ForumT4, T5 & T6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Transporter
  6. T4, T5 & T6
  7. AGR Ventil führte zum Liegenbleiber

AGR Ventil führte zum Liegenbleiber

VW T5 7H
Themenstarteram 17. Juni 2019 um 16:46

Hallo zusammen,

wollte nur mal eben meinen Frust loswerden und vielleicht als Hinweis für die Besitzer eines T5.1 1,9 TDI mit 102 PS aus 2008:

Gerade hatte ich den Bus für einen Familienurlaub mit Kindern und Hund gekauft, da springt er zwei Tage vor Abfahrt nur noch kurz an und geht dann gleich qualmend wieder aus. Weil ich sicher bei einem mir noch unbekannten Auto nicht so schnell bin bei der Fehlersuche und mein Carly das Motorsteuergerät erst gar nicht findet, habe ich den Bus vom ADAC in die nächste VW Werkstatt schleppen lassen. Das AGR Ventil war kaputt und kostet mit Einbau wahnsinnige 600 €, dabei kommt man so super dran und es wäre sicher leicht für mich gewesen das selbst zu machen aber dafür braucht man ja erstmal eine Diagnose.

Vielleicht hilft meine Erfahrung ja jemandem:confused:

Beste Antwort im Thema

Könntest du bitte aufhören hier falsche Teile zu verlinken.

Wenn du keine Ahnung hast solltest du einfach mal die Finger still halten und besser nichts schreiben anstatt beim unwissenden Nutzer hier Verwirrung zu stiften ;).

24 weitere Antworten
Ähnliche Themen
24 Antworten

Und wieso glaubst du jetzt, dass 600€ ein "wahnsinniger" Preis sind? Du hast einen VW-Bus gekauft, da solltest du eigentlich wissen, dass die Dinger nicht nur in der Anschaffung teuer sind.

Noch ein Tipp: Wenn du keine Garantie oder Gewährleistung in Anspruch nehmen kannst (vom Händler gekauft?) dann nächstes Mal vielleicht besser in eine FREIE Werkstatt.

War das AGR Ventil tatsächlich kaputt oder hätte die Reinigung des alten schon ausgereicht?

Reinigen die bei VW auch?

Weiß ich nicht. Als bei meinem T5 das zu verrußt war, ging er bei Anfahren manchmal aus, mit steigender Häufigkeit. Mit VCDS hatte ich ziemlich schnell das AGR Ventil diagnostiziert. Nach dem Reinigen war der Fehler weg, sind bestimmt jetzt 1,5 Jahre her.

 

Kosten: Etwas Bremsenreiniger (hatte auch AGR Reiniger gekauft, hab aber kein Unterschied zum Bremsenreiniger gesehen).

 

Schwierigkeitsgrad: Wer Räder tauschen kann, kriegt das auch hin. Kommt man zumindest bei meinem BPC (2,5 TDI) relativ gut dran.

... der angegebene Preis von 600,-€uronen ist schon mehr wie schockierend,

denn es gibt das Ersatzteil bereits für 22,-€ !?

https://www.ebay.de/.../264331232000?...

AGR-Ventil

Vielleicht sollte man um Preise vergleich zu könne auch das richtige Teil suchen und nicht das falsche verlinken was dann auch noch die billige Kopie einer Kopie ist.

Das richtige AGR Ventil vom namenhaften Hersteller kostet dann nämlich schon um die 160€.

https://www.ebay.de/.../201406220518?...

Zitat:

@fluegelhelm schrieb am 17. Juni 2019 um 21:11:59 Uhr:

 

... der angegebene Preis von 600,-€uronen ist schon mehr wie schockierend,

denn es gibt das Ersatzteil bereits für 22,-€ !?

https://www.ebay.de/.../264331232000?...

Jede Wette, dass ist die 22,00 € auch nicht wert: https://www.youtube.com/watch?v=wscsYDQGQtg

Zitat:

@xela_ schrieb am 17. Juni 2019 um 20:47:12 Uhr:

Weiß ich nicht. Als bei meinem T5 das zu verrußt war, ging er bei Anfahren manchmal aus, mit steigender Häufigkeit. Mit VCDS hatte ich ziemlich schnell das AGR Ventil diagnostiziert. Nach dem Reinigen war der Fehler weg, sind bestimmt jetzt 1,5 Jahre her.

Kosten: Etwas Bremsenreiniger (hatte auch AGR Reiniger gekauft, hab aber kein Unterschied zum Bremsenreiniger gesehen).

Schwierigkeitsgrad: Wer Räder tauschen kann, kriegt das auch hin. Kommt man zumindest bei meinem BPC (2,5 TDI) relativ gut dran.

Das meine ich ja, was wollen die denn in einer Vertragswerkstatt auf eine Reinigung für eine Garantie vergeben? - eben, da wird das Teil getauscht und dann geht sich das aus.

Zitat:

@AudiJunge schrieb am 17. Juni 2019 um 21:19:15 Uhr:

Vielleicht sollte man um Preise vergleich zu könne auch das richtige Teil suchen und nicht das falsche verlinken was dann auch noch die billige Kopie einer Kopie ist.

Das richtige AGR Ventil vom namenhaften Hersteller kostet dann nämlich schon um die 160€.

https://www.ebay.de/.../201406220518?...

?

"Der Artikel passt nicht VW Transporter V Bus 2008 7HB, 7HJ, 7EB, 7EJ, 7EF 1.9 TDI." !!!

Nach Eingabe des VW T5 1.9tdi kommt dieser Hinweis:

"Der Artikel passt nicht VW Transporter V Bus 2008 7HB, 7HJ, 7EB, 7EJ, 7EF 1.9 TDI." !!!

... also scheint Deine Aussage so nicht zu stimmen, oder!?

@fluegelhelm,

- Dein vorgeschlagenes AGR Ventil ist für die alten TDIs im T5, ohne DPF ab Werk, MKB: AXB und AXC

AGR-Ventil wird mechanisch betätigt, per Unterdruck

-> sieht so aus: https://shop.ahw-shop.de/...nal-audi-vw-abgasrueckfuehrung-038131501al

 

Wo Dein 22,00€-Schnäppchen wegkommt hast Du gesehen? Wenn es gut läuft, hat man es sicherlich nach 6 Wochen geliefert bekommen. Hauptsache billig... :p

 

Für den 2008er T5 kommt so ein AGR-Ventil mit elektrischer Steuerung in Frage: https://shop.ahw-shop.de/...nal-audi-vw-abgasrueckfuehrung-038131501bh

 

Zitat:

@xela_ schrieb am 17. Juni 2019 um 21:24:52 Uhr:

Zitat:

@fluegelhelm schrieb am 17. Juni 2019 um 21:11:59 Uhr:

 

... der angegebene Preis von 600,-€uronen ist schon mehr wie schockierend,

denn es gibt das Ersatzteil bereits für 22,-€ !?

https://www.ebay.de/.../264331232000?...

Jede Wette, dass ist die 22,00 € auch nicht wert: https://www.youtube.com/watch?v=wscsYDQGQtg

... ein ge- und verbrauchtes AGR-Ventil wie im Video

ist aber kein neues Teil, so wie das von mir angezeigte Angebot!

Ich würde sagen, Äpfel mit Birnen verglichen, oder!?

Selbst von Pierburg kostet ein Ventil keine 600,-€uronen!

https://www.ebay.de/.../163077897467?...

 

 

Zitat:

@xela_ schrieb am 17. Juni 2019 um 23:34:38 Uhr:

@fluegelhelm,

- Dein vorgeschlagenes AGR Ventil ist für die alten TDIs im T5, ohne DPF ab Werk, MKB: AXB und AXC

AGR-Ventil wird mechanisch betätigt, per Unterdruck

-> sieht so aus: https://shop.ahw-shop.de/...nal-audi-vw-abgasrueckfuehrung-038131501al

Wo Dein 22,00€-Schnäppchen wegkommt hast Du gesehen? Wenn es gut läuft, hat man es sicherlich nach 6 Wochen geliefert bekommen. Hauptsache billig... :p

Für den 2008er T5 kommt so ein AGR-Ventil mit elektrischer Steuerung in Frage: https://shop.ahw-shop.de/...nal-audi-vw-abgasrueckfuehrung-038131501bh

Meine Eingabe für den 1.9TDI aus 2008,

zeigt dieses AGR Ventil!

https://www.ebay.de/.../183371334041?...

Dann irrt der Verkäufer genau so wie Du... :cool:

Zitat:

@xela_ schrieb am 17. Juni 2019 um 23:49:48 Uhr:

Dann irrt der Verkäufer genau so wie Du... :cool:

Gut, aber es müssen keine 600,-€uronen sein,

dies war mein Hinweis! :eek:

https://www.ebay.de/.../183371334041?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Transporter
  6. T4, T5 & T6
  7. AGR Ventil führte zum Liegenbleiber