ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Airmatic defekt / Austausch gegen Stahlfederwerk oder Reparatur = ?

Airmatic defekt / Austausch gegen Stahlfederwerk oder Reparatur = ?

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 6. November 2016 um 22:27

Hallo,

ich fahre seit mehr als 135tkm einen

MB E320 4matic CDI EZ2008

mit Airmatic (KM-Stand zur Zeit: 214.500)

Es wurde in der Vergangenheit massiv in das Fahrzeug investiert (Getriebespülung, Hohlraumversiegelung, jede Wartung/Service mit Longlife und viele "Kleinigkeiten").

Das Luftfahrwerk macht jetzt Probleme. Ich war bei 2 freundlichen Händlern mit dem Stern auf dem Dach und habe unterschiedliche Informationen bekommen. Daraufhin bin ich in einer 3. Werkstatt gewesen und mir eine 3. Meinung eingeholt.

Fakt:

Die Dämpfer vorn sind defekt und können die Luft nicht mehr halten. Bei Mercedes soll ein Dämpfer 1300,- plus Märchensteuer kosten plus Einbau.

Daraufhin habe ich im WWW gesucht und einige Hinweise gefunden, die Airmatic komplett gegen ein Stahlfederwerk zu tauschen. Das soll laut den diversen Beiträge auch funktionieren von der Mechanik her, ABER was ist mit der gesamten Elektronik ? Der Bordcomputer muß doch umprogrammiert sowie die Airmatic deaktiviert werden.

Mercedes Werkstätten= das geht nicht, Sie müssen Airmatic reparieren

freie Werkstatt = einbau kein größeres Problem, aber Bordcomputer können wir nicht umprogrammieren und ihnen auch nicht sagen, wie sich der Wagen verhält, wenn der Computer nicht umprogramiert wird.

Ich suche eine Fachkraft bzw. Fachleute, die mir helfen würden, da ich mein Auto noch gern viele Jahre fahren würde.

Rückmeldungen sehr gern per P/N

 

Ähnliche Themen
28 Antworten

Zitat:

@E500... schrieb am 9. November 2016 um 18:39:30 Uhr:

Zitat:

@spaetbremser schrieb am 9. November 2016 um 11:14:42 Uhr:

 

Der TE hat 4 matic und da sind die Federbeine teurer .

Achso ;) das wusste ich nicht.. dachte sind die gleichen...

Themenstarteram 9. November 2016 um 20:02

Chinaprodukte = ich wollte mich nicht um die Ecke bringen oder meine Lebenszeit verkürzen... es sollte schon vernünftige Hardware sein ;-)

Na dann schau dich mal um wo die meisten Dinge hergestellt werden !!! ;-)

Dein Airmatickommpressor kommt z.B. aus Indien.

Aber egal, muss jeder selber wissen.

Gerade mal im EPC geschaut und es ist nicht nur so das 4matic eigene Federbeine hat, sondern auch Typabhängig.

Meine vorderen Beine sind z.B. nur beim E500 4m drin. Also schauen was man kauft !!!

Zitat:

@[UTGN]$hadoW schrieb am 9. November 2016 um 22:32:39 Uhr:

Na dann schau dich mal um wo die meisten Dinge hergestellt werden !!! ;-)

Dein Airmatickommpressor kommt z.B. aus Indien.

Aber egal, muss jeder selber wissen.

Gerade mal im EPC geschaut und es ist nicht nur so das 4matic eigene Federbeine hat, sondern auch Typabhängig.

Meine vorderen Beine sind z.B. nur beim E500 4m drin. Also schauen was man kauft !!!

Hast du 4 matic

Jap E500 T Mops 4 Füssler :-)

Also ich habe 2750 € beim Freundlichen für die Erneuerung beider Federbeine vorn für meinen S211 320 4-matic Bj.2004 bezahlt. Gruß aus dem Harz

Themenstarteram 12. November 2016 um 21:22

hy,

bei welchem "freundlichen" warst Du ?

Ich habe in NDH nachgefragt sowie in Pattensen... mehr als 3000,-€ sollte das kosten.

bye

Schon mal bei ams gefragt?!

Bei dem Preisen für 2 Federbeine bekommt der Begriff "der Freundliche" gleich völlig neue Dimensionen.

Da will ich garnicht hier in der Schweiz anfragen. Da kann ich wohl ca 4000Eur rechnen. :-D

Firma S&G, die haben mehrere Niederlassungen in Sachsen - Anhalt, wenn du aber die Möglichkeit hast den Wagen Richtung Süddeutschland zu bekommen gibt es in der Nähe von Mannheim oder Heidelberg eine Firma die dir das ganze pro Seite (vorn ) für 800 - 900 € machen. Ich hatte mir das auch überlegt, aber keine Möglichkeit gehabt mein Auto kostengünstig dort hin zu bekommen.

Ach so, mein Kostenvoranschlag lag aber auch bei über 3000 €, es werden aber deine Feyerbeine in Zahlung genommen....Deswegen wahrscheinlich der Preis unter 3000...

Es muss letztendlich jeder selbst wissen wo er sein Geld hin bringt. Aber der W211 ist eigentlich bei den meisten MB Werkstätten kaum noch vertreten und tiefes Wissen dazu herscht auch kaum noch. Ich würde es in einer guten freien Werkstatt reparieren bringen. Es gibt auch freie auf MB speziallisierte Betriebe. Frag uns doch einfach wo du ungefähr wohnst und wir können Tips geben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Airmatic defekt / Austausch gegen Stahlfederwerk oder Reparatur = ?