ForumTransit, Connect & Courier
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. AGR Ventil Transit

AGR Ventil Transit

Ford Transit Mk6
Themenstarteram 10. Juni 2020 um 19:31

Hallo mal wieder,

es handelt sich um einen Ford Transit Bj. 2007 mit 130 Ps. Wohnmobil Chausson.

Meine Sorge und Anliegen sind Fehlermeldungen von mir selbst vorgenommen wie folgt P0404, P1103.

die Vermutung war AGR, aber der Motor läuft genau wie immer, kein Leistungsverlust. nach dem Löschen kommt der Fehler irgendwann, entweder während der Fahrt, oder nach längerer Fahrt und Pause nach dem Neustart. Die Anzeigen-Interwalle (Motorblock) werden kürzer. Ich experementiere schon 2 Jahre mit diem Phenomen. Jetz habe ich in der Werkstatt eine Fehlercodemessung vornehmen lassen:

Origina-Fehlercode :P0404, P2265 Kondenswasserstandssensor, P 062B Einspritzventil Steuergerät.

Die Wekstatt meint, vielleicht eine kalte Lötstelle im Steuergerät.

Die Suche geht weiter, aber wo führt der Weg hin?.

Gibt es einen versierten Kollegen, der mir hier möglicherweise weiterhelfen kann?

Ich wäre so dankbar für den richtigen Tip.

Gruss aus Nordenham

Holger.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Fehlercode Transit' überführt.]

Ähnliche Themen
28 Antworten

Treten die Fehler verstärkt auf, wenn du bei Starkregen unterewegs bist ?

2006/07 hatten teilweise Probleme, dass das Steuergerät absäuft und ähnliche Fehler produziert

Plastik oberhalb des Steuergerätes hat diese Probleme gelöst

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Fehlercode Transit' überführt.]

Themenstarteram 10. Juni 2020 um 20:38

Danke für die Antwort, aber der Fehler tritt nicht bei Nässe auf. Manchmal während der Fahrt, oder danach wenn der Motor abgestellt und dann wieder gestartet wird. 2019 war ich 2 Monate in Norwegen, als ich in Norwegen den Wagen abgestellt hatte und später weiterfahren wollte, musste der der Fehler erst gelöscht werden. Dieses passierte während des Aufenthaltes öfter. Ich meine diese Aussetzer kommen jetzt in kürzeren Abständen, deshalb auch das Lesen mit einem Profigerät.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Fehlercode Transit' überführt.]

P 062B Einspritzventil , Einspritzdüsen Spritzbild OK? {oder danach wenn der Motor abgestellt und dann wieder gestartet wird.{ Temperaturproblem im Steuergerät >Lötstelle<

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Fehlercode Transit' überführt.]

Themenstarteram 10. Juni 2020 um 22:16

Das sollte denn wohl die Fehlerursache sein, aber wo finde ich jetzt den richtigen Elektroniker, der eine kalte Lötstelle findet? Was kann denn passieren wenn ich erst einmal weiter fahre? Oder muß ich gar ein Steuergerät ersetzen? Fragen über Fragen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Fehlercode Transit' überführt.]

Im Netz nach Steuergerätereparatur suchen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Fehlercode Transit' überführt.]

Themenstarteram 10. Juni 2020 um 23:25

In Ritterhude habe eine Firma kontaktiert, in der Hoffnung, dass ich Antwort bekomme.

Danke schon mal für die Unterstützung.

Holger

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Fehlercode Transit' überführt.]

Themenstarteram 14. Juni 2020 um 23:58

Da bin ich noch einmal,

Diagnosefehler Steuergerät war in soweit ein Hinweis, dass ich mich mit dem Ausbau deas Steuergerätes befast habe. Dann kam aber die Idee das Teurmodul stromlos zu schalten und auch ein neues AGR Ventil eingebaut habe. Das wars, und die Motorblockanzeige war aus, nach Probefahrten alles OK.

Die Steuereinheit-Reparatur sollte zwischen 170,00 und 490,00 Euro kosten. Das neue Abgasventil habe ich bei EBAY für € 47,oo gekauft. Somit war alles noch im erträglichen Rahmen. Das alte AGR gereinigt

Danke für die guten Ratschläge die ich erahren durfte.

 

Wenn ich alles richtig interpretiere, dann war das ein schleichender Prozeß im AGR, denn es fand kein Leistungsverlust vor, sondern in Anzeigenintervalle folgten immer in kürzeren Abständen. Ein Totalausfall wäre dann wohl die Folge.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Fehlercode Transit' überführt.]

Hallo zusammen,

 

kann mir einer sagen welche Teile das sind, die Rot(1) und Grün(2) umrahmt sind?

 

 

Gruß

Teile

Wäre nett zu wissen, welcher Motor das sein soll.

M.E. ist AGR Ventil dort, wo der grüne Kreis ist.

Oh sorry klar.

Ford Transit 2,4 L

140PS 103 KW

Bj. 2008

Habe ich was vergessen?

Grün ist AGR Ventil

ich hatte es vermutet. Wie das linke Teil heißt weißt du nicht zufällig??

Ich habe den Fehlercode P0404 und wollte das alles mal reinigen, oder austauschen.

Ist schwer zu erkennen, dürfte sich aber nur um den Ansaugstutzen handeln, wo der Ladedrucksensor und die Rückführung des AGR sind

Drosselklappe gab es erst ab 2010 oder später mit den Siemens / Continental Injectoren, aber nicht mit den Denso

Danke für deine Antworten. Hat jemand das AGR Ventil an so einem Auto ausgebaut? Würde gerne mal wissen was es für eine Arbeit ist und ob man das alleine machen kann?

Deine Antwort
Ähnliche Themen