ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Anschnall Pipen raus codieren ?

Anschnall Pipen raus codieren ?

Themenstarteram 22. Juli 2009 um 22:05

Moin

Weiss einer wie ich das Pipen aus dem Komnbi rauscodieren kann ??

Beim Golf weiss ich es, aber Fox ist wohl etwas anders !

Beste Antwort im Thema
am 24. Juli 2009 um 16:38

Zitat:

Original geschrieben von hasibaer

die Airbagsteuerung ist dadran gekoppelt, und lösten den Airbag mit einer anderen Verzögerung aus in abhän gigkeit davon, ob du angeschnallt bist.

unplugst du nun den Stecker, und schnallst Dich nicht an, hast Du ein erhöhtes Verletzungsrisiko, durch den falschen Auslösezeitpunkt des Airbags.

XD wenn du dich nicht anschnallst bringt dir der Airbag auch nichts mehr, kannste genau so gut von einer Brücke springen.

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

unter demsitz ist ein kleiner stecker den musst du einfach ausstecken dann ist das pipen weg muss nichts codiert werden

mfg

manugolf

gibts beim fox überhaupt was zu codieren???

am 23. Juli 2009 um 15:34

Höchstens die VW-fremden Radios ;)

am 23. Juli 2009 um 15:37

Ich habs so gemacht: anschnallen !!!

am 23. Juli 2009 um 16:37

die Airbagsteuerung ist dadran gekoppelt, und lösten den Airbag mit einer anderen Verzögerung aus in abhän gigkeit davon, ob du angeschnallt bist.

unplugst du nun den Stecker, und schnallst Dich nicht an, hast Du ein erhöhtes Verletzungsrisiko, durch den falschen Auslösezeitpunkt des Airbags.

Themenstarteram 23. Juli 2009 um 17:06

Also : Naklar gibt es was zu Codieren ! Ich kann es beim Touareg, Golf, Passart usw. bloss beim FOX ist wohl ne andere Stelle in der Kombi Codierung !

Finger weg von den AIRBAG stecker !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

am 24. Juli 2009 um 16:38

Zitat:

Original geschrieben von hasibaer

die Airbagsteuerung ist dadran gekoppelt, und lösten den Airbag mit einer anderen Verzögerung aus in abhän gigkeit davon, ob du angeschnallt bist.

unplugst du nun den Stecker, und schnallst Dich nicht an, hast Du ein erhöhtes Verletzungsrisiko, durch den falschen Auslösezeitpunkt des Airbags.

XD wenn du dich nicht anschnallst bringt dir der Airbag auch nichts mehr, kannste genau so gut von einer Brücke springen.

Themenstarteram 25. Juli 2009 um 1:56

gibt es hier auch leute dir helfen wollen ??

am 25. Juli 2009 um 18:35

ganz einfach, anschnallen und gut ist - denn umsonst ist das piepen nun mal nicht !!!!! und der Gurt hat ja nun auch eine Funktion !!!!!

Themenstarteram 26. Juli 2009 um 16:40

Cool noch so ein klugscheißer ! Ihr seid echt spitze !

was hat denn das mit klufscheissen zu tun wenn erfahrene user hier ganz klar sagen daß das mit dem piepsen schon seinen sinn hat? wie mein vorredner schon gesagt hat ist an dem stecker der auch das piepsen steuert die airbag- und die gurtstrafsteuerung mit geregelt. ich selber belasse es auch beim anschnallen spätestens nachdem ich gesehen habe wieviel von nem fox über bleibt wenn man den mal irgendwo gegen gesetzt hat.

wenn es irgendwo was rauszuprogrammieren gibt weiß auf jeden fall dein freundlicher händler bescheid - allerdings ist die programmierung beim fox im vergleich zu rein deutschen vw modellen immer etwas komplizierter oder garnicht möglich.

Zitat:

Original geschrieben von Jason_Lee_Ruff

was hat denn das mit klufscheissen zu tun wenn erfahrene user hier ganz klar sagen daß das mit dem piepsen schon seinen sinn hat? wie mein vorredner schon gesagt hat ist an dem stecker der auch das piepsen steuert die airbag- und die gurtstrafsteuerung mit geregelt. ich selber belasse es auch beim anschnallen spätestens nachdem ich gesehen habe wieviel von nem fox über bleibt wenn man den mal irgendwo gegen gesetzt hat.

wenn es irgendwo was rauszuprogrammieren gibt weiß auf jeden fall dein freundlicher händler bescheid - allerdings ist die programmierung beim fox im vergleich zu rein deutschen vw modellen immer etwas komplizierter oder garnicht möglich.

Hast Du eigentlich auch einmal darüber nachgedacht, das es durchaus medizinische Indikationen gibt, die von einer Gurtpflicht befreien? Wenn Du also z.B. auf Grund eines Stomas vom anlegen des Gurtes befreit bist, dann nervt dieses Gurtgepiepse ungemein und es ist vollkommen egal was die "erfahrenen User" hier für kluge Ratschläge haben.

@ TE:

Wenn sich das Gepiepse nicht raus programmieren lässt, dann besorg Dir doch eine Gurtschliesse vom Schrottplatz. Einfach während der Fahrt ins Gurtschloss stecken.

Grüsse

Norske

Hallo zusammen ! :)

Zitat:

Original geschrieben von norske

(...)

...und es ist vollkommen egal was die "erfahrenen User" hier für kluge Ratschläge haben.

(...)

Stimmt:

Zitat:

Original geschrieben von norske

(...)

@ TE:

Wenn sich das Gepiepse nicht raus programmieren lässt, dann besorg Dir doch eine Gurtschliesse vom Schrottplatz. Einfach während der Fahrt ins Gurtschloss stecken.

(...)

*kopfschüttel*

Warum denn dann eigentlich so umständlich? :confused:

Wenn man sich doch sowieso nicht anschnallen will, könnte man doch dann gleich die im Fahrzeug verbauten Teile nehmen! :rolleyes: :rolleyes:

@calpe: Schau mal in Deine Sig, und sag' uns dann, warum Du dafür dann extra ein Internet-Forum bemühen musst! ;)

 

Gruß, Dynator :)

(...für den es dann ganz normal und längst in Fleisch und Blut übergegangen ist, sich als erstes anzugurten -> keine Probleme und kein piepen! ;))

ich weiß daß es krankheitsbedingte gründe gibt die einen von der gurtpflicht befreien - aber woher soll der nornale erfahrene user dessen meinung hier ja egal ist wissen daß es krankheistbedingt ist wenn es a nie erwähnt wurde und b diese frage schon 100 mal hier gestellt wurde weil jemand unangeschnallt übern mcdoof parkplatz brettern will....

wenn die meinung der erfahrenen user hier unwichtig ist dann könnt ihr euch doch alle in nem aldi forum anmelden und da übern fox fachsimpeln, denn das wissen und die erfahrung von uns braucht hier ja keiner.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Anschnall Pipen raus codieren ?