ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Akustisches Signal zum Anschnallen

Akustisches Signal zum Anschnallen

Themenstarteram 18. Oktober 2005 um 12:17

Hallo,

irgendwie nevt mich beim Fox das akustische Anschnallsignal.

Kann man es ändern, damit es nur einmal ertönt???

Oder noch besser - kann man es ganz abstellen?

LG

Superfoxi

Ähnliche Themen
33 Antworten

Hallo,

unter dem Fahrer-Sitz befindet sich ein Stecker, diesen einfach abziehen, dann hört das Anschnall-Geräusch auf.

Stecker ist auf anhieb zu erkennen, wenn du unter den Sitz schaust.

lg

Themenstarteram 19. Oktober 2005 um 7:11

Danke für deine Hilfe.

Mal sehen, ob ich es hin bekomme, ohne dass ich das gesamte Fahrzeug lahm schalte :-)

LG

Superfoxi

Echt geht das?

Weil das geräuch regt mich auch schon die ganze zeit auf....

Hoffentlich passiert nix wenn mann den stecker zieht........ -Airbag geht nimmer- ;-)

Themenstarteram 19. Oktober 2005 um 12:03

Ich habe mal unter den Sitz geschaut, aber ich habe mich nicht getraut irgendwas zu ziehen. Da war ein Stecker, der saß aber ziemlich fest. Ich habs dann lieber gelassen -

bin von Natur aus ein Angsthase.

Kann jemand nochmals genau beschreiben wo der Stecker sitzt (links nehme ich an wegen dem Gurthalter)

LG

Superfoxi

Zitat:

Kann jemand nochmals genau beschreiben wo der Stecker sitzt (links nehme ich an wegen dem Gurthalter)

Fahrertür aufmachen und dann vorne links unterm Fahrersitz.

Ist ein ca. 3x2cm grosser Stecker.

Hab ihn heute mit Hilfe eines kleinen Schraubendrehers (sitzt etwas fest) abgezogen... endlich Ruhe! :)

Zitat:

Original geschrieben von Laserchicken

Fahrertür aufmachen und dann vorne links unterm Fahrersitz.

Ist ein ca. 3x2cm grosser Stecker.

Hab ihn heute mit Hilfe eines kleinen Schraubendrehers (sitzt etwas fest) abgezogen... endlich Ruhe! :)

hallo,

 

ich hab unter dem sitz 4 stecker, ich denke wegen der sitzheizung und des seitenairbags, kannst mir sagen, welche farbe der stecker hat???

danke und greetings

bruchpilot

Zitat:

Original geschrieben von Black-Fox

Hoffentlich passiert nix wenn mann den stecker zieht........ -Airbag geht nimmer- ;-)

Das wär sogar gut, wenn der Airbag dann nicht mehr ginge, schließlich zerfetzt dir der Airbag nichtangeschnallt das Gesicht ganz ordentlich ;)

Angeschnallt bist Du ja scheinbar nicht, denn sonst würdest Du den Warner gar nicht erst hören.

In anderen Threads ist übrigens zu lesen, dass Du dann die ABE (also die Zulassung) verlierst und das Auto gar nicht mehr auf öffentlichen Straßen bewegen darfst...

piep piep piep

 

Zitat:

Original geschrieben von fundive

Das wär sogar gut, wenn der Airbag dann nicht mehr ginge, schließlich zerfetzt dir der Airbag nichtangeschnallt das Gesicht ganz ordentlich ;)

Angeschnallt bist Du ja scheinbar nicht, denn sonst würdest Du den Warner gar nicht erst hören.

In anderen Threads ist übrigens zu lesen, dass Du dann die ABE (also die Zulassung) verlierst und das Auto gar nicht mehr auf öffentlichen Straßen bewegen darfst...

na also, ich schnall mich immer an, nur beim zurücksetzen in meine lange hofeinfahrt, da schnall ich mich ab ( und das ist sogar erlaubt)

und eben da nervt das gebimmle ungemein..., deshalb will ichs ausstellen....

also, dass man die betriebszulassung verliert, hab ich noch nie gehört oder gelesen, kannst mir mal n link dazu verpassen?

greetings

bruchpilot

Meine Aussage bezog sich auf den durch das ziehen des Steckers möglicherweise deaktivierten Airbag.

Am Airbag darfst Du als Laie nämlich keinerlei Arbeiten vornehmen, ihn auch nicht deaktivieren (sofern es nicht ausdrücklich einen Schalter dazu gibt, wie z.B. bei befestigtem Kindersitz auf dem Beifahrersitz)

Airbags unterliegen nämlich dem "Sprengstoffgesetz". Infos findest Du hier

Ob durch das alleinige abklemmen des Gurtwarners die ABE erlischt wird im Internet heiss diskutiert, dazu kann ich nix verbindliches sagen.

Aber ich halte Dich für ziemlich unintelligent, wenn Du den hilfreichen Gurtwarner deaktivieren willst, nur weil Du mal ein paar Sekunden rückwärts einparkst.

Ich hab übrigens den Gurt auch beim Einparken an und das klappt einwandfrei ;)

Aber ich halte Dich für ziemlich unintelligent, wenn Du den hilfreichen Gurtwarner deaktivieren willst, nur weil Du mal ein paar Sekunden rückwärts einparkst.

danke für die blumen, ich werde es meinem arbeitgeber weiterleiten, denn als pilot (schon über 20 jahre) sollten wirklich nur intelligente menschen beschäftigt werden

Ich oute mich auch als doofmann. :eek:

Hab nämlich das selbe Prblem mit der langen Ausfahrt und das piepen nervt.

Ich finde übrigens Leute doof die so ein Teil brauchen damit sie sich anschnallen :p

Bei mir ist der Klingelstecker hellbraun/beige.

Wie wärs mal mit anschnallen? Also echt der Gurt stört mich auch net beim langen rückwärtsfahren. Ich fahr auch nen Anhänger angeschnallt rückwärts ne Straße lang... Einfach schlimmstenfalls den Gurt ein stückchen rausziehen bzw. lockern und fertig ists. Mir wurde schon von kleinauf beigebracht, mich SOFORT anzuschnallen und seither ist es Reflex und das Allererste was ich im Auto tue!

mfg Fabian

Hallo Leute,

hey bleibt fair. Jeder sollte hier doch Fragen stellen können ohne dann direkt beschimpft zu werden. Ob es Sinn macht oder nicht bleibt dann jedem selber überlassen. Danke.

Also wenn du das Gebimmel abstellen willst, einfach in eine Werkstatt. Steuergerät 17(Kombiinstrument) anwählen und da sollten es die ersten beiden Stellen sein. Deine VAG Werkstatt sollte das wissen.

xx___ - Zusatzausstattung

00 - keine Zusatzausstattung

02 - Gurtwarnung aktiv

__x__ - Ländervariante

0 - Deutschland

1 - Europa

4 - Großbritannien

___x_ - Motorvariante

3 - 3-Zylinder Motor

4 - 4-Zylinder Motor

____x - Wegstreckenkennzahl

1 - Bereifung 155/80 R13

1 - Bereifung 185/60 R14

2 - Bereifung 165/70 R14

 

Ein freundlicher Gruß

Nethopper

 

Achtung: Dies ist meine Meinung und hat keinen Anspruch auf Richtigkeit bzw. Vollständigkeit. Ausserdem wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Akustisches Signal zum Anschnallen