folgendes - Zitat aus dem RTFM:

Zitat:

Zwei unterschiedliche Zeitpunkte können mit

dem Timer programmiert werden. Mit Zeitpunkt

ist hier die Uhrzeit gemeint, zu der die

Aufwärmung des Fahrzeuginnenraums abgeschlossen

ist. Die Fahrzeugelektronik berechnet

die Startzeit auf Grundlage der herrschenden

Au?entemperatur.

 

Themenstarteram 3. Oktober 2015 um 23:13

RTFPost..und, läuft sie jetzt 15 min länger oder nicht?

Und auf welche Temperatur wird aufgeheizt? Bin mir nicht sicher etwas im RTF dazu gesehen zu haben.

erfahrungsgemäß läuft sie um die 30 Minuten - mal mehr, mal weniger.

Gerüchteweise soll sie auf die zuletzt eingestellte Temperatur aufheizen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Alles rund um die Volvo On Call App