ForumW164
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. Airmatic Störung

Airmatic Störung

Mercedes ML W164
Themenstarteram 24. April 2017 um 19:37

Hallo

vielleicht kann mir jemand hier helfen, habe ein Problem mit der Airmatic bei meinem ML 420CDI BJ 2007 es zeigt einen Pfeil nach oben an und Störung am Fahrwerk tut sich Garnichts mehr weder Sport Comfort anheben oder senken es geht nichts mehr nicht mal beim zu oder auf schließen und das Fahrwerk ist jetzt ziemlich hart, war heute in der Werkstatt zum auslesen da steht im Fehlerspeicher ESP gibt kein Signal an Airmatic, hatte das schon mal jemand ? Bringt es was das Relai einfach mal zu tauschen ?

Ähnliche Themen
52 Antworten

Probier es aus.

Es kann nur ein defektes Relais sein, oder der Kompressor.

An das Steuergerät möchte es erst einmal nicht denken.

Hab seit gestern ein neuen Kompressor.Hatte die gleiche Fehlermeldung. Nun ist wieder alles gut. Wenn neuer Kompressor , immer mit Relais kaufen.

 

Gruss

am 25. April 2017 um 18:03

Zitat:

@mopf12 schrieb am 25. April 2017 um 16:14:29 Uhr:

Hab seit gestern ein neuen Kompressor.Hatte die gleiche Fehlermeldung. Nun ist wieder alles gut. Wenn neuer Kompressor , immer mit Relais kaufen.

Gruss

Hallo,

habe ein ähnliches Problem bei mir steht auch seit ein paar tagen Störung und ein Pfeil. Beim Abstellen habe ich ein Geräusch im Motor gehört klang wie ein kleiner laufender Kompressor.

Ich vermute das er auch defekt ist.

Wo hast du es machen lassen und wie Waren die Preise???

LG Jörg

Habs in einer freien Werkstatt machen lassen. Dazu muss Kotflügel und Frontschürze runter. Der Kompressor kostet neu 300., Euro plus Lohn.

Gruss

@dr.watson09

 

Das gleiche Problem hatte ich in meiner E-Klasse auch. Das Relais ist verklebt und deswegen lief der Kompressor durchgehend bis er dann durchgebrannt ist.

Themenstarteram 25. April 2017 um 20:33

Hi, also den Kompressor habe ich heute überprüft der funktioniert hab mal Strom drauf gegeben und ein neues Relai hab ich heute auch geholt aber die Fehlermeldung ist noch da

Hi,

dann ist ein/mehrere Balg defekt und verliert Luft.

Überprüfe mal ob bei fahren der Kompressor anspringt (ist hörbar wenn Du mal ohne Radio fährst) "leichtes Brummgeräusch".

Wenn dem so ist musst Du Deine Balg's überprüfen.

Themenstarteram 25. April 2017 um 22:04

Der Kompressor geht garnicht mehr an wegen der Fehlermeldung und Balg ist auch keiner kaputt sind alle dicht seltsam ist nur die Fehlermeldung . . ESP sendet kein Signal an Airmatic am Donnerstag hab ich beim freundlichen einen Termin zum fehlen auslesen bin mal gespannt was die sagen, das erste mal jetzt zum auslesen war ich in einer freien Werkstatt und der hat gemeint das kann auch mit dem ESP zusammen hängen

Bei mir ist der Kompressor nicht sofort durchgeschmort sondern eine Sicherung ist raus. Es war eine ziemlich große Sicherung im Fußraum der Beifahrerseite. Nachdem ich die ausgetauscht habe, lief der Kompressor ein paar Tage bis er dann durchgebrannt ist.

Themenstarteram 26. April 2017 um 4:14

Oh ok dann muss ich die auch mal prüfen wie viele Sicherungen gibt es denn für die Airmatic ? Hab gedacht das es nur der Sicherungskasten im Motorraum ist da wo auch das Relai sitzt

Wieviele es genau sind kann ich dir nicht sagen. Die Probleme mit der Airmatic hatte ich in meiner E-Klasse W211.

Wenn der Kompressor aber läuft wenn du Strom drauf gibst, dann sollte es höchstwahrscheinlich eine Sicherung sein.

Themenstarteram 26. April 2017 um 7:12

Sobald ich Strom drauf gebe läuft er, habe aber nur die Sicherungen im Motorraum geprüft werde heut mal die im Fußraum prüfen. Danke

Das Problem ist der Kompressor. Auch bei mir hat das Auto gerade gestanden und sonst nur diese Fehlermeldung

Am Display gezeigt. Tausche den Kompressor und alles ist gut.

Gruss

Wenn er auf den Kompressor Strom gibt läuft er doch. Wozu sollte er ihn dann tauschen?

 

Wie es aussieht gibt es eine Stromunterbrechung.

Deine Antwort
Ähnliche Themen