ForumKTM
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. KTM
  5. Akrapovic sehr laut ohne DB Eather!

Akrapovic sehr laut ohne DB Eather!

Themenstarteram 8. Juni 2006 um 20:37

Hallo,

habe die Akrapovic Slip on drauf ohne DB Eather. Oh das ist ja Höllisch laut. Ich glaub da wird aber die grünweise Fraktion mich schnell aus dem Verkehr ziehen. Wenn der DB Eather drinnen ist klingt sie auch noch einigermaßen kernig. Aber hatte jewmand schon mal den Sport DB Eather von Sommer drauf ? Der soll ein wenig lauter sein als original aber noch im Rahmen.... .Hauptsächlich könnte man mit dem DB Eather die volle Leistung aus dem Auspuff hohlen,anders als mit dem originalen DB Eather. Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht ?

Postet mal.

Bernhold

Ähnliche Themen
88 Antworten
am 8. Juni 2006 um 21:39

Ein paar Ersatz-Db eater kaufen, lochblech rausklopfen und fertig. lauter als original und leiser als offen. Man kann noch dieser Winckel raus flexen aber dann sind die nicht viel leiser als offen.

Viel Spass beim tüftelen

raus den scheiß, is nich zum spaß so konstruiert, dass man den ausbauen kann ;)

Themenstarteram 8. Juni 2006 um 23:39

ohne DB Eather klingt gut aber ist das ist die Hölle !!!!!! Laut ohne Ende !!

 

Bernhold

am 9. Juni 2006 um 0:37

Zitat:

Original geschrieben von bernhold

Laut ohne Ende !!

Dafür sind Akrapovic´s ja bekannt.

Warum sollte man sich sonst son Pott holen:rolleyes:

bei den neuen akras kannste 3 stufen zünden:

1. ganz raus - hölle

2. gitter aus dem db eater raus - schon verdammt laut aber geht geradeso

3. serien db mit gitter - fast gleiche lautstärke wie die serie

leider läuft die kiste umso schlechter je freier du sie machst.

Zitat:

Original geschrieben von Dig555

bei den neuen akras kannste 3 stufen zünden:

1. ganz raus - hölle

2. gitter aus dem db eater raus - schon verdammt laut aber geht geradeso

3. serien db mit gitter - fast gleiche lautstärke wie die serie

leider läuft die kiste umso schlechter je freier du sie machst.

ääh, wie jetzt?

also ich hab da andere erfahrungen gemacht...

ohne db-killer geht die kiste unten rum viel mehr und mit geht se untenrum z.B. so gut wie garnich, dafür oben rum bisschen mehr (kann aber auch nur subjektives empfinden sein) ^^

Themenstarteram 9. Juni 2006 um 12:48

also ich sehe das auch so: untenrum u. im mittleren Drehzahlbereich geht die Kiste etwas besser ohne DB Eather.

Der Tuning DB Eather von KTM Sommer soll so in der mitte von der Lautstärke liegen u.die Kiste soll im Unteren u. mittleren Drehzahlbereich genausogut gehen wie ohne DB Eather. Stimmt das ?

Also ohne DB Eather ist mir zu extrem laut, hab kein Bock dauernd angehalten zu werden.

 

Bernhold

Zitat:

Original geschrieben von KTM_BiohAzarD

ääh, wie jetzt?

also ich hab da andere erfahrungen gemacht...

ohne db-killer geht die kiste unten rum viel mehr und mit

sorry?

habe ich was anderes aus gesagt? nö. tenor war desto lauter und freier (frei = ohne einsatz) desto besser geht sie.

ich habe wieder den serien db eater mit lochaustrittsgitter in der akra komplett drin und freue mich über die einigermassen zivile lautstärke. die kiste hat einen tick aggressivität verloren und bollert nicht ganz so brutal durch aber damit kann ich leben da immer noch die mopette mit mir unterfordert ist und nicht umgekehrt.

Zitat:

leider läuft die kiste umso schlechter je freier du sie machst.

das heißt für mich, je offener, desto schlechter :)

aber egal, letztendlich sind wir ja derselben meinung ;)

is das bei euch so derb mit den bullen? also ich fahr seitdem ich den akra hab ohne dbkiller rum, wurd auch schonma angehalten, ham aber nix dazu gesagt.. bisschen ham se gemeckert wegen nr.-schild zu steil, aber hab denen versucht zu erklären, dass ich ne smc (also n sportmodell hab) und das das originale ktm sportheck is, naja, sie waren skeptisch aber ham gesagt gute weiterfahrt :D

am 10. Juni 2006 um 13:13

Also ich kanns mir nicht leisten, ohne den db-Killer rum zu fahren. Bei uns im Kaff meckern die Leute gleich, wenn ein Mopped zu laut ist und rennen dann damit zur örtlichen Polizei. Wenn dann einige Beschwerden wegen den Moppeds bei denen eingegangen sind, hagelts mal wieder Polizeikontrollen.

Aber wenn der db-Killer halt draußen ist, kann man einfach nicht langsam bzw. unterturig fahren (zu geiler Sound).

Themenstarteram 10. Juni 2006 um 17:22

Stimmt,

und das mit dem unterturig fahren ist auch son Problem. Denn das geht ja bei der LC4 sehr schlecht dann ruckelt u. zuckelt das ganze Moped. Also muss die immer etwas auf Drehzahl gehalten werden u. da ist Sie ohne DB Eather zu extrem laut.

 

Bernhold

am 10. Juni 2006 um 21:21

Verstehe nich, was dass soll - ich finde den Original-DB-Killer mit ABE schon verdammt laut.

Zitat:

also ich sehe das auch so: untenrum u. im mittleren Drehzahlbereich geht die Kiste etwas besser ohne DB Eather.

Der Tuning DB Eather von KTM Sommer soll so in der mitte von der Lautstärke liegen u.die Kiste soll im Unteren u. mittleren Drehzahlbereich genausogut gehen wie ohne DB Eather.

Ja und? Auf der Rennbahn o.k. aber fährst Du die Kati im Straßenverkehr ständig aus?

Wollt Ihr rumfahren wir die Halbstarken mit einem frisierten Mofa bei dem die Tüte ausgeräumt wurde? Finde es immer lustig, wenn da so einer mit 70 km/h und 105 db daherkommt :)

Themenstarteram 10. Juni 2006 um 22:30

Zitat:

Verstehe nich, was dass soll - ich finde den Original-DB-Killer mit ABE schon verdammt laut.

das verstehe ich wiederum nicht, original Akrapovic mit DB Eather soll verdammt laut sein ?

Das kann nicht sein, ich glaube da wird aneinander vorbei geredet.

 

Bernhold

Zitat:

Original geschrieben von KTM_BiohAzarD

das heißt für mich, je offener, desto schlechter :)

aber egal, letztendlich sind wir ja derselben meinung ;)

ups. sorry. ja sind wir auf jeden fall - sollte natürlich genau umgekehrt heissen - also desto offener desto besser gehtse ab.

aber wenn die schmiere dich richtig dreckig durchzieht hagelts für diverse spässe wie fcr etc richtig points und davon kann ich mir nicht zu viel leisten.

@tarzanoj

was hat ausfahren mit der rennstrecke zu tun? sooo schnell ist die kati ja nun mal auch mal nicht. wenn ich fahre gibts in der regel auch nur 2 stellungen -und natürlich die die vom übrigen verkehr beinflusst werden. ich finde das die kati zum "rollen" gar nix taugt - zum aufreissen dafür umso mehr.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. KTM
  5. Akrapovic sehr laut ohne DB Eather!