ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. AIRBAG Fehler Passat 3c KULANZ???

AIRBAG Fehler Passat 3c KULANZ???

Themenstarteram 3. August 2009 um 22:51

Hallo

beim Fahren ist mir die Airbag Fehler leuchte angegangen einfach so habe jetzt am Mittwoch Termin beim Freundlichen werden solche arbeiten am Airbag auf Kulanz gemacht?Auch wenn keine Garantie mehr besteht?

Ähnliche Themen
22 Antworten

Ja, beim Airbag sind die Leute Kulant. Ist zwar nicht 100%ig gesagt, aber wahrscheinlich.

PS: Meine Vermutung: Leistungssatz Airbag Beifahrerseite.

Abhilfe: Steckverbindung im Leitungssatz unter dem Beifahrersitz verlöten.

Themenstarteram 4. August 2009 um 8:51

Hej

danke dann kann ich morgen denn beim freundlichen einen Tip geben.Nochmal Danke.:)

Sind oft die Stecker unterm Sitz, ich hab meine gegen die alten Einzellkontakte getauscht! Die sind noch doppelt und vergoldet!

Passen ins Gehäuse und man hat den Stecker noch!

Einfach zusammen löten, wie es VW macht, gefällt mir nicht so, was wenn der Sitz mal raus muss!?

Warum? Der Stecker in der Kupplungsstation macht doch keine Probleme, sondern der unterm Sitz. D.h. der Sitz geht immer noch raus.

Und @ TE ich Tippe auf den Seitenairbag Fahrerseite.

 

Alex

am 4. August 2009 um 15:35

Da kann ich ja nur hoffen, da ich seit 1 Woche mit dem fehler : zündkr. Seitenairb. Fahrers. oberer grenswert überschr.

Beim :) meines vertrauens stand ich leider vor verschlossener Tür ( über nacht Insolv.)!!!! und der nächste :) ist eine gr. kette; da sagte mir der Meister das der Elektriker den sitz ausbauen muß und , und ,und....

aber ob was auf Kulanz geht meinte er eher nicht , ( Bj. 11.05 / 65tkm / immer VW im checkheft ( ex :) halt ) .

Als ich ihn auf Die Steckverbindung ansprach, wusste er sofort bescheid, aber meinte das muß der Elektriker schon selbst rausfinden ! Und gab mir einen Termin für morgen .

Bin mal gespannt.

hatte die meldung "airbag fehler" nach ca. 4 monaten. die ursache war dann ein defekter hinterer crash-sensor.

Hallo,

bei mir waren es 2 Zünder des Airbags, die im Fehlerspeicher standen. Letztendlich war es eine Spule, weswegen die Hupe übrigens gleich auch nicht funktionierte. Übernommen hat es zu 100% die Anschluss-Garantie, wobei ich bei Airbag-Fehler das Auto nicht mehr fahren würde, dann bekommst auch für die Zeit einen Leihwagen. Das dann so beim Freundlichen erzählt bekommen (sie hätten nicht mehr fahren dürfen, müssen das Auto jetzt auch dalassen sonst keine Garantie mehr und nur auf eigene Gefahr) mache ich bestimmt kein 2. Mal.

Grüße

Sebastian.

War bei mir der gleicher Fehler und auch Fahrerseite, war der Stecker in der Koppelstelle!

Soll es laut VW auch öfter geben....

am 4. August 2009 um 18:50

Hi Sebastian

ich hab ja keine garantie mehr, bj 05, auf die frage ob etwas passieren könne meinte der Meister das nix passieren kann, da das gesammte Airb.sys. abgeschaltet ist.

Da ich laut fehlerspeicher auf den Stecker tippe(hoffe) hab ich gefragt ob er das protokoll ausdrucken kann ( für den Elektriker) und den speicher löschen, damit man am Kabel wackeln kann und es so ohne viel aufwand testen kann, wollte er das nicht, da sonst der Elek. den fehler nicht lokalisieren könne.

Hoffe das ich da morgen bei dem Wetter nicht ewig warten muß :rolleyes:

Themenstarteram 5. August 2009 um 12:53

Hi

Also habe meinen Passi wieder es war der Stecker beifahrerseite.Jetzt ist wieder alles Palletti.Hat 150€ gekostet.Naja.

Großes DANKE an alle die mir Tipps gegeben haben:)

am 5. August 2009 um 16:49

Wie vermutet stecker Sitz-Bodengruppe. 1 Std. (inkl. dialog/ bezahlen/Pappierkram) 132,89 € und aufgrund von " Minderkosten" keine kulanz ( aussage Werkstatt - nicht WOB !) müssten min 150 € sein.

Themenstarteram 5. August 2009 um 17:36

RICHTIG !!!:):D

Zitat:

Original geschrieben von Emmas-Chauffeur

Wie vermutet stecker Sitz-Bodengruppe. 1 Std. (inkl. dialog/ bezahlen/Pappierkram) 132,89 € und aufgrund von " Minderkosten" keine kulanz ( aussage Werkstatt - nicht WOB !) müssten min 150 € sein.

Ist eigentlich eher untypisch, normalerweise ist es der Stecker unten am Sitz (nicht, der in der Koppelstelle vorm Sitz), sondern unterm Sitz, quasi die Verbindun Airbag zu Leitungssatz.

Themenstarteram 5. August 2009 um 21:39

Hi

ich meine ja denn Stecker auf der Rechnung steht :GFS/GEFÜHRTE FUNKTION

VORDERSITZT AUS /EINBAU

ZENTRAL-LEISTUNGSSATZ INSTANDGESETZT

STOSSVERB.

mfg

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. AIRBAG Fehler Passat 3c KULANZ???